1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Festplatte: Seagates 20-TByte…

SATA

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SATA

    Autor: LarusNagel 26.07.21 - 08:34

    Gibt es eigentlich bei SATA irgendwelche Weiterentwicklungen?
    So eine MACH 2 Platte mit 20 TB kann schon schneller sein wie SATA3.

    mfg
    Larus Nagel



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.07.21 08:34 durch LarusNagel.

  2. Re: SATA

    Autor: chewbacca0815 27.07.21 - 10:03

    LarusNagel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es eigentlich bei SATA irgendwelche Weiterentwicklungen?
    > So eine MACH 2 Platte mit 20 TB kann schon schneller sein wie SATA3.

    Die Mach.2 ist allerdings eine SAS, denn die beiden LUNs kommen auf jeweils einem der beiden SAS-Kanäle zum HBA. SATA kann das nicht. HAMR könnte auch als SATA kommen können; da sind es nicht zwei Aktuatoren wie bei Mach.2, sondern eine viel höhere Speicherdichte der Scheiben.

  3. Re: SATA

    Autor: LarusNagel 27.07.21 - 12:26

    Muss man dann sein eigenes RAID0 über die beiden "Virtuellen" Platten machen?

    mfg
    Larus Nagel

  4. Re: SATA

    Autor: chewbacca0815 28.07.21 - 11:34

    LarusNagel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muss man dann sein eigenes RAID0 über die beiden "Virtuellen" Platten machen?

    "Kann", nicht "muss" :-) Und virtuell sind sie definitiv nicht, es sind zwei physikalisch getrennte LUNs. Mit einer einzigen HDD macht das Ganze allerdings wenig Sinn, bei mehreren wird's interessant. Um bei Deinem Beispiel zu bleiben, packt man beide LUNs in ein RAID0, zum Beispiel über den Windows Storage Spaces oder Linux-mdadm, läuft das Konstrukt mit rund 520 Megabyte/Sec Datendurchsatz. Das wäre dann die Leistung einer SATA-SSD mit der Kapazität einer großen 14TB-HDD.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Azure Security Architekt (m/w/d)
    Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. IT Engineer Datacenter (w/m/d) - Spezialisierung Linux, DevOps
    Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  3. Full Stack Developer (m/w/d) im Bereich Java-Entwicklung
    SG Service IT GmbH, Osnabrück
  4. Techniker im IT Bereich (w/m/d) - Workplace Services
    Computacenter AG & Co. oHG, München, Donauwörth

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. (u. a. Warhammer: Chaosbane Slayer Edition für 11,99€, WRC 8 FIA World Rally Championship für 9...
  3. (u. a. Mafia: Definitive Edition für 18,99€, GTA 5: Premium Online Edition für 14,99€, The...
  4. 44,99€ (Release 28.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
Pixel 6 (Pro)
Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Google Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
  2. Smartphone Google soll Pixel-6-Produktion verdoppeln
  3. Google Pixel 6 soll 5 Jahre lang Updates erhalten

Geschäftsethik bei Videospielen: Auf der Suche nach dem Wal
Geschäftsethik bei Videospielen
Auf der Suche nach dem Wal

Das Geschäftsmodell von aktuellen Free-to-Play-Games nimmt das Risiko in Kauf, dass Menschen von Spielen abhängig werden. Eigentlich basiert es sogar darauf.
Von Evan Armstrong

  1. Free-to-Play Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen

Apple-Kopfhörer im Vergleich: Airpods Pro oder Airpods 3 kaufen?
Apple-Kopfhörer im Vergleich
Airpods Pro oder Airpods 3 kaufen?

Apple hat die aktuelle Generation der Airpods vorgestellt. Preislich sind sie nah an der Pro-Variante. Was ist die bessere Wahl?
Von Christian Hensen

  1. Newton-Messagepad-Nachfolger Apples Videopad-Prototyp wird versteigert
  2. Displayreinigung Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste
  3. Silicon Valley Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin