Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geforce GT 1030 im Test: Fast…

Kann die 1030 auch h.265 encodieren - 8, 10 bit - wie schnell ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann die 1030 auch h.265 encodieren - 8, 10 bit - wie schnell ?

    Autor: husch 19.05.17 - 21:00

    Es wäre sehr schön in den GK-Tests auch die Encoding-Features mit zu testen.

  2. Re: Kann die 1030 auch h.265 encodieren - 8, 10 bit - wie schnell ?

    Autor: ms (Golem.de) 19.05.17 - 21:02

    Ich gucke am Montag ob zB sowas wie GFX läuft.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  3. Re: Kann die 1030 auch h.265 encodieren - 8, 10 bit - wie schnell ?

    Autor: husch 19.05.17 - 21:05

    Danke.

    p.s.
    Das freie Tool HYBRID (selur.de) kann auch mittels NVENC encodieren, ebenso STAXRIP.

  4. Re: Kann die 1030 auch h.265 encodieren - 8, 10 bit - wie schnell ?

    Autor: Si2 22.05.17 - 22:28

    Habe mit Staxrip probiert und es geht nicht.
    Die nötige API's werden mit der Treiber nicht installiert.
    Der Datei nvencodeapi64.dll wird nicht gefunden. Ist zwar am Treiberinstallationspaket dabei bleibt aber dort.
    Nvidia ist dran.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.05.17 22:33 durch Si2.

  5. Re: Kann die 1030 auch h.265 encodieren - 8, 10 bit - wie schnell ?

    Autor: ms (Golem.de) 23.05.17 - 11:31

    Shadowplay geht nicht.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  6. Re: Kann die 1030 auch h.265 encodieren - 8, 10 bit - wie schnell ?

    Autor: revilo 01.06.17 - 13:25

    Derzeit wird NVENC/CUDA gar nicht unterstützt. StaxRip, als auch Hybrid nix (von beiden wird die Karte gar nicht erkannt). Kommerzielle Programme die GPU-Acceleration unterstützen (VSO, Wondershare, Movavi usw.) können NVENC noch nicht nutzen. Nvidia muss hier was machen.

    Die Pascal-Architektur ist ja nun nicht neu und man könnte ja einen Hotfix veröffentlchen so wie man es beim Support neuer Games auch macht.

  7. Re: Kann die 1030 auch h.265 encodieren - 8, 10 bit - wie schnell ?

    Autor: revilo 03.06.17 - 01:20

    Also, lt. einem Support-Mitarbeiter von Nvidia kann die GT 1030 KEIN NVENC. Auf die meine Frage ob es über den Treiber "realisiert" wurde, oder der Bereich auf der GPU geblockt wurde gabs keine Antwort.

    Ma liest ja das unter Linux die NVENC Sache ageblich laufen soll, ist da was dran?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DFL Digital Sports GmbH, Köln
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  3. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  4. persona service Recklinghausen, Herten

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

  1. Entwicklerstudio: Telltale Games wird wohl geschlossen
    Entwicklerstudio
    Telltale Games wird wohl geschlossen

    Das Episodenabenteuer auf Basis von Stranger Stings wird nie erscheinen, mehr als 200 Entwickler haben ihren Job verloren: Das Entwicklerstudio Telltale Games (The Walking Dead) steht offenbar vor dem Aus.

  2. Lieferdienste: Amazon enttarnt Paketdiebe mit fingierten Lieferungen
    Lieferdienste
    Amazon enttarnt Paketdiebe mit fingierten Lieferungen

    Wer für Amazon Pakete ausfährt, könnte eine Falle gestellt bekommen. Fahrern der Lieferdienste werden fingierte Lieferungen untergeschoben. Damit sollen einige Langfinger überführt worden sein.

  3. Onlineshops: Verbraucherzentrale bemängelt hohe Speditionskosten bei Ikea
    Onlineshops
    Verbraucherzentrale bemängelt hohe Speditionskosten bei Ikea

    Auf absurd errechnete Speditionskosten ist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Stichproben bei mehreren Onlineshops gestoßen. Die Verbraucherschützer bemängeln, dass unter anderem Ikea sehr hohe Kosten für die Lieferung berechnet - ganz gleich, wie schwer die bestellte Ware ist.


  1. 13:50

  2. 12:35

  3. 12:15

  4. 11:42

  5. 09:03

  6. 19:07

  7. 19:01

  8. 17:36