1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Grafikkarte: Nvidia setzt RX 590…

Puh, vor 1 Jahr ne 1060 6gb für 210¤ geschossen

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Puh, vor 1 Jahr ne 1060 6gb für 210¤ geschossen

    Autor: Apfelbaum 22.10.18 - 00:14

    War quasi neu und ich hätte nich gedacht, dass die heute noch so teuer ist :O!

    Witcher 3 läuft trotzdem nicht ganz auf Ultra 60fps, kann aber auch sein, dass es an der CPU liegt (i5 7500)...

  2. Re: Puh, vor 1 Jahr ne 1060 6gb für 210¤ geschossen

    Autor: freddx12 22.10.18 - 06:34

    Apfelbaum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War quasi neu und ich hätte nich gedacht, dass die heute noch so teuer ist
    > :O!
    >
    > Witcher 3 läuft trotzdem nicht ganz auf Ultra 60fps, kann aber auch sein,
    > dass es an der CPU liegt (i5 7500)...


    Nvidia gameworks zeug abschalten. Dann hast du deine 60 fps. Die kosten hardcore fps, aber bringen unrelevante visuelle Mehrleistung

  3. Re: Puh, vor 1 Jahr ne 1060 6gb für 210¤ geschossen

    Autor: Apfelbaum 22.10.18 - 22:58

    Danke, das werd ich mal ausprobieren :).
    Du meinst die ingame Settings, richtig?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,90€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  2. (u. a. Anno 1800 für 26,99€, Railway Empire für 14,99€, Code Vein für 16,99€)
  3. 119,90€ (Bestpreis mit Amazon)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de