Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Filmkritik: Tron-Folger

Spiel zum Film u.a.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spiel zum Film u.a.

    Autor: Hotohori 17.12.10 - 19:51

    Das Spiel werde ich mir auch holen, vielleicht auch noch mehr zu Tron.

    Normalerweise gehöre ich wirklich nicht zu den Leuten, die so Fan sind, dass sie blind alles kaufen. Alles will ich mir auch nun wirklich nicht kaufen, aber bei Tron werde ich wohl das ein oder andere Auge fest zudrücken, was man beim Videospiel wohl auch machen muss, da es ja nicht sooo besonders sein soll.

    Ich denke bei mir liegt das einfach auch daran, dass ich etwa zu dem Zeitpunkt meinen ersten Computer hatte, als ich Tron das erste mal sah (war leider ein paar Jahre nach dem er im Kino kam). Diese Fantasy Welt hat mich damals einfach so beeindruckt, dass es mich bis heute nicht mehr los ließ, vor allem weil es eine Fantasy Welt ist, die bis heute ziemlich einzigartig ist, auch wenn sie nicht besonders logisch ist. Tron war damals sogar mit ein Grund wieso ich Basic lernte und heute Hobby mäßig immer wieder mal gerne etwas programmiere. Irgendwie verbinde ich daher ziemlich viel mit dem Film.

    So, genug geschwafelt, aber ich denke dass es Anderen damals durchaus ähnlich ging. Und das ist auch der Grund, wieso viele heute den Reiz hinter Tron nicht verstehen können und bei ihnen nie so Kult werden kann wie bei uns alten Computer Hasen, denn Computer sind heute nichts besonderes mehr. ;)

  2. Ergänzung

    Autor: Hotohori 17.12.10 - 19:56

    Für mich steht auch fest: ich kann ohne BluRay leben, aber nur bis der alte Tron Film als HD Version auf BluRay bei uns erscheint, dann muss ein BluRay Player/Laufwerk und der Film her.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.10 19:56 durch Hotohori.

  3. Re: Spiel zum Film u.a.

    Autor: ollw 17.12.10 - 20:02

    Jemals Tron 2.0 auf dem PC gespielt? Wunderbarer und völlig unblutiger Ego-Shooter, welcher das Tron-Feeling richtig rüberbringt, sogar Lichrenner-Partien im Multi-Player sind möglich :) Das Spiel kam 2001 oder 2002 raus, hab immer noch die Orinigal-DVD des Spiels. Kram das wohl bald noch mal raus :)

  4. Re: Spiel zum Film u.a.

    Autor: armeGreise 17.12.10 - 21:01

    Lol diesem völlig sinnfreien und unnützen Film können auch nur zu alt gewordene Quadratschädel huldigen... Das ist so peinlich das ich mich für euch fremdschämen muss :/

  5. Re: Spiel zum Film u.a.

    Autor: Hotohori 17.12.10 - 21:12

    Klar kenne ich das, ist immer noch auf meinem PC installiert und wird garantiert demnächst wieder gespielt. Das Spiel ist wirklich gut geworden, hier und da sicherlich ein paar Dinge, die hätten besser sein können, aber insgesamt eines der Spiele zu einem Film Thema, das wirklich gelungen ist.

  6. Re: Spiel zum Film u.a.

    Autor: Hotohori 17.12.10 - 21:15

    Dann schäm dich halt für uns, das ist uns so was von Latte. Geschmäcker sind eben verschieden und es gibt viele Dinge, die die Einen Lieben und die Anderen kein deut nachvollziehen können, wieso erstere das tun.

    Ich steh jedenfalls voll dazu, das ich den Film Tron und seine Welt liebe. ;)

  7. Re: Spiel zum Film u.a.

    Autor: Schmutzler 19.12.10 - 07:07

    ich bin auch kein alter Sack und dennoch tron-fan. Das alte Spiel Tron 2.0 und auch der erste Film beweisen viel mehr Tiefgang also so manche Mainstreamproduktion.

    Das neue Spiel ist zwar nett, aber viel zu kurz. Hoffentlich wird der Film nicht ähnlich mittelmässig.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e. V., Stuttgart
  2. WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Wuppertal
  3. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Aschaffenburg
  4. RSG Group GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Powerbanks ab 22,49€, 5-Port-Powerport für 26,39€)
  2. 53,99€ (Release am 27. August)
  3. ab 349,00€ (für 49-Zoll 4K UHD)
  4. ab 49,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

Azure Speech Service: Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller
Azure Speech Service
Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller

Build 2019 Moderne Architektur, große Fenster, ein Zen-Garten: Microsofts Campus wirkt außen modern und aufgeräumt. Präsentationen entstehen trotzdem in einem fensterlosen Raum, in dem sich Hardware und Werkzeug stapeln. Microsoft zeigt dort auch eine ungeskriptete Version seiner Spracherkennungssoftware.
Von Oliver Nickel

  1. Beta Writer Algorithmus schreibt wissenschaftliches Buch
  2. Google Neuer KI-Rat soll Googles ethische Richtlinien umsetzen
  3. Affectiva KI erkennt die Gefühle von Autofahrern

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  2. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt
  3. Bethesda TES Blades startet in den Early Access

  1. FCC: Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US
    FCC
    Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US

    Nach offenbar weitgehenden Zugeständnissen beim Netzausbau auf dem Land und bei 5G hat der Regulierer in den USA dem Kauf von Sprint zugestimmt. Für die Telekom steigen damit die Kosten.

  2. WoW Classic: Spieler verwechseln Features mit Bugs
    WoW Classic
    Spieler verwechseln Features mit Bugs

    Die Regenerationsrate des Kriegers wirkt falsch, die Hitbox der Tauren ist in World of Warcraft Classic zu groß? Klingt nach Bug, ist es aber nicht: Als Reaktion auf Meldungen von Betatestern hat Blizzard eine Liste mit Inhalten veröffentlicht, die wie Fehler wirken - aber keine sind.

  3. Deutsche Telekom: Rund 39.000 Haushalte erhalten Vectoring
    Deutsche Telekom
    Rund 39.000 Haushalte erhalten Vectoring

    Die Telekom meldet wieder einen Schritt beim Netzausbau. Vectoring sorgt laut Bundesnetzagentur dafür, dass VDSL sich zunehmend in Deutschland verbreitet.


  1. 16:27

  2. 16:14

  3. 15:59

  4. 15:15

  5. 15:00

  6. 14:38

  7. 14:23

  8. 14:08