1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HP Elitebook 735 G5 im Test: Das…

HP Elitebook 735 G5 im Test: Das beste Subnotebook mit AMDs Ryzen

Grundsätzlich gefällt uns das Elitebook 735 G5: Flotter Ryzen-Chip, die Option auf Dualchannel-DDR4 ist gegeben, das matte Display strahlt ausreichend und die Lüftersteuerung taugt. Kritik gibt's aber auch, etwa die seitens HP zu geringe TDP oder das fehlende hellere Display oder die Laufzeit.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "Wieso aber HP den Ryzen drosselt..." (und Treiber) 5

    David64Bit | 18.07.18 20:47 19.07.18 12:21

  2. proprietärer Netzteilanschluss? 4

    Sharra | 18.07.18 12:33 19.07.18 10:21

  3. Nur Treiber sind ein echtes Problem. 3

    Sinnfrei | 18.07.18 13:38 19.07.18 09:13

  4. Nur zwei Trackpoint-Tasten? 3

    zilti | 18.07.18 15:25 19.07.18 00:27

  5. vermutung 3

    qq1 | 18.07.18 14:04 18.07.18 20:59

  6. Akkulaufzeit unter Windows und SSD 2

    Tugomir | 18.07.18 18:25 18.07.18 18:41

  7. Danke für den Test! 9

    keböb | 18.07.18 12:25 18.07.18 16:51

  8. HP Notebooks - lauf Forrest lauf... 2

    derdiedas | 18.07.18 15:36 18.07.18 15:41

  9. Angebot an Ryzen-Mobile-CPU basierten Notebooks wächst und wächst 1

    TigerPixel.DE | 18.07.18 13:57 18.07.18 13:57

  10. @Golem 2

    NoTaxiDriver | 18.07.18 13:45 18.07.18 13:48

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Kassel
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  4. Hays AG, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 22,99€
  3. (-82%) 11,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de