1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gaming-Notebook: Razer aktualisiert…

Macbook Vergleich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Macbook Vergleich?

    Autor: Rafolta 14.02.17 - 13:31

    Eine Frage, was würde ein MacBook Pro mit gleicher Hardware in etwa kosten (samt 4K Display)?

    Kenne mich da nicht wirklich aus und hätte einen Vergleich?

    regards

  2. Re: Macbook Vergleich?

    Autor: ms (Golem.de) 14.02.17 - 13:42

    Lässt sich nicht vergleichen.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  3. Re: Macbook Vergleich?

    Autor: felyyy 14.02.17 - 14:29

    Rafolta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine Frage, was würde ein MacBook Pro mit gleicher Hardware in etwa kosten
    > (samt 4K Display)?
    >
    > Kenne mich da nicht wirklich aus und hätte einen Vergleich?
    >
    > regards

    Ich finde, es gibt kaum ein besseres Notebook derzeit auf dem Markt, welches sich besser mit einem Macbook Pro vergleichen lässt als das Razer Blade.
    Jedoch deine Frage zu beantworten ist wirklich kompliziert, da es kein Macbook mit "gleicher" Hardware auch nur im Ansatz gibt.
    Apples Macbooks zeichnen sich durch ihre starke Performance aus, welche in dem Fall nicht auf starke Hardware zurückzuführen ist sondern auf das Zusammenspiel von mittelklasse Hardware mit macOS.
    Apple ruht sich seither auf ihrer Software aus, da sich die Gesamtperformance immernoch sehen lässt.
    Ein Traum wäre natürlich ein Macbook Pro mit der Hardware des neuen Razer Blade 14".
    Oder wenigstens ein Macbook Pro mit einer echten Grafikkarte - das würd mir schon reichen. :D

  4. Re: Macbook Vergleich?

    Autor: laoladabamba 14.02.17 - 15:39

    felyyy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Rafolta schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----

    > Ein Traum wäre natürlich ein Macbook Pro mit der Hardware des neuen Razer
    > Blade 14".
    > Oder wenigstens ein Macbook Pro mit einer echten Grafikkarte - das würd mir
    > schon reichen. :D

    Du sprichst mir aus der Seele...
    Ich nutze seit Jahren Mac, hätte allerdings nichts gegen einen kleinen Tapetenwechsel. Razer kommt dem, was ich mir unter einem ordentlichen Notebook vorstelle, schon sehr nah. Apple setzt da in einigen Punkten noch das i Tüpfelchen drauf.. mal sehen wie lange noch. Schade, dass macOS nicht offiziell offen ist :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cloud Architekt / Architektin (m/w/d)
    Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), Sankt Augustin
  2. IT Project Manager (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, München
  3. Systemadministrator*in Desktopmanagement Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich
  4. DevOps Engineer (m/w/d)
    Friedrich PICARD GmbH & Co. KG, Bochum

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de