1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Handelskrieg: USA wollen größte…

Klingt ein wenig nach Stockholm-Syndrom

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klingt ein wenig nach Stockholm-Syndrom

    Autor: oleid 07.09.20 - 11:51

    Quote:
    "Während TSMC so einerseits einen chinesischen Partner verloren hat, haben die Taiwaner die Absicht erklärt, in den USA eine 5-nm-Fab bauen zu wollen."

    Klingt auf das erste lauschen ein wenig nach Stockholm-Syndrom. Aber sicherlich gab es da genügend monetäre Motivation für.

  2. Re: Klingt ein wenig nach Stockholm-Syndrom

    Autor: narfomat 07.09.20 - 12:55

    >Klingt auf das erste lauschen ein wenig nach Stockholm-Syndrom.
    überhaupt nicht.
    -> https://de.wikipedia.org/wiki/Taiwan-Konflikt#Die_Rolle_der_USA_im_Taiwan-Konflikt
    >Aber sicherlich gab es da genügend monetäre Motivation für.
    ne die motivation ist zu 100% selbsterklärend, auch ganz ohne monetäre anreize (die es sicher trotzdem gab).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. msg DAVID GmbH, Braunschweig
  2. Lidl Digital, Neckarsulm
  3. Pan Dacom Direkt GmbH, Dreieich
  4. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 499,90€
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer