1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firmware-Update: Philips macht die…

hue system hat potential

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hue system hat potential

    Autor: johnDOE123 14.12.18 - 10:44

    , aber die entwickler haben es einfach verkackt. die API ist ein schlechter witz und die lampen/ bridge kann nichtmal halbwegs komplexe szenen selbst speichern, es braucht immer aktiv einen rechner oder ein handy.

    habe mir 5 iris lampen gekauft mit bridge und in der api eine szene "programiert", dass es einem vorkommt, als ob wolken an der decke vorbei ziehen. es hat leider nie von der bridge aus automatisch funktioniert, die timer mussten immer von extern getriggert werden.

  2. Re: hue system hat potential

    Autor: Checki 14.12.18 - 13:21

    Raspberry pi....

  3. Re: hue system hat potential

    Autor: MadMonkey 14.12.18 - 13:47

    Warum ist denn die Api ein schlechter Witz, nur weil du keine animierten Szenen erstellen kannst? Das würde sicherlich auch etwas leistungsfähigere Hardware fordern...

    Mal abgesehen davon glaube ich dass Hue gerade wegen der guten Api beliebt ist, einfach weil es eben viele Thirdparty apps gibt die beispielsweise eben animierte Szenen oder was auch immer bieten. Heisst: was das System nicht selber kann kann leicht erweitert werden...genau was die api machen soll.

    Ausserdem: welche anderen vergleichbaren Produkte gibt es die folgendes anbieten?
    - funktioniert im lokalen netz ohne über die cloud und api keys und registrierungen zu gehen
    - frei zugängliche api
    - dokumentation & aktive community
    - eine bridge/hub bieten (über bluetooth zu gehen ist nicht praktikabel da man dann ja immer vor ort sein muss und auch deutlich wengier platform unabhängig ist)
    - eine einigermassen grosse enduser Basis

    Ich kenne praktisch keine anderen Produkte mit einer derart praktikablen api, sorry
    - Markt - > verschiedene Lampenmodelle die auch im freien Handel erhältlich sind

  4. Re: hue system hat potential

    Autor: Anonymer Nutzer 14.12.18 - 16:03

    Ich glaube es haben nicht die Entwickler "verkackt". Die Szene läuft lustig weiter, auch wenn das Gerät mit der du diese imitiert hast aus ist. Du musst wohl noch viel lernen.

    Ich finde es gut, dass man bei Philips die API frei gibt. Ich meine Wünsche werden immer bleiben aber dass ich überhaupt diese Möglichkeiten habe ist schon der Wahnsinn.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  2. Software AG, Darmstadt, Saarbrücken
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Vodafone GmbH, Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de