1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geforce Now (Beta) im Test: Es läuft…

Latenz zu hoch?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Latenz zu hoch?

    Autor: Pyroplan 08.02.18 - 11:44

    Die Latenz ist mit 21ms bzw. 13ms zu hoch??

    Wenn ich mir die Pings auf den Servern so anschaue, dann wären gefühlt mehr als 80-90% froh über solch eine Latenz - zumindest bei 13ms :D

    Oder kommt zu den eh vorhanden 12-20ms im Spiel zu z.B. Valves Servern nochmal zusätzlich diese 13-21ms? Ich habe es so verstanden, dass die 13-21ms Latenz Spielserver und Geforce Now umfasst.

    Sehr viel weniger ist meiner Meinung und Erfahrungswerten auch nicht mehr möglich.
    Wenn es mal sehr gut läuft war ich mal bei 15ms Latenz.

  2. Re: Latenz zu hoch?

    Autor: dEEkAy 08.02.18 - 11:55

    Pyroplan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Latenz ist mit 21ms bzw. 13ms zu hoch??
    >
    > Wenn ich mir die Pings auf den Servern so anschaue, dann wären gefühlt mehr
    > als 80-90% froh über solch eine Latenz - zumindest bei 13ms :D
    >
    > Oder kommt zu den eh vorhanden 12-20ms im Spiel zu z.B. Valves Servern
    > nochmal zusätzlich diese 13-21ms? Ich habe es so verstanden, dass die
    > 13-21ms Latenz Spielserver und Geforce Now umfasst.
    >
    > Sehr viel weniger ist meiner Meinung und Erfahrungswerten auch nicht mehr
    > möglich.
    > Wenn es mal sehr gut läuft war ich mal bei 15ms Latenz.


    Es geht hier um Ein-/Ausgabelatenz. Diese kommt noch oben drauf auf die Latenz die du bei einem MP Titel zum Server hast. Stell dir das so vor:

    Du Spielst online CSGO und schießt, nun wird dies vom Server anders berechnet als bei dir lokal. Je nachdem wie hoch der Ping/die Latenz ist, stirbst du halt hinter der Ecke oder nicht. Hier spielt die Art der Hitdetection noch eine Rolle.

    Nun kommt aber noch eine Eingabelatenz hinzu.
    Du siehst also einen Gegner (diese Info ist bereits 30ms+ alt), zielst und drückst auf schießen, allerdings wird diese Aktion erst 15-20ms später auf dem Server umgesetzt. Ist die Info deines Gegners also schon 45-50ms alt.

    Hört sich immer noch nicht nach viel an, du kannst aber gern mal Steam InHome Streaming nutzen und dort mal mit einer limitierten Leitung spielen. Eingabelatenz merkst du einfach bei JEDER Aktion.

  3. Re: Latenz zu hoch?

    Autor: Sinnfrei 08.02.18 - 13:10

    Solche Werte sind aber vermutlich nur mit Glasfaser oder Kabel-Internet zu erreichen. Bei VDSL hat man bereits eine höhere Grundlatenz als 12ms.

    __________________
    ...

  4. Re: Latenz zu hoch?

    Autor: Pyroplan 08.02.18 - 13:28

    Wie das zusammenhängt ist mir schon klar und wie ich mir die Latenz vorzustellen habe.

    Dann sind die im Text angegebenen 13-21ms nur die zusätzliche Eingabeverzögerung, die nochmal zusätzlich auf die 10-25ms Serverlatenz hinzukommen?
    Wobei es ja schon fast kleiner als 10ms sein müsste, weil die Geforce Now Server unter anderem direkt in Frankfurt stehen.
    Also eine Gesamtlatenz von 23 bis 46ms (ohne Bildschirm etc)?

    Finde ich jetzt nicht so schlecht..
    Über 23ms (gNow + Server) wären bestimmt auch so einige je nach Standort sehr sehr glücklich beim Zocken. Damit würde aus meiner Sicht nichts gegen CSGO usw. sprechen. Auch schon auf einem etwas höheren Levels.. Für die richtigen Profis sind die 13ms extra vermutlich auch schon spürbar.

    Wer besser sein will als 23ms muss ja schon meist Glück haben in der "Nähe" eines Knotenpunktes zu sein und Glück mit der Provider/Leitungsauswahl haben.

    Und somit würde meiner Meinung nach nichts gegen Geforce Now sprechen, gerade wenn man den PC Masterrace nicht mitmachen will, aber dennoch ansehnliche Spiele spielen will. Gerade für Notebookbesitzer ist es ebenfalls eine Möglichkeit oder Konsolenbesitzer, die hin und wieder einen PC-Exklusives Spiel spielen wollen ohne entsprechende Hardware zu haben.

    Steht und fällt halt alles mit dem Preis. Ich vermute leider, dass es bei Nvidia und der zur Verfügung stehenden Hardware viel zu teuer sein, als das sich das rechnet. Bei 15-20¤ im Monat wäre es auf jeden Fall eine Alternative. Wobei ich gerne eine Auflösung von 2560x1080 hätte. Aber na gut, man kann nicht alles haben.

  5. Re: Latenz zu hoch?

    Autor: Shik3i 08.02.18 - 19:56

    Kommt drauf an zu welchem Server, VDSL 100 6-8ms Ping von Hannover nach Bremen laut Speedtest.net

  6. Re: Latenz zu hoch?

    Autor: p4m 08.02.18 - 23:27

    0ms auf 127.0.0.1, 1ms auf 192.168.0.1 und das mit nem 50 MBit/s DS-Lite. Wird am Killer Network Chip liegen.

  7. Re: Latenz zu hoch?

    Autor: Lemo 09.02.18 - 06:49

    Man muss das mal in Relation setzen. Ich hab damals auch Battlefield 2 mit ISDN Kabelbündelung und über 100ms Latenz gespielt, das ging auch.

  8. Re: Latenz zu hoch?

    Autor: HTowner80 09.02.18 - 10:38

    Dann teste mal Parsec. Das geht bis 2560 x 1600. So nutze ich das auf meinem Laptop auch. Über Wlan sieht man zwar Kompressionsfehler, aber bei ruhigeren Spielen oder Ethernet-Verbindung ist es besser.

    Ich finde ja gut, dass hart daran gearbeitet wird, jede ms einzusparen, aber als ob jeder ein Turnierspieler wäre. Ich persönlich merke bei Parsec keinen Unterschied zu nativen Games. Bei Steam inhome war das allerdings anders - aber ich muss dazusagen, dass ich das schon lange nicht mehr ausprobiert habe.

  9. Re: Latenz zu hoch?

    Autor: HTowner80 11.02.18 - 22:27

    Parsec biete jetzt sogar 4K an. Aber testen kann ich es nicht, habe weder 4K-Endgeräte, noch sehr gutes Internet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Energieversorgung Mittelrhein AG, Koblenz
  3. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 32,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de