1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geforce RTX 3060 (12GB) im Test: Der…

beste Grafikkarte mit DVI-Out?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: quineloe 25.02.21 - 15:30

    Wir haben noch einen Dell 3007WFP mit WQXGA Auflösung, der ist schon relativ fordernd was die Grafikleistung angeht und die alte GTX 750ti packt es nicht mehr.

    Da die 3000er Serie anscheinend komplett ohne DVI-Out daherkommt, was holt man sich da noch bevor es nichts mehr gibt?

    Verifizierter Top 500 Poster!

  2. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: ms (Golem.de) 25.02.21 - 15:31

    Nen Adapter?

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  3. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: xoxox 25.02.21 - 15:44

    ? Displayport auf DVI Adapter bzw. Kabel. Kostet 10-15¤

  4. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: quineloe 25.02.21 - 15:46

    Habe ich bereits mehrfach versucht, dann kommt nur halbe Auflösung durch. Auch mit offiziell Dual-Link Supportenden Adaptern.

    Verifizierter Top 500 Poster!

  5. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: ichbinsmalwieder 25.02.21 - 15:47

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wir haben noch einen Dell 3007WFP mit WQXGA Auflösung, der ist schon
    > relativ fordernd was die Grafikleistung angeht und die alte GTX 750ti packt
    > es nicht mehr.
    >
    > Da die 3000er Serie anscheinend komplett ohne DVI-Out daherkommt, was holt
    > man sich da noch bevor es nichts mehr gibt?

    DVI gibt's an den meisten Grafikkarten schon lange nicht mehr - Dafür HDMI, was elektrisch praktisch dasselbe ist und daher mit billigem, passivem Adapter anschließbar ist.
    Wir (pluralis majestatis?) machen das schon lange mit unserem uralten NEC 2090 UXi am Server, der onboard natürlich auch kein DVI bietet.

  6. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: quineloe 25.02.21 - 15:51

    Genau deswegen ja die Frage, weil es mittlerweile nicht mehr gemacht wird. Aber ein paar gibt es noch. HDMI Adapter haben auch nicht funktioniert.

    Und nein, kein pluralis majestatis....

    Verifizierter Top 500 Poster!

  7. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: gatno 25.02.21 - 19:41

    Wir haben in unserer Firma noch viele DVI Monitore. Alle PCs der letzten Jahre haben ausschließlich Displayport, funktionierte bisher überall problemlos, seit Jahren.

  8. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: niemandhier 25.02.21 - 21:00

    Das Problem kenn ich hab hier noch nen HP LP3065, super Farben, absolut gleichmäßig ausgeleuchtet, zu schade zum wegwerfen, aber ohne DVI nicht zu betreiben.

    Auch hier kam mir noch kein Adapter unter der den Monitor zu Kooperation brachte.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.02.21 21:01 durch niemandhier.

  9. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: Cerdo 25.02.21 - 21:54

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wir haben noch einen Dell 3007WFP mit WQXGA Auflösung, der ist schon
    > relativ fordernd was die Grafikleistung angeht und die alte GTX 750ti packt
    > es nicht mehr.
    Ich geh mal davon aus du meinst QWXGA. Die 750 Ti ist jetzt aber auch schon 7 Jahre alt. Wenn die Hardware langsam nachlässt und keine neuen Treiber rauskommen, hat die ihren Dienst getan. Meine alte 680 musste auch letztes Jahr in einen weniger stark beanspruchten Rechner umziehen.

    > Da die 3000er Serie anscheinend komplett ohne DVI-Out daherkommt, was holt
    > man sich da noch bevor es nichts mehr gibt?
    Warum? Ab DisplayPort 1.1 kann DVI emuliert werden. Wenn man nicht gerade eine Grafikkarte der ersten DisplayPort-Generation hat lässt sich ein DVI-Monitor problemlos anschließen. Man sollte nur nicht die billigsten Kabel verwenden (ab DisplayPort 1.2, HBR2).

  10. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: niemandhier 25.02.21 - 22:07

    Ok spannend, hatte bisher nur HDMI Adapter probiert.

    Die im Artikel verlinkten haben leider ein zu geringe Auflösung, ich brauche schon 2560x1600, aber dann kann ich mich ja mal auf die Suche machen.

  11. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: quineloe 25.02.21 - 22:27

    gatno schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wir haben in unserer Firma noch viele DVI Monitore. Alle PCs der letzten
    > Jahre haben ausschließlich Displayport, funktionierte bisher überall
    > problemlos, seit Jahren.

    Eure DVI Monitore sind aber alle single link bzw nur full HD, oder?

    Verifizierter Top 500 Poster!

  12. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: quineloe 25.02.21 - 22:29

    Cerdo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > quineloe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wir haben noch einen Dell 3007WFP mit WQXGA Auflösung, der ist schon
    > > relativ fordernd was die Grafikleistung angeht und die alte GTX 750ti
    > packt
    > > es nicht mehr.
    > Ich geh mal davon aus du meinst QWXGA.

    Warum? Nein, WQXGA ist etwas anderes als QWXGA. Alternativ kannst du den monitor googlen.

    mal saublöd gefragt, es ist schon bekannt was der Unterschied zwischen diesen beiden Kabeln ist, oder?



    und ja ich weiß wie alt die 750ti ist. Deswegen will ich ja upgraden.

    Verifizierter Top 500 Poster!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.02.21 22:36 durch quineloe.

  13. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: NoGoodNicks 25.02.21 - 23:02

    Vergiss die "einfach nur HDMI adapter nehmen" Ratschläge, HDMI entspricht Single-Link-DVI, welches bei neueren Versionen immer höher getaktet wurde. Du brauchst aber Dual-Link-DVI für Auflösungen jenseits von 1920x1200. Bei billigen Adaptern ist bereits bei FullHD Schluss.

    Geizhals-Suche: "aktiver dual link adapter", ab ca. 40¤ bist du dabei. Aber auch hier achten, manche schreiben "aktiv" aber im Datenblatt steht auch nur max. FullHD.

  14. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: bla 26.02.21 - 00:07

    https://geizhals.de/asus-dual-geforce-rtx-2060-oc-evo-90yv0ch2-m0na00-a2098528.html?hloc=at&hloc=de

    Aber wie du wahrscheinlich schon gemerkt hast, ist es im Augenblick ein schlechter Moment, eine Grafikkarte zu kaufen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.02.21 00:08 durch bla.

  15. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: quineloe 26.02.21 - 07:50

    Ich denke halt, wenn wieder ein guter Moment dafür ist, sind alle älteren Bestände weg und man kommt nur noch an fragwürdige gebrauchte auf ebay.

    Wird wohl darauf hinauslaufen dass ich meine GTX 1660Ti upgrade (Die hat noch einen DVI Out) und die dann in den Rechner mit dem 3007 WFP wandert.

    Verifizierter Top 500 Poster!

  16. Re: beste Grafikkarte mit DVI-Out?

    Autor: yumiko 26.02.21 - 13:42

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mal saublöd gefragt, es ist schon bekannt was der Unterschied zwischen
    > diesen beiden Kabeln ist, oder?
    >
    > imgur.com/Th5mtvO.png
    Gerne: Wenn in der Mitte die Pins fehlen ist es Single-Link.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker als IT-Anwendungsbetreuer und fachlicher Abteilungsleitungsvertreter (d/m/w)
    DEGEWO AG, Berlin
  2. Softwareentwickler (m/w/d) für die Systemsoftware-/Web-Entwickl- ung
    SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim bei Köln
  3. Leiter (m/w/d) IT/IS
    Speira GmbH, Hamburg
  4. Specialist eCommerce Quality Assurance & Projects (m/w/d)
    SSI Schäfer Shop GmbH, Betzdorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG 75NANO999NA NanoCell 75 Zoll LCD 8K für 2.699€)
  2. 42,99€ pro Monat über 24 Monate Laufzeit, 45,98€ einmalige Kosten bei o2
  3. 182,90€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Transcend 220S 1TB PCIe-SSD für 135,90€, Thermaltake Toughram RGB 16GB DDR4-3200 Kit für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
    Ratchet & Clank Rift Apart im Test
    Der fast perfekte Sommer-Shooter

    Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
    2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6