1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hardware-Encoding im Test…

Jetzt erst?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Jetzt erst?

    Autor: Clown 26.05.20 - 16:21

    Ich beschäftige mich schon länger nicht mehr mit Videoschnitt, aber Adobe hat so lange gebraucht, um sowas zu implementieren?

    Als ich vor 10 Jahren meine Diplomarbeit schrieb, ging es da u.a. um CUDA-Programmierung. Da haben wir uns zum Spaß nebenbei u.a. auch Bild- und Video-Encoder geschrieben, um GPU-Programmierung /CUDA zu lernen.

    Mir ist natürlich klar, dass an eine Firma wie Adobe gewisse Qualitätsstandards gestellt werden. Aber wenn wir als Studenten einfaches Videoencoding in wenigen Tagen auf die Beine gestellt bekommen haben, ohne NVENC wohlgemerkt, dann erwarte ich das von so einer Weltfirma mit weiß der Teufel wievielen erfahrenen Entwicklern schon deutlich früher..

    If they have to advertise it, you either don't need it or it's crap.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Associate Project Manager m/w/d
    NTT Germany AG & Co. KG, Bad Homburg
  2. SAP Consultant FI/CO (m/w/d)
    it-motive, Dortmund
  3. System Engineer Storage- & Data Protection (m/w/d)
    Proact Deutschland GmbH, Nürnberg, deutschlandweit
  4. IT-Projektassistenz (w/m/d)
    TSO-DATA Nürnberg GmbH, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 629,99€ (Lieferung ab 30.09.22)
  2. 629,99€ (Lieferung ab 30.09.22)
  3. (u. a. Fire TV Stick 4K Max für 33,99€, Echo Dot (3. Gen.) für 17,99€)
  4. 199€ (UVP 449€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler
Microsoft Dev Box
Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Activision Blizzard Britische Kartellbehörde besorgt um Spielemarkt
  2. Open Source Microsoft stellt seine 1.500 Emojis quelloffen
  3. Rechenzentren Microsoft tauscht Server künftig nur alle sechs Jahre aus

Fairness am Arbeitsplatz: Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit
Fairness am Arbeitsplatz
"Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit"

Faire Firmen finden und binden leichter IT-Fachkräfte als unfaire. Was aber ist fair?, haben wir eine Wirtschaftsexpertin gefragt.
Ein Interview von Peter Ilg

  1. Impostor-Syndrom Hochstapler wider Willen
  2. 1 Milliarde US-Dollar Cisco startet Gehaltserhöhung für Beschäftigte
  3. Hybride Arbeit Das Schlechteste aus zwei Welten?

Arbeit in der IT: Depression vorprogrammiert
Arbeit in der IT
Depression vorprogrammiert

ITler unterschätzen oft mentale Probleme. Dabei bietet gerade ihre Arbeitswelt einen Nährboden für Depressionen und Angstzustände.
Ein Feature von Andreas Schulte

  1. IT-Arbeit Zwei Informatikstudien und immer noch kein Programmierer
  2. Work-Life-Balance in der IT Ich will mein Leben zurück
  3. Mitarbeiterbewertung in der IT Fair ist schwer