1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fertigungstechnik: Das…

Fertigungstechnik: Das Nanometer-Marketing

Egal ob Notebook oder Smartphone: Die Hersteller werben gerne mit modernen Fertigungsprozessen von Intel, Globalfoundries, Samsung oder TSMC für die verbauten Chips. Ein genauerer Blick zeigt aber, dass 10 nm nicht gleich 10 nm sind und dass 11 nm und 16 nm recht weit auseinander liegen können.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Fertigungstechnik: Das Nanometer-Marketing" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Kann sich der normale Leser überhaupt... 19

    zenker_bln | 28.09.17 12:22 04.10.17 15:25

  2. Bei all den verschiedenen Parametern ist es nur wichtig 10

    dabbes | 28.09.17 12:46 04.10.17 15:24

  3. Dem Gesetz auf den Fersen 1

    melaw | 04.10.17 15:17 04.10.17 15:17

  4. zwecklos 1

    Anonymer Nutzer | 01.10.17 23:44 01.10.17 23:44

  5. "halbiert sich die Chipfläche" 3

    lester | 28.09.17 12:13 29.09.17 09:22

  6. Leistungssteigerung mit jedem neuen Node? 4

    Netzweltler | 28.09.17 15:09 28.09.17 16:52

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Architect (m/f/d) for Test Automation
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig, München, Erlangen, Berlin
  2. DevOps Engineer Business Intelligence (BI) (m/w/d)
    Atruvia AG, Karslruhe, München, Münster
  3. Softwareentwickler (M/W/D)
    alpha trading solutions GmbH, Erding
  4. Application Manager (m/w/d) Core Banking System IT, Schwerpunkt Steuern & Meldewesen
    UmweltBank AG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de