Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Holoverse: Euclideon eröffnet…

Erstmal ein paar Spiele fertigstellen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erstmal ein paar Spiele fertigstellen...

    Autor: DebugErr 20.05.16 - 11:11

    ...die sie vor 2-5 Jahren angekündigt haben. Es ist bisher noch nüx passiert...
    https://www.golem.de/news/unlimited-detail-euclideon-kuendigt-erste-spiele-fuer-2015-an-1409-109512.html



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.16 11:14 durch DebugErr.

  2. Re: Erstmal ein paar Spiele fertigstellen...

    Autor: Prypjat 20.05.16 - 11:43

    Nüx?

    Ich habe auch noch nüschts gesehen.

  3. Re: Erstmal ein paar Spiele fertigstellen...

    Autor: LH 20.05.16 - 11:52

    Das wird nie passieren. Es sind, da dürften inzwischen Sicherheit bestehen, reine Aufschneider.
    Siehe Video, ihr Eigenlob in diesem ist furchtbar.

    Zumal ihre Technik bereits jetzt hinter den Konkurrenten von HTC und co. hinterher hinkt. Warum sollte ich eine Shutterbrille in einem kleinen 3D Raum alleine nutzen, wenn eine deutlich bessere 3D Darstellung mit einer HTC Vive zusammen mit Freunden in einem viel größeren Raum möglich ist?

  4. Re: Erstmal ein paar Spiele fertigstellen...

    Autor: DebugErr 20.05.16 - 12:11

    Ich habe oft das Gefühl, die Leutz bei Euclideon wissen selber nicht, wovon sie reden und leben in ihrem Voxelwolkenschloss. Die bedenken garnicht, was für ein Spiel alles nötig wird. Da kommt man mit deren Voxelgesocksel nämlich nicht allzu weit...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.16 12:11 durch DebugErr.

  5. Re: Erstmal ein paar Spiele fertigstellen...

    Autor: Kleine Schildkröte 20.05.16 - 12:44

    DebugErr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe oft das Gefühl, die Leutz bei Euclideon wissen selber nicht, wovon
    > sie reden und leben in ihrem Voxelwolkenschloss. Die bedenken garnicht, was
    > für ein Spiel alles nötig wird. Da kommt man mit deren Voxelgesocksel
    > nämlich nicht allzu weit...

    Unterm strich reichen ein paar Steine, ein Ball, ein eingegrenzter Raum und ein 'Paddle' und du hast ein Breakout Spiel erzeugt. Also durchaus im Breich des Machbaren.

  6. Re: Erstmal ein paar Spiele fertigstellen...

    Autor: DebugErr 20.05.16 - 12:49

    Klar, aber die haben in deutlich höheren Tönen gesponnen.
    Btw: Perfekte Breakout-Physik ist nicht allzu trivial ;D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.16 12:50 durch DebugErr.

  7. Re: Erstmal ein paar Spiele fertigstellen...

    Autor: Kleine Schildkröte 20.05.16 - 13:03

    DebugErr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar, aber die haben in deutlich höheren Tönen gesponnen.

    Ich weiss aber für ein Spiel reicht das immer :) Und wenn es nur ein Tabletop-Simulator ist.

    > Btw: Perfekte Breakout-Physik ist nicht allzu trivial ;D
    Besonders mit Pixelwolken :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ilum:e informatik ag, Mainz, Frankfurt am Main, Berlin, München, Köln, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf, Stuttgart, Home-Office
  2. UnternehmerTUM MakerSpace GmbH, Garching bei München
  3. inovex GmbH, verschiedene Standorte
  4. invo-IT GmbH & Co. KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,95€
  2. 4,99€
  3. 4,99€
  4. 25,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

  1. Direktbank: Sparkassen überlegen, noch eine Onlinebank zu gründen
    Direktbank
    Sparkassen überlegen, noch eine Onlinebank zu gründen

    Die Sparkassen wollen nach der 1822Direkt und Yomo laut einem Medienbericht eine weitere Direktbank gründen. Damit soll mehr Konkurrenz zu den anderen Onlinebanken geschaffen werden. Gerade jüngere Kunden wollen die Sparkassen so erreichen.

  2. Javascript-Server: Node.js 12 bringt TLS 1.3 und wird LTS
    Javascript-Server
    Node.js 12 bringt TLS 1.3 und wird LTS

    Die aktuelle Version 12 von Node.js bekommt Langzeitunterstützung und unterstützt erstmals TLS 1.3. Das Team hat außerdem die Heap-Zuweisung verändert, die Startzeiten beschleunigt und einen neuen HTTP-Parser eingepflegt.

  3. Golem Akademie: Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
    Golem Akademie
    Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

    IT-Profis finden künftig bei Golem.de nicht nur redaktionelle Inhalte für ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung: Zusammen mit ausgewählten Partnern bieten wir in der Golem Akademie Workshops an. Das erste Seminar zum Thema "Team-Führung" findet am 18. Juni 2019 in München statt.


  1. 10:30

  2. 10:13

  3. 10:00

  4. 09:53

  5. 09:39

  6. 09:27

  7. 09:03

  8. 08:51