1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FAA: US-Regierung führt zu…

Was genau bringt diese Registrierungspflicht?

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was genau bringt diese Registrierungspflicht?

    Autor: scr1tch 15.12.15 - 11:03

    Kapiere ich nicht. Ich kann das Gerät aus mehreren Kilometern Entfernung starten, zum POI fliegen, da Chaos in der Luft stiften, und schnell wieder verschwinden. Was bringt es da, wenn das Gerät eine Nummer gehabt hat? Bringen tut es doch erst in dem Fall was, wenn der Copter durch einen Zusammenstoß abstürzt.

  2. Re: Was genau bringt diese Registrierungspflicht?

    Autor: jones1024 15.12.15 - 11:10

    scr1tch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kapiere ich nicht. Ich kann das Gerät aus mehreren Kilometern Entfernung
    > starten, zum POI fliegen, da Chaos in der Luft stiften, und schnell wieder
    > verschwinden. Was bringt es da, wenn das Gerät eine Nummer gehabt hat?
    > Bringen tut es doch erst in dem Fall was, wenn der Copter durch einen
    > Zusammenstoß abstürzt.

    Wenn du mit der Fernbedienung ohne Lizenz in der Hand erwischt wirst, wird wahrscheinlich eine hohe Strafe fällig. In den USA 100000000000 Dollar oder wahlweise die Todestrafe.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.12.15 11:10 durch jones1024.

  3. Re: Was genau bringt diese Registrierungspflicht?

    Autor: DrWatson 15.12.15 - 11:10

    Jemand kann ein Foto machen.

    Das ist sicher ähnlich gedacht, wie bei Kennzeichen

    Those who cannot remember the past are condemned to repeat it.
    –George Santayana

  4. Re: Was genau bringt diese Registrierungspflicht?

    Autor: Phreeze 15.12.15 - 11:14

    Helikopter etc haben das auch. Damit wird vermieden, dass Nacht und Nebelaktionen mal einfach so inkognito durchgeführt werden. Sicherheitskamers etc. erkennen die Nummer schon, glaub mir

  5. Re: Was genau bringt diese Registrierungspflicht?

    Autor: M.P. 15.12.15 - 11:22

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Sicherheitskamers etc. erkennen die Nummer schon, glaub mir

    Abkleben der Nummer - darauf kommt niemand?

  6. Re: Was genau bringt diese Registrierungspflicht?

    Autor: NeoCronos 15.12.15 - 11:35

    Wenn das Ding dann runterfällt bist du aber richtig im Arsch :D

  7. Re: Was genau bringt diese Registrierungspflicht?

    Autor: Fotobar 15.12.15 - 11:47

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Sicherheitskamers etc. erkennen die Nummer schon, glaub mir


    Naja, an welcher Stelle sie Nummer zu stehen hat scheint nicht definiert zu sein… Schreib sie dir aufs Rotorblatt, dann liest sie keine Kamera :D

    Nur wenn sie dann mal aus diversen Gründen auf dem Erdboden landet, hat man ein Problem.

  8. Re: Was genau bringt diese Registrierungspflicht?

    Autor: spies 15.12.15 - 11:48

    Auch in den USA wird es bestimmt eine Versicherungspflicht geben, also alles okay wenn im legalen Rahmen etwas passiert, und wenn jemand illegal fliegt wird man bestimmt vergeblich eine Nummer an dessen Drohne suchen können. Für mich ist die Registrierung wie die Umweltzonenplakette in Deutschland, bringt null für den Bürger aber dafür Geld in die Kassen.

  9. Re: Was genau bringt diese Registrierungspflicht?

    Autor: .02 Cents 15.12.15 - 11:49

    Naja - wenn die Nummer selbst angebracht wird, kann man die auch in Form eines Captcha o.ä. anbringen ...

    Aber es wird schon darum gehen: Haftung / Verfolgbarkeit bzw überhaupt eine Eingriffsmöglichkeit. Es ist aber schon kurios, dass sowas durch eine Drohne auf dem Garten des Weissen Hauses ausgelöst wird, aber Scharfschützengewehre, Panzerbrechende Munition etc kann man im Prinzip in den meisten Staaten im Supermarkt kaufen ...

  10. Re: Was genau bringt diese Registrierungspflicht?

    Autor: spies 15.12.15 - 11:52

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Helikopter etc haben das auch. Damit wird vermieden, dass Nacht und
    > Nebelaktionen mal einfach so inkognito durchgeführt werden.
    > Sicherheitskamers etc. erkennen die Nummer schon, glaub mir

    Auf einem Helicopter glaube ich das, aber auf einem 500g Copter wird wohl kaum die Schrift groß genug sein um das mit bloßem Auge zu erkennen und unsere Auge hat eine deutlich höhere Auflösung als jede Sicherheitskamera. Selbst mit Zoom wird das auf 200m und einem beweglichen Ziel schwierig. Über welche Schriftgröße reden wir den da, 16-20px?

  11. Re: Was genau bringt diese Registrierungspflicht?

    Autor: Mauw 15.12.15 - 14:30

    Murica ... was erwartest du? Die Leute sind halt allesamt bekloppt. Wenn wird es aber glaube ich eher darauf hinauslaufen, dass die Piloten einen Transponder in der Drohne verbauen müssen. Über sowas wird ja auch hierzulande nachgedacht, um Drohnen von Flugverbotszonen fern zu halten. Naja sollen sie mal machen ... Überspannung rauf, zerschießen und wenn dich jemand kontrolliert sagst du "Huch, hab nicht gesehen dass mein Transponder im Arsch ist". Wer solls dir nachweisen. Ein optisches Kennzeichen liegt aber definitiv außerhalb des machbaren. Ich hab ja beim Sichtflug mit meinem F550 (2,5kg Gerät) schon Probleme zu erkennen in welche Richtung er ausgerichtet ist, sobald ich irgendwo auf ~50m Höhe unterwegs bin. Overall kann man sagen ... Wieder ein Haufen sinnloser Bürokratie und Einschränkungen, die im Zweifel eh keinem helfen. Zu vergleichen mit der Umweltplakette oder der VDS. Sinnloser Kontrollwahn. Wird die DAUs aber nicht davon abhalten mit den Dingern scheiße zu bauen.

  12. Re: Was genau bringt diese Registrierungspflicht?

    Autor: lala1 15.12.15 - 16:06

    Naja wenn die Drohne in ein Flugzeug gesaugt wird, wissen sie wer im Sperrgebiet flog.
    Versicherung wird für diese Infos dankbar sein, der Besitzer den Gedanken sich eine Drohne zu kaufen verfluchen und 100te Menschen trotzdem nicht lebendig machen.
    Was es bringen soll ist immer schnell beantwortet: Am Ende gehts ums Geld.

  13. Re: Was genau bringt diese Registrierungspflicht?

    Autor: Moe479 15.12.15 - 18:54

    auch nicht kriminelle oder terroristen ... die fliegen dann halt selbstbau-drohnen ohne jegliche kennzeichnung oder transponder/zurückverfolgbarkeit um das päckchen kokain oder antrax überm weissen scheisshaus auszuklinken ... beides würde mich nicht verwundern ...

    seit dem der klassenfeind nicht mehr existiert wird allgemein auf die freiheit der bürger geschissen, alles wird totalitärer überwachung ausgesetzt werden, der bürger immer weiter zum schein drangsaliert und keinerlei wirkliche sicherheit erreicht ... wartets ab ... eure kinder werden euch dafür danken!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.12.15 18:58 durch Moe479.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Spielkartenfabrik Altenburg GmbH über talents for it GmbH, Altenburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Moers
  3. SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung GQ75Q950RGT 8K-UHD, 189 cm (75 Zoll) für 3.938,08€, XIAOMI MI SCOOTER PRO 2 E...
  2. (u. a. Nerf Guns, Lioncast-Produkte, Zwilling-Messerblöcke, Hisense-Fernseher, Gaming-Chairs...
  3. (u. a. H65BE7000 165cm für 479,99€, H55BE7000 138cm für 314,99€, Hisense 75AE7000F 190cm für...
  4. 55,90€ (mit Club-Deal-Rabatt - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Test: Den Airpods Pro hat die Konkurrenz nichts entgegenzusetzen
Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Test
Den Airpods Pro hat die Konkurrenz nichts entgegenzusetzen

Die Airpods Pro haben neue Maßstäbe bei Bluetooth-Hörstöpseln gesetzt. Sennheiser und Huawei ziehen mit True Wireless In-Ears mit ANC nach, ohne eine Antwort auf die besonderen Vorzüge des Apple-Produkts zu haben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Panasonic und Technics Neue Bluetooth-Hörstöpsel bieten ANC-Technik
  2. Googles Bluetooth-Hörstöpsel Pixel Buds 2 mit Echtzeitübersetzung kosten 200 Euro
  3. Bluetooth-Hörstöpsel Google will Klangprobleme beseitigen, Microsoft nicht

HTTPS/TLS: Zwischenzertifikate von Tausenden Webseiten fehlerhaft
HTTPS/TLS
Zwischenzertifikate von Tausenden Webseiten fehlerhaft

Viele Webseiten müssen ihre Zertifikate tauschen, da sie von Zwischenzertifikaten ausgestellt wurden, die ein Sicherheitsrisiko darstellen.
Von Hanno Böck

  1. Nach Safari Chrome und Firefox wollen nur noch einjährige Zertifikate
  2. Sicherheitslücke GnuTLS setzt Session-Keys auf null
  3. Sectigo Abgelaufenes Root-Zertifikat entfacht Ärger

Alloy Elite 2 im Test: Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung
Alloy Elite 2 im Test
Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung

HyperX verbaut in seiner neuen Gaming-Tastatur erstmals eigene Schalter und lässt der RGB-Beleuchtung sehr viel Raum. Die Verarbeitungsqualität ist hoch, der Preis angemessen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Ergonomische Tastatur im Test Logitech erfüllt auch kleine Wünsche
  2. Keyboardio Atreus Programmierbare ergonomische Mini-Tastatur für unterwegs
  3. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches