1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Golem.de guckt: Staus, Übermenschen…

TV ist so 20. Jahrhundert....

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. TV ist so 20. Jahrhundert....

    Autor: lolercoaster 29.11.09 - 16:22

    Wer schaut denn bitte - erst recht von den Usern hier - noch großartig fern?

    Kann jedem nur empfehlen seine Kiste aus dem Fenster zu werfen oder kreativ umzumodden (Aquarium kommt ganz gut oder ein improvisiertes Waschbär-Nest für die Kinder).

    0,02€

  2. TV ist so 21. Jahrhundert....

    Autor: Guckerino 29.11.09 - 16:30

    Auch wenn ich mir "meine" Folgen aus dem Netz hole, so ist es immer noch Fernsehen. Von daher *meld*

  3. Lolercoaster ist sooo von vorgestern...

    Autor: Suomynona 29.11.09 - 18:14

    lolercoaster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer schaut denn bitte - erst recht von den Usern hier - noch großartig fern?
    Wo ist das Problem? 24/7 auf ueber 30 deutschsprachigen Sendern laeuft soviel, dass fuer jeden etwas dabei ist und mit einem HTPC ist es auch garkein Problem, das Angebot entsprechend zu filtern.

    > Kann jedem nur empfehlen seine Kiste aus dem Fenster zu werfen oder kreativ
    > umzumodden (Aquarium kommt ganz gut oder ein improvisiertes Waschbär-Nest
    > für die Kinder).
    Aquarium? Aus einem aktuellen Fenseher kann man bestenfalls einen haesslichen Kunstoffbilderrahmen machen.
    Wenn du natuerlich noch immer in die Roehre guckst wundert es mich nicht, dass du total in die Roehre guckst.

    > 0,02€
    Du bist ja so 2. Jahrtausend...

    snafu,
    Suomynona

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CRM Application Manager (m/w/d)
    Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide
  2. Anwendungsentwickler (d/m/w) Outputmanagement
    NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  3. Senior IT Architect Storage (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Zuffenhausen
  4. Software Entwickler (m/w/d)
    Hays AG, Freudenstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"

Custom Keyboard GMMK Pro: Tastatur selbst bauen macht Spaß
Custom Keyboard GMMK Pro
Tastatur selbst bauen macht Spaß

Wenn die mechanische Tastatur nicht ausreicht, kommt der Selbstbau in Frage. Ich habe klein angefangen und es am GMMK Pro ausprobiert.
Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

  1. ZSA Moonlander im Test Das Tastatur-Raumschiff
  2. Alloy Origins Core im Test Full Metal Keyboard
  3. Duckypad Mechanisches Tastenpad ermöglicht Makros und Tastenkürzel

Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
Leserumfrage
Wie wünschst du dir Golem.de?

Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

  1. TECH TALKS Kann Europa Chips?
  2. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  3. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish