Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Filmkritik: Tron-Folger

Ich sehe hier zum tausendsten mal die VisualStudio Werbung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich sehe hier zum tausendsten mal die VisualStudio Werbung

    Autor: schmofarz 17.12.10 - 20:42

    ... mit einem beworbenen Feture, welches mir der VIM schon seit 10 Jahren bietet. Nein, ich werde VS nicht kaufen, wenn es die viel bessere und flexiblere IDE (den vim) kostenlos und unter der GPL gibt.

    Gruß

  2. Ich sehe hier zum tausendsten mal KEINE VisualStudio Werbung

    Autor: Hasenbein 19.12.10 - 11:01

    ... denn ich benutze Ad-Blocker :)

    Sorry gleiches Recht für alle :P

  3. Re: Ich sehe hier zum tausendsten mal die VisualStudio Werbung

    Autor: fgndngnn 19.12.10 - 15:45

    lol, viel spass mit deinem texteditor

  4. Re: Ich sehe hier zum tausendsten mal die VisualStudio Werbung

    Autor: eischaum 20.12.10 - 02:23

    Haha:
    Rumtrollen wegen VS Werbung und dabei vi loben während man mit einem "grafischem" Brauser im Netz unterwegs ist...Ich sag mal: epic fail!

    Und weils so schön ist: Hier Ein Vortrag für den Ketzer (aka OP)!
    http://www.youtube.com/watch?v=qIF5xnkcncI

  5. Re: Ich sehe hier zum tausendsten mal die VisualStudio Werbung

    Autor: Ftee 20.12.10 - 10:43

    Du meinst den aus der Zeit als Twix noch Raider hiess?

    vi, vim, emacs und wie der ganze Rotz heisst..... Ich hab euch Nostalgiker nie verstanden. Ich verstehe aber auch Mönche nicht mit Ihrer Selbstkasteiung. Scheint mir beides aus der selben Ecke zu kommen...

  6. Re: Ich sehe hier zum tausendsten mal die VisualStudio Werbung

    Autor: BillG 20.12.10 - 11:28

    Ich hab letztens ein Windows Forms Programm mit VI unter GNU geschrieben. Als ich kompiliert habe ging umsonst und open source das licht aus.

  7. Der VI ist keine IDE (kt)

    Autor: Tingelchen 20.12.10 - 13:56

    ja wircklich

  8. Re: Ich sehe hier zum tausendsten mal die VisualStudio Werbung

    Autor: IT-Fuzzie 20.12.10 - 17:02

    Ftee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du meinst den aus der Zeit als Twix noch Raider hiess?
    >
    > vi, vim, emacs und wie der ganze Rotz heisst..... Ich hab euch Nostalgiker

    das hat genau nix mit "Nostalgie" zu tun sondern mit dem umstand, das man diese alle drei problemlos mit einem VT100 terminal bedienen kann. Es zwingt dich (vermutlich) keiner, damit zu Arbeiten, wenn's aber mal drauf an kommt, und du vi nicht bedienen kann, suchst Du dir u.u. einen neuen Job.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Modis GmbH, Berlin
  4. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  2. (-12%) 52,99€
  3. 4,99€
  4. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29