1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Filmkritik: Tron-Folger

Spiel zum Film u.a.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spiel zum Film u.a.

    Autor: Hotohori 17.12.10 - 19:51

    Das Spiel werde ich mir auch holen, vielleicht auch noch mehr zu Tron.

    Normalerweise gehöre ich wirklich nicht zu den Leuten, die so Fan sind, dass sie blind alles kaufen. Alles will ich mir auch nun wirklich nicht kaufen, aber bei Tron werde ich wohl das ein oder andere Auge fest zudrücken, was man beim Videospiel wohl auch machen muss, da es ja nicht sooo besonders sein soll.

    Ich denke bei mir liegt das einfach auch daran, dass ich etwa zu dem Zeitpunkt meinen ersten Computer hatte, als ich Tron das erste mal sah (war leider ein paar Jahre nach dem er im Kino kam). Diese Fantasy Welt hat mich damals einfach so beeindruckt, dass es mich bis heute nicht mehr los ließ, vor allem weil es eine Fantasy Welt ist, die bis heute ziemlich einzigartig ist, auch wenn sie nicht besonders logisch ist. Tron war damals sogar mit ein Grund wieso ich Basic lernte und heute Hobby mäßig immer wieder mal gerne etwas programmiere. Irgendwie verbinde ich daher ziemlich viel mit dem Film.

    So, genug geschwafelt, aber ich denke dass es Anderen damals durchaus ähnlich ging. Und das ist auch der Grund, wieso viele heute den Reiz hinter Tron nicht verstehen können und bei ihnen nie so Kult werden kann wie bei uns alten Computer Hasen, denn Computer sind heute nichts besonderes mehr. ;)

  2. Ergänzung

    Autor: Hotohori 17.12.10 - 19:56

    Für mich steht auch fest: ich kann ohne BluRay leben, aber nur bis der alte Tron Film als HD Version auf BluRay bei uns erscheint, dann muss ein BluRay Player/Laufwerk und der Film her.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.10 19:56 durch Hotohori.

  3. Re: Spiel zum Film u.a.

    Autor: ollw 17.12.10 - 20:02

    Jemals Tron 2.0 auf dem PC gespielt? Wunderbarer und völlig unblutiger Ego-Shooter, welcher das Tron-Feeling richtig rüberbringt, sogar Lichrenner-Partien im Multi-Player sind möglich :) Das Spiel kam 2001 oder 2002 raus, hab immer noch die Orinigal-DVD des Spiels. Kram das wohl bald noch mal raus :)

  4. Re: Spiel zum Film u.a.

    Autor: armeGreise 17.12.10 - 21:01

    Lol diesem völlig sinnfreien und unnützen Film können auch nur zu alt gewordene Quadratschädel huldigen... Das ist so peinlich das ich mich für euch fremdschämen muss :/

  5. Re: Spiel zum Film u.a.

    Autor: Hotohori 17.12.10 - 21:12

    Klar kenne ich das, ist immer noch auf meinem PC installiert und wird garantiert demnächst wieder gespielt. Das Spiel ist wirklich gut geworden, hier und da sicherlich ein paar Dinge, die hätten besser sein können, aber insgesamt eines der Spiele zu einem Film Thema, das wirklich gelungen ist.

  6. Re: Spiel zum Film u.a.

    Autor: Hotohori 17.12.10 - 21:15

    Dann schäm dich halt für uns, das ist uns so was von Latte. Geschmäcker sind eben verschieden und es gibt viele Dinge, die die Einen Lieben und die Anderen kein deut nachvollziehen können, wieso erstere das tun.

    Ich steh jedenfalls voll dazu, das ich den Film Tron und seine Welt liebe. ;)

  7. Re: Spiel zum Film u.a.

    Autor: Schmutzler 19.12.10 - 07:07

    ich bin auch kein alter Sack und dennoch tron-fan. Das alte Spiel Tron 2.0 und auch der erste Film beweisen viel mehr Tiefgang also so manche Mainstreamproduktion.

    Das neue Spiel ist zwar nett, aber viel zu kurz. Hoffentlich wird der Film nicht ähnlich mittelmässig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Oldenburg
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  3. CYBEROBICS, Berlin
  4. Fidor Bank AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 299,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


    1. Qualitätssicherung: Apple zieht Konsequenzen aus Bugs in iOS 13
      Qualitätssicherung
      Apple zieht Konsequenzen aus Bugs in iOS 13

      Zahlreiche Fehler in iOS 13 sorgen für viele Updates durch Apple. Software-Chef Craig Federighi ist dies zuviel, er strukturiert die Entwicklung von iOS 14 um, damit Probleme frühzeitig erkannt werden können.

    2. Freebuds 3 im Test: Huawei ahmt Fehler der Airpods nach und macht neue
      Freebuds 3 im Test
      Huawei ahmt Fehler der Airpods nach und macht neue

      Sie sehen den normalen Airpods von Apple sehr ähnlich, die Freebuds 3 von Huawei. Huaweis Bluetooth-Hörstöpsel sind aber zusätzlich mit Active Noise Cancelling versehen. Das klingt vielversprechend, bei der Umsetzung macht Huawei jedoch zu viel falsch.

    3. Onlineshop: Apple entfernt alle Bewertungen aus dem Apple Store
      Onlineshop
      Apple entfernt alle Bewertungen aus dem Apple Store

      In Apples Onlineshop sind alle Produktbewertungen entfernt worden. Die Hintergründe dafür sind nicht bekannt. Wer sich im Vorfeld über ein Produkt informieren möchte, muss an anderer Stelle suchen.


    1. 10:31

    2. 10:29

    3. 10:13

    4. 09:59

    5. 09:50

    6. 09:30

    7. 09:01

    8. 08:38