Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Game of Thrones per Torrent: Mehr…

Der dumme Jäger

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der dumme Jäger

    Autor: Baron Münchhausen. 26.12.12 - 20:35

    Der dumme Jäger geht in den Wald jagen. Er findet einen Bären. Statt ihn zu erschießen nimmt er ein Stück Fleisch, geht zu dem Bären und klatscht ihm provokativ das Stück Fleisch mehrfach ins Gesicht. Der Bär findet das gar nicht gut. Er zerfleischt den Jäger bevor dieser nach seinem Gewehr greifen kann.

    Später im Krankenhaus erstattet der Jäger gegen den Bären eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. Auch zivilrechtlich klagt er auf Schadensersatz und Schmerzensgeld.

    Als der Prozess abgeschlossen war und das Urteil gegen den Bären gesprochen wurde, fragte der Richter den Jäger aus reiner Interesse, was er sich dabei gedacht hatte mit so einem Tier anzulegen. Der Jäger selbstbewusst: "Wir leben in einem Land der Gesetzen. Das Urteil bestätigt dies".

    Der Bär wird zu 10 Jahre Haft verurteilt. Ferner muss er die anfallenden Behandlungs- und Betreuungskosten tragen, denn der Jäger wird für den Rest seines Lebens auf einem Rollstuhl sitzen müssen.

    Jetzt geht es dem Jäger viel besser...



    Wer fragt, was es mit dem Artikel zu tun hat, hat es leider nicht verstanden :(



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.12.12 20:36 durch Baron Münchhausen..

  2. Re: Der dumme Jäger

    Autor: paradigmshift 26.12.12 - 20:44

    Baron Münchhausen. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Später im Krankenhaus erstattet der Jäger gegen den Bären eine Anzeige
    > wegen gefährlicher Körperverletzung. Auch zivilrechtlich klagt er auf
    > Schadensersatz und Schmerzensgeld.

    Du kannst eine Sache nicht verklagen und nebenbei: Solltest du nicht gesperrt sein?

  3. Re: Der dumme Jäger

    Autor: Baron Münchhausen. 26.12.12 - 22:32

    Du:

    Matheaufgabe: Du hast 2 Äpfel in der Tasche, was .... NEIN ich habe keine Äpfel in der Tasche!!!



    Kopf => Wand.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte GmbH, Berlin
  2. FactSet Digital Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  3. Voith Global Business Services EMEA GmbH, Ulm
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 5,99€
  2. (-50%) 7,50€
  3. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Apple: Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
    Apple
    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

    Derzeit haben einige Apple-Nutzer Probleme mit einem github.io-Link. Dieser kann die in iOS und MacOS integrierte Nachrichtenapp zum Absturz bringen und zu Darstellungsfehlern führen. Nutzer können über Jugendschutzeinstellungen Abhilfe schaffen.

  2. Analog: Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung
    Analog
    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

    Der Hamburger Kabelnetzbetreiber Willy.tel hat viele Kunden, die nicht wissen, woher sie ihr Fernsehsignal beziehen. Sie dachten, sie seien vom Aus für DVB-T betroffen.

  3. Partnerprogramm: Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger
    Partnerprogramm
    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

    Youtube verschärft die Anforderungen für sein Partnerprogramm: Künftig werden es vor allem kleine Kanäle spürbar schwerer haben, Geld mit Werbung zu verdienen.


  1. 19:25

  2. 19:18

  3. 18:34

  4. 17:20

  5. 15:46

  6. 15:30

  7. 15:09

  8. 14:58