1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geplante Obsoleszenz: Wo die…

ProblemFall Note/Net/UltraBooks

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ProblemFall Note/Net/UltraBooks

    Autor: Jooschka 09.07.13 - 18:49

    Mir ist die extrem bei Notebooks aufgefallen! Hier ist m.M.n. das Kühlkonzept der Todbringer Nummer 1, ähnlich wie bei den Kondensatoren. Setzt sich der Lüfter einmal mit ein wenig Staub voll, ist es vorbei!
    Und es ist auch offensichtlich sichtbar!
    Jeder, der schonmal einen Notebook-Lüfter saubermachen wollte, hat sehr wahrscheinlich festgestellt, dass es dafür keine Wartungsklappe gibt. Des Weiteren ist der Lüfter "falschrum" eingebaut, heißt im Klartext: ich muss nicht nur das Gehäuse aufschrauben, sondern das komplette Notebook zerlegen! Um ein Notebook allerdings zu zerlegen, ist es nicht mit ein paar Schrauben hier und da getan, teilweise muss sogar der Bildschirm abgeschraubt werden, um das gehäuse überhaupt komplett zu öffnen. Ist dieses getan, steht man bei verschiedenen Modellen dann vor dem Rätsel: Wie bekomme ich das Mainboard aus dem Gehäuse, ohne auch noch den Kühler vom Mainboard runter zu schrauben... oft garnicht...
    Dabei wäre die Lösung des Rätsels ziemlich einfach gewesen! Die mini-Schräubchen der Lüfterabdeckung hätten nicht nach oben, sondern nach unten gehört! Selbst wenn dann immernoch keine Wartungsklappe da ist, müsste man so zumindestens nur den unteren Teil des Gehäuses entfernen, und nicht das komplette Innenleben!
    Fazit: Es ist so Offensichtlich, dass der Kühler genau so eingebaut wurde, und nicht anders, damit die Leute das kaum noch selber machen können, oder auch nicht bereit sind, dafür viel Geld zu bezahlen (viele gute Schrauber brauchen gerne mal 2-3 Stunden für ein Gerät!) und sich ein Neues zulegen.
    Netter Nebeneffekt: Durch die zu hohen Temperaturen takten sich Hardwareteiele teils dramatisch runter, was das Gerät wiederum extrem langsam macht... ebenfalls ein Grund für einen neuen!
    Im Artickel genannte Probleme kommen dazu: Kondensatoren sitzen dann, wenn er Kühler bzw die Lamellen langsam verstopfen, im Warmen Luftstrom, anstatt wie vorher im Kalten!
    Was ist die Folge:
    Viele Leute mit (Beispielkonfiguration) 'nem i5 430m oder schon einem aus der 2000er-SandyBridge-Reihe und z.B. ner HD5650 kaufen sich, weil ihr alter Knecht a) zu laut, b) zu heiß (vor allem an der linken Hand) und c) zu langsam wird (aus oben beschriebenen Gründen), ein Ultrabook und merken garnicht, dass sie eigentlich ein viel langsameres Gerät erhalten, wenn sie in ihr altes nur eine SSD eingebaut hätten... und vielleicht nen 2. Akku mitnehmen würden... Und zahlen dafür teilweise wesentlich mehr, als für ihr altes Gerät berappt haben...
    Aber wer sich ein schwächeres Gerät kauft, als sein Vorgänger, der wird sich wohl ziemlich schnell wieder ein neues kaufen müssen... Naja, die Ironie des Schicksals eben...
    Achja, dann wird sich fleißig beschwert, dass auf einmal selbst Gammelgames wie der Landwirtschaftsimulator ( -___- ) nichtmehr Ruckelfrei spielbar ist...
    Ich persönlich find's ne Frechheit, aber da gehen ja bekanntlich die Meinungen auseinander... der eine sagt, solange der Kunde zufrieden ist (und nichts merkt), hat der Hersteller nichts falsch gemacht, der andere fühlt sich (wie ich) gnadenlos verarscht...

  2. Re: ProblemFall Note/Net/UltraBooks

    Autor: Stereo 20.07.13 - 12:21

    … kommt darauf an.

    Für meine beiden Laptops (17er, und 9er) brauche ich max. eine halbe Stunde zum säubern der gut sichtbaren und zugänglichen Lüfter.

  3. Re: ProblemFall Note/Net/UltraBooks

    Autor: hackCrack 29.07.13 - 14:39

    10bar Kompressor FTW! xD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen
  2. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg, Oldenburg
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Schaeffler AG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 21,00€
  2. 12,49€
  3. (-70%) 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
    Galaxy-S20-Serie im Hands-on
    Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

    Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

    1. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor
    2. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
    3. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10

    Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
    Videostreaming
    Was an Prime Video und Netflix nervt

    Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
    Ein IMHO von Ingo Pakalski

    1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
    2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
    3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

    1. Grünheide: Tesla-Wald darf weiter gerodet werden
      Grünheide
      Tesla-Wald darf weiter gerodet werden

      Die Rodungsarbeiten für das Tesla-Gelände Grünheide dürfen fortgesetzt werden, hat das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg entschieden. Die Eilanträge zweier Umweltverbände wurden zurückgewiesen.

    2. Subdomain-Takeover: Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert
      Subdomain-Takeover
      Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert

      Ein Sicherheitsforscher konnte in den vergangenen Jahren Hunderte Microsoft-Subdomains kapern, doch trotz Meldung kümmerte sich Microsoft nur um wenige. Doch nicht nur der Sicherheitsforscher, auch eine Glücksspielseite übernahm offizielle Microsoft.com-Subdomains.

    3. Defender ATP: Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones
      Defender ATP
      Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones

      Microsoft Defender ATP gibt es bereits für Windows 10 und MacOS. Anscheinend möchte Microsoft aber noch weitere Betriebssysteme bedienen - darunter Linux, Android und iOS. Entsprechende Previewversionen sollen kommen.


    1. 23:17

    2. 19:04

    3. 18:13

    4. 17:29

    5. 16:49

    6. 15:25

    7. 15:07

    8. 14:28