1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Holiday Special: Das Star Wars, das…

Bester Youtube-Kommentar dazu

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bester Youtube-Kommentar dazu

    Autor: AllDayPiano 29.01.20 - 10:05

    >> You know, after seeing the Holiday Special, the prequels don't seem so bad anymore.

    Aber gut, ich mache einen großen Bogen um Star Wars. Mir wird das viel zu sehr gehyped. Der Kommentar lässt tief blicken, dass ich bisher nichts verpasst habe.

  2. Re: Bester Youtube-Kommentar dazu

    Autor: kayozz 29.01.20 - 11:24

    Das beste an den Prequels, und warum ich auch jedem empfehle, die gesehen zu haben, sind dir Reviews von RedLetterMedia / Mr. Plinkett.

    https://www.youtube.com/watch?v=FxKtZmQgxrI&list=PL9A12F8F947849C30

    Hier wird auf humorvolle Art berechtigte Kritik an den Sequels genommen, und neben den reinen Story-Askekten auch filmhandwerkliche Fehltritte von George Lukas aufgezeigt, die mir zumindest sehr gut verdeutlicht hat, warum ich die Prequels nicht gut finde.

  3. Re: Bester Youtube-Kommentar dazu

    Autor: Desertdelphin 29.01.20 - 12:05

    Die ersten 3 Filme waren auch keine Meisterwerke. Die Argumente sind oft richtig. Nur der Teil das Teil 1-3 (4-6) so großartig wären disqualifizieren die meisten Kritiker schon wieder.

  4. Re: Bester Youtube-Kommentar dazu

    Autor: Belgarion2001 29.01.20 - 13:13

    Desertdelphin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die ersten 3 Filme waren auch keine Meisterwerke. Die Argumente sind oft
    > richtig. Nur der Teil das Teil 1-3 (4-6) so großartig wären
    > disqualifizieren die meisten Kritiker schon wieder.

    Zum Glück gibt es außer dem persönlichen Geschmack keine Maßeinheit für die Qualität eines Films. Und mit Star Wars ist es eben wie mit Dirty Dancing: Hass oder Liebe.
    Und es ist nunmal schwer Kiddies, Hardcorefans, Star-Wars-Leser und Normalsterbliche gleichermaßen zu befriedigen. Ich fand 8 und 9 gar nicht mal schlecht, nur der Fokus lag zu wenig auf einer fortlaufenden Story. 1-3 waren schlecht bis ok, 7 war storytechnisch einfach eine Frechheit, aber als Popcornfilm schon ok. Über Solo möchte ich nicht reden und Rogue One ist die wahre "Fortsetzung" der Originaltrilogie. Soweit meine Meinung.

    Es ist und bleibt ein Spagat...

  5. Re: Bester Youtube-Kommentar dazu

    Autor: Hotohori 29.01.20 - 19:55

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >> You know, after seeing the Holiday Special, the prequels don't seem so
    > bad anymore.
    >
    > Aber gut, ich mache einen großen Bogen um Star Wars. Mir wird das viel zu
    > sehr gehyped. Der Kommentar lässt tief blicken, dass ich bisher nichts
    > verpasst habe.

    Hype sorgt bei mir nur dafür, dass ich weniger bis nichts erwarte um dem Hype entgegen zu wirken. Aber wieso sollte ich deswegen einen Bogen drumherum machen, nur weil etwas sehr beliebt bei Anderen ist? Ist doch unlogisch.

  6. Re: Bester Youtube-Kommentar dazu

    Autor: Pete Sabacker 29.01.20 - 22:49

    kayozz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das beste an den Prequels, und warum ich auch jedem empfehle, die gesehen
    > zu haben, sind dir Reviews von RedLetterMedia / Mr. Plinkett.
    >
    > www.youtube.com
    >
    > Hier wird auf humorvolle Art berechtigte Kritik an den Sequels genommen,
    > und neben den reinen Story-Askekten auch filmhandwerkliche Fehltritte von
    > George Lukas aufgezeigt, die mir zumindest sehr gut verdeutlicht hat, warum
    > ich die Prequels nicht gut finde.

    Absolut! Ich liebe die Prequels, aber Plinkett demontiert sie vollständig und zurecht.

  7. Re: Bester Youtube-Kommentar dazu

    Autor: Garius 30.01.20 - 07:51

    Natürlich gibt es Qualitätskriterien für Filme. Man nennt es nicht umsonst Filmwissenschaften.

  8. Re: Bester Youtube-Kommentar dazu

    Autor: Trockenobst 30.01.20 - 09:49

    Belgarion2001 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Rogue One ist die wahre "Fortsetzung" der Originaltrilogie

    Das lag aber auch daran, dass hier Hollywood-Ending nicht die Richtschnur in der Story sein musste und somit 30% typischer Disney/Zuckerguss/das drehen wir zum Ende noch so hin das der schmierige Charakter doch ein gutes Herz hat nicht relevant gewesen ist. Dann fokussiert man sich darauf, die Story so zu erzählen wie sie erzählt werden sollte.

    Man kann das in sehr vielen großen Filmen der Hollywood-Maschine sehen. Sobald das Happy Ending ausgeklammert wird, werden Stories anders erzählt. Nicht das man bei guten Storys zu einem guten Ende kommen kann, aber das natürlich hinzukriegen ist sehr schwer und meistens hackt man ein gutes Drehbuch kaputt, damit es am Ende doch passt.

  9. Re: Bester Youtube-Kommentar dazu

    Autor: unbuntu 30.01.20 - 12:04

    Desertdelphin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die ersten 3 Filme waren auch keine Meisterwerke.

    Sie waren auf jeden Fall Meisterwerke, etwas vergleichbares gab es vorher einfach nicht. Die Story mag manchem halt einfach vorkommen, aber die Ausführung und das Drumrum war in den Details einfach klasse.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  10. Re: Bester Youtube-Kommentar dazu

    Autor: Garius 30.01.20 - 15:22

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Desertdelphin schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die ersten 3 Filme waren auch keine Meisterwerke.
    >
    > Sie waren auf jeden Fall Meisterwerke, etwas vergleichbares gab es vorher
    > einfach nicht. Die Story mag manchem halt einfach vorkommen, aber die
    > Ausführung und das Drumrum war in den Details einfach klasse.
    Absolut richtig! In die Verurteilten geht es auch nur um einen Typ, der zu Unrecht in den Knast wandert. Es geht um die Ausführung. Nicht wie tiefgründig die Geschichte ist.

  11. Re: Bester Youtube-Kommentar dazu

    Autor: subjord 01.02.20 - 12:54

    Ich fand ja die Episode 1 ziemlich gut. Bei 2 bis 3 geht es ursprünglich um viel Liebe und die Filme sehen technisch ganz anders aus als alle anderen.
    Vermutlich haben die Macher gedacht, dass das Problem bei Episode 3 war, dass kein Todesstern explodiert ist.
    Ich war echt enttäuscht wie unkreativ die Macher waren in die späteren Episoden mal wieder einen Todesstern zu bauen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GK Software SE, Schöneck, Köln, St. Ingbert, d Jena
  2. Allianz Partners Deutschland GmbH, Aschheim bei München
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Hasbro Nerf Laser Ops für 21,99€, HP X27i Gaming-Monitor 339€, AK Racing Gaming...
  2. (aktuell u. a. Blade Hawks RGB Gaming-Mauspad für 20,90€, Vooe Powerbank 26.800 mAh für 21...
  3. (u. a. Samsung UE65RU8009UXZG für 677€, Huawei Medipad T5 für 159€, Lenovo Idealpad L340 für...
  4. (aktuell u. a. 20 Prozent Direktabzug auf alles von Roccat & Speedlink)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de