Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geforce GT 1030 im Test: Fast…

Geforce GT 1030 im Test: Fast tadellose Wohnzimmer-Grafikkarte

Die Geforce GT 1030 ist zwar Nvidias langsamste Grafikkarte mit Pascal-Chip, sie benötigt dafür aber nur 30 Watt und unterstützt 4K-HEVC-Inhalte samt HDCP-2.2-Schutz. Das macht das Modell ideal für Mini-PCs im Wohnzimmer - bis auf eine Ausnahme.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Kann die 1030 auch h.265 encodieren - 8, 10 bit - wie schnell ? 7

    husch | 19.05.17 21:00 03.06.17 01:20

  2. Netfilx ist uninteressant meist alte Spielfilme und komische Amerkanische Serien ... ! 2

    xx-xx-xx | 20.05.17 14:32 22.05.17 18:01

  3. GT 1030 vs Intel HD 3

    Zazu42 | 22.05.17 16:23 22.05.17 17:32

  4. Fast tadellos ... 20

    daydreamer42 | 19.05.17 14:00 22.05.17 14:59

  5. Völliger Blödsinn - lieber den A12-9800 3

    David64Bit | 20.05.17 21:48 22.05.17 14:44

  6. Für Spiele zu wenig, für Video zu viel 14

    Friedhelm | 19.05.17 19:37 22.05.17 12:56

  7. Netflix 4k ist Peanuts. Amazon schafft nicht mal 5.1 -kt 5

    wasdeeh | 19.05.17 16:45 22.05.17 12:53

  8. Wohnzimmer PC & Netflix 4k? 14

    Allandor | 19.05.17 12:33 22.05.17 12:51

  9. Warum nur zwei Displayausgänge 1

    xenofit | 21.05.17 13:09 21.05.17 13:09

  10. 30 Watt ist zuviel für Das Wohnzimmer 5

    Darktrooper | 19.05.17 18:40 20.05.17 21:28

  11. Wenn nur die Treiber was taugen würden 1

    barforbarfoo | 20.05.17 15:32 20.05.17 15:32

  12. Eine Version ohne Lüfter gibt es ebenfalls. 5

    Keridalspidialose | 19.05.17 13:35 20.05.17 10:54

  13. Top fürs Wohnzimmer 2

    t_stefan_90@web.de | 19.05.17 22:48 20.05.17 00:56

  14. für mich lange nicht tadellos 1

    miauwww | 19.05.17 20:45 19.05.17 20:45

  15. Die Geforce GT 1030 wird meine Geforce GT 430 ersetzen ! 1

    xx-xx-xx | 19.05.17 20:01 19.05.17 20:01

  16. "Ob das eine künstliche Beschränkung ist, konnte nvidia uns nicht mitteilen" 2

    ocm | 19.05.17 15:08 19.05.17 15:39

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  4. DIgSILENT GmbH, Gomaringen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  3. 38,49€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

Poets One im Test: Kleiner Preamp, großer Sound
Poets One im Test
Kleiner Preamp, großer Sound
  1. Dunkirk Interstellar-Regisseur setzt weiter auf 70mm statt 4K
  2. Umfrage Viele wollen weg von DVB-T2
  3. DVB-T2 Freenet TV will wohl auch über Astra ausstrahlen

Shipito: Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse
Shipito
Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse
  1. Kartellamt Mundt kritisiert individuelle Preise im Onlinehandel
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Onlineshopping Ebay bringt bedingte Tiefpreisgarantie nach Deutschland

  1. Ipod Touch günstiger: iPod Nano und iPod Shuffle eingestellt
    Ipod Touch günstiger
    iPod Nano und iPod Shuffle eingestellt

    Apple hat den Verkauf der Musikplayer iPod Nano und iPod Shuffle eingestellt. Im Onlineshop werden die Geräte nicht mehr gelistet, andernorts gibt es noch Restbestände. Der iPod Touch wird günstiger verkauft.

  2. Nissan Leaf: Geringer Reichweitenverlust durch alternden Akku
    Nissan Leaf
    Geringer Reichweitenverlust durch alternden Akku

    Der Nissan Leaf ist vom ADAC fünf Jahre lang getestet und dabei 80.000 Kilometer gefahren worden. Das Elektroauto kam fabrikneu auf eine Reichweite von 105 Kilometern. Nun sind es 93 Kilometer geworden.

  3. Quartalsbericht: Amazons Gewinn bricht ein
    Quartalsbericht
    Amazons Gewinn bricht ein

    Amazons Gewinn ist um 77 Prozent zurückgegangen. Der Konzern hat erneut viel investiert. Jeff Bezos ist nur kurz der reichste Mann der Welt gewesen.


  1. 07:23

  2. 07:13

  3. 22:47

  4. 18:56

  5. 17:35

  6. 16:44

  7. 16:27

  8. 15:00