Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy Watch Active 2: Samsungs neue…

Ich kann nur jedem davon abraten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich kann nur jedem davon abraten

    Autor: Gurli1 04.07.19 - 16:48

    Nach zwei Samsung Smart Watches, die einfach nie richtig funktioniert haben (Galaxy Gear Sport, Galaxy Watch) bin ich dann doch bei der Apple Watch gelandet (inkl. Switch von Samsung Galaxy S9 auf iPhone XS Max).

    Die Samsung Smart Watches hatten diverse Probleme:

    - GPS Aufzeichnung beim Joggen / Radfahren extrem lückenhaft. Beim Joggen im Wald wurden teils weniger als 50% der Strecke aufgezeichnet. Da die Software keinerlei Interpolation bietet (auf Basis der Beschleunigungssensoren und des Schrittsensors), sind die aufgezeichneten Werte völlig unbrauchbar. Sobald GPS weg ist, wird einfach gar nichts mehr aufgezeichnet.
    - Automatische Erkennung von Workouts funktionierte extrem unzuverlässig.
    - Sprachsteuerung ist unbenutzbar. Das wäre aber gerade bei einer Smart Watch enorm wichtig, z.B. um mal schnell eine Nachricht zu beantworten.
    - Es gibt kaum Apps für die Tizen Plattform
    - WLAN hatte massive Probleme mit diverse APs, unter anderm mit Fritz!Boxen
    - Keine Payment-Funktion in Deutschland
    - Die runden Displays sehen zwar für Verfechter des klassischen Looks sicher besser aus, sind aber für eine Smartwatch ziemlich unergonomisch. Ich bin der Meinung, wer eine klassische Uhr will, sollte sich eine solche zulegen. Smartwatches mit rundem Display sorgen aber nur für relativ viel Frust.
    - Armbänder lassen sich nicht einfach wechseln. Das war für mich ein Problem, weil ich die Uhr im Alltag und beim Sport gleichermaßen tragen möchte.

    Ich stehe mit dieser Meinung sicher nicht alleine da. In den Samsung Foren beschweren sich die Leute über genau diese Unzulänglichkeiten. Vor allem die extrem schlechte GPS Aufzeichnung (was wohl wirklich eine Softwareunzulänglichkeit ist) macht den meisten Usern zu schaffen.

    Die Apple Watch macht das wirklich alles sehr viel besser. Ich lasse mittlerweile des öfteren das iPhone zuhause, weil ich mit der Apple Watch dank guter Spracheingabe die wichtigen Dinge problemlos machen kann. Auch beim Sport hatte ich mit der Applewatch noch nie Aufzeichnungsprobleme. Die Armbänder lassen sich in 5 Sekunden wechseln, was mir erlaubt, beim Sport ein Kunststoff- und sonst ein Lederarmband zu tragen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.07.19 16:53 durch Gurli1.

  2. Re: Ich kann nur jedem davon abraten

    Autor: JahJah192 04.07.19 - 17:14

    Ich kann dir da in gewisser Weise nur zustimmen. Hab auch die Erfahrung mit der Galaxy Watch und der Apple Watch 3 & aktuell 4 gemacht.
    Zwischen den Apple Watches und der Konkurrenz liegen Meilen an Unterschied.
    Ich mochte die Galaxy Watch zwar schon sehr in Verbindung mit einem Pixel 3, aber wie du sagst, einiges ist viel zu ungenau.
    Fängt für mich beim sehr schlechten Herzsensor an, der oftmals beim Sport Messungslücken hatte...Schweiß?!!! Obwohl ich sie deswegen immer eng trug.
    Dann das Schlaftracking, sie hat nie den Tiefschlaf angezeigt...
    Für Android zwar die beste Watch....gibt ja nix anderes. Aber von der Apple Watch Jahre entfernt und qualitativ sowieso.
    Selbst schon die 2017er Apple Watch 3 ist kein Vergleich und deutlich besser, mit der 4er braucht man sich gar nicht erst die Mühe eines Vergleichs machen.
    Bin mal gespannt wie oberflächlich deren EKG wird, wahrscheinlich wie der Herzsensor...spielzeug



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.07.19 17:16 durch JahJah192.

  3. Re: Ich kann nur jedem davon abraten

    Autor: Gurli1 04.07.19 - 23:20

    Ja, neben den groben Schnitzern sind es in der Tat die vielen Kleinigkeiten, die in der Summe den großen Unterschied machen.

    Die Apple Watch ist bis ins kleinste Detail durchdacht. Die Samsung Uhren haken dagegen an viel zu vielen Stellen. Und ja, ohne brauchbare Spracheingabe macht eine Smartwatch ohnehin keinen Sinn.

    Bei mir hakte es auch an Dingen wie dem extrem unzuverlässige WLAN. Oft wurde WLAN bei Verlust der Verbindung zum Handy gar nicht aktiviert. Wenn es aktiviert wurde, war die Uhr dann oft trotzdem offline usw.

    Alles irgendwie einfach nur voller Bugs und Probleme.

  4. Re: Ich kann nur jedem davon abraten

    Autor: Gole-mAndI 05.07.19 - 05:03

    Und ich bin mit meinem 20¤ Mi Band zufrieden. :/

  5. Re: Ich kann nur jedem davon abraten

    Autor: XTF 05.07.19 - 09:37

    Galaxy Watch S2
    läuft und läuft und läuft und läuft...

    + Workouterkennung
    + Armbänder einfach wechselbar
    + kein Frust mit runden Displays, ganz im Gegenteil

    Deine Nutzung kling nach gläsernen Bürger (GPS-Datenfreigabe an Samsung, Payments, Sprachsteuerung). Viele der Contras sind für mich Pros.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KDO Service GmbH, Oldenburg
  2. Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH), Wiesbaden
  3. Baettr Stade GmbH über Jauss HR-Consulting GmbH & Co.KG, Stade
  4. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Region Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Asus PG279Q ROG Monitor 689€, Corsair Glaive RGB Maus 34,99€)
  2. 14,97€
  3. 107,00€ (Bestpreis!)
  4. 419,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  2. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch
  3. Handheld Nintendo stellt die Switch Lite für unterwegs vor

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    1. TLS-Zertifikat: Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden
      TLS-Zertifikat
      Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden

      In Kasachstan müssen Internetnutzer ab sofort ein spezielles TLS-Zertifikat installieren, um verschlüsselte Webseiten aufrufen zu können. Das Zertifikat ermöglicht eine staatliche Überwachung des gesamten Internetverkehrs in dem Land.

    2. Ari 458: Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
      Ari 458
      Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro

      Ari 458 ist ein kleiner Lieferwagen mit Elektroantrieb, den der Hersteller mit Aufbauten für verschiedene Einsatzzwecke anbietet. Die Ausstattung ist einfach, dafür ist das Auto günstig.

    3. Quake: Tim Willits verlässt id Software
      Quake
      Tim Willits verlässt id Software

      Seit 24 Jahren ist Tim Willits einer der entscheidenden Macher bei id Software, nun kündigt er seinen Rückzug an. Was er künftig vorhat, will der ehemalige Leveldesigner und studierte Computerwissenschaftler erst nach der Quakecon verraten.


    1. 17:52

    2. 15:50

    3. 15:24

    4. 15:01

    5. 14:19

    6. 13:05

    7. 12:01

    8. 11:33