1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hardware-Encoding im Test: Adobe…

Gegenüberstellung zu QuickSync möglich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gegenüberstellung zu QuickSync möglich?

    Autor: lemmer 23.05.20 - 11:27

    @Marc Sauter: Wie ist der Vergleich des im Artikel getesteten und der Intel CPU Lösung Quicksync?
    Kann da evtl. einmal eine Gegenüberstellung gemacht werden?

  2. Re: Gegenüberstellung zu QuickSync möglich?

    Autor: ms (Golem.de) 23.05.20 - 12:14

    Im Desktop Segment gibt's nur Quicksync mit Gen9 iGPUs, das ist vergleichsweise langsam, ich kann aber ggf bei einem 10900K das gleiche Projekt testen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  3. Re: Gegenüberstellung zu QuickSync möglich?

    Autor: Doener 23.05.20 - 12:53

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Desktop Segment gibt's nur Quicksync mit Gen9 iGPUs, das ist
    > vergleichsweise langsam, ich kann aber ggf bei einem 10900K das gleiche
    > Projekt testen.

    QuickSync benutze ich in Plex mit meiner i3-4130T CPU
    https://ark.intel.com/content/www/de/de/ark/products/77481/intel-core-i3-4130t-processor-3m-cache-2-90-ghz.html

  4. Re: Gegenüberstellung zu QuickSync möglich?

    Autor: ms (Golem.de) 23.05.20 - 16:51

    Und was sagt mir das nun?

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart
  2. BNP Paribas Real Estate Investment Management Germany GmbH, München
  3. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  4. ING-DiBa AG, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-74%) 12,99€
  2. 39,99€ (Release: 25. Juni)
  3. 19€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de