1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › (Fast) vergessene Sci-Fi…

Kenne fast alles

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Kenne fast alles

    Autor: Hotohori 25.12.21 - 19:21

    Da war wirklich einiges gute dabei. Von dem was ich gesehen habe hat mir eigentlich alles gefallen.

    Als Tron Fan hat mich Automan auch ganz gut abgeholt gehabt, hat definitiv seinen eigenen Charme.

    Starman mochte ich damals auch sehr, aber auch viele der Anderen. Highwayman ist mir als gut im Gedächtnis geblieben. Captain Power hab ich aber glaub nie gesehen, der Trailer sagte mir zumindest nichts. Genauso bei Zeit des Grauens und Die Zeitreisenden. Ansonsten kenne ich alles und mochte auch alles.

    Hätte schon Lust mal einiges wieder zu sehen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.12.21 19:22 durch Hotohori.

  2. Re: Kenne fast alles

    Autor: trapperjohn 25.12.21 - 22:23

    Ging mir ähnlich - mir ist aber damals entgangen, dass es bspw. von Highwayman nur so wenige Folgen gab ..

  3. Re: Kenne fast alles

    Autor: sosohoho 26.12.21 - 15:50

    Automan fand ich großartig!
    Cpt. Power lief wohl nur auf Sky Channel. Den hatte, glaube ich, nicht jedes Kabelnetz. Ich konnte damals kein Englisch, aber habs trotzem ständig geschaut - fantastisch.

  4. Re: Kenne fast alles

    Autor: Hotohori 26.12.21 - 23:19

    trapperjohn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ging mir ähnlich - mir ist aber damals entgangen, dass es bspw. von
    > Highwayman nur so wenige Folgen gab ..

    So ging es mir aber bei vielen Serien, bei einigen wusste ich noch, dass es nur wenige Folgen gab, z.B. Automan, bei anderen war ich doch etwas überrascht, da hatte ich mehr in Erinnerung, auch bei Highwayman.

    Naja, Netflix sorgt ja fleißig dafür, dass wir auch in ein paar Jahrzehnten über genug kurze eine Staffel Serien diskutieren können. ;D

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Global Industrial Engineer (d/m/w)
    OSRAM GmbH, Regensburg
  2. Senior Software Architect (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. Projektmanagerin / Projektmanager bzw. Product Managerin / Product Manager für Digitalprodukte ... (m/w/d)
    Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  4. Programmierer Bereich SPS- und Roboter-Steuerungen im Sondermaschinenbau (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Bühl

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 77,90€ (Vergleichspreis 97,56€ + Lieferzeit oder für 109,98€ sofort lieferbar)
  2. 159,90€ + 7,99€ Versand (Vergleichspreis 198,86€)
  3. 34,99€ (Vergleichspreis 45,67€)
  4. (u. a. MSI MAG Z690 Tomahawk WIFI DDR4 für 219€ statt 290,99€ im Vergleich und zusätzlich $20...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Exoskelette: Wettlauf der Supersoldaten
Exoskelette
Wettlauf der Supersoldaten

Das Militär in den USA, China oder auch Deutschland nutzt motorisierte Außenskelette in der Logistik. Russland soll sie schon im Krieg erprobt haben.
Von Matthias Monroy


    Doku zu John McAfee: Seine eigene Wahrheit
    Doku zu John McAfee
    Seine eigene Wahrheit

    Brillant, narzisstisch, manipulativ: Einst bewundert, wurde John McAfee zu einer umstrittenen Figur. Eine Doku begleitet den Mann auf der Flucht ganz nah - leider zu nah.
    Eine Rezension von Jörg Thoma

    1. Eddie Murphy als Axel Foley Netflix bringt Fortsetzung von Beverly Hills Cop
    2. Konkurrenz zu Disney+ Netflix will mit Werbeabo 40 Millionen Zuschauer erreichen
    3. Konkurrenz zu Disney+ Netflix will Werbeabo bereits im November starten

    Retrosounds mit Raspberry Pi Pico: Auf dem Weg zur Pico-Konsole
    Retrosounds mit Raspberry Pi Pico
    Auf dem Weg zur Pico-Konsole

    Ein Mikrocontroller kann Musik fast ohne zusätzliche Hardware erzeugen. Inspiration geben alte Konsolen wie der Gameboy.
    Eine Anleitung von Johannes Hiltscher

    1. DIY & Raspberry Pi Pico Den Pico mit programmierbarem IO und NES-Gamepad steuern
    2. Smart Home für Tüftler Heimautomatisierung mit Home Assistant und ESP
    3. Kickstarter Der Abacus ist ein Mini-PC mit Intel-SoC im Tastaturgehäuse