1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Huawei Matebook im Test: Guter…

Huawei UVP

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Huawei UVP

    Autor: sofries 26.07.16 - 12:12

    Das Mate S hat im Januar noch einen UVP von 650¤ aufgerufen, wird mittlerweile aber für 300¤ (für kurze Zeit bei der Telekom sogar für 200¤) verschleudert und gilt als Geheimtipp. Das wenige Wochen alte P9 Lite kostet offiziell 300¤, geht aber mittlerweile für 220-240¤ über den Tresen.

    Ich denke, dass auch das Mateboom in den nächsten Wochen und Monaten einige Hundert Euro billiger sein wird. Und dann kann es plötzlich ein echtes Schnäppchen werden. Aber derzeit würde ich aufgrund des bekannten Wertverlusts noch abwarten, ich denke Huawei kalkuliert den Preisverfall bewusst ein.

  2. Re: Huawei UVP

    Autor: NotAlive 26.07.16 - 13:58

    Ich würde ein Tablet/Notebook nicht mit einem Handy vergleichen. Handys sind ja inzwischen so kalkuliert das sie alle zwei Jahre getauscht werden. Notebooks/Tablets hingegen nicht so schnell. Zumindest nicht das ich wüsste, lasse mich aber gern eines besseren belehren.

  3. Re: Huawei UVP

    Autor: kvoram 26.07.16 - 17:16

    Das Teil wird keinesfalls kurzfristig mehrere Hundert Euro billiger werden, die Preisentwicklungen bei Handys und Windows-Tablets/Laptops sind vollkommen anders, da ist Huawei auch nicht anders als andere Hersteller.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH, Frankfurt am Main
  2. ING Deutschland, Nürnberg
  3. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  4. MünsterlandManager.de GmbH & Co. KG, westliches Münsterland

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Watch Dogs 2 für 11€, Overlord 2 für 1,99€, Track Mania 2: Valley für 8,99€)
  2. 22,99€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Sandisk Extreme Portable SSD 2TB für 248,99€, Sandisk Extreme Pro PCIe-SSD 1TB für 124...
  4. (u. a. Samsung 970 Evo Plus PCIe-SSD 500GB für 79,99€, Samsung 860 Evo SATA-SSD 500GB für 54...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

Yakuza und Dirt 5 angespielt: Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke
Yakuza und Dirt 5 angespielt
Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke

Abenteuer im Rotlichtviertel von Yakuza und Motorsport in Dirt 5: Golem.de konnte zwei Starttitel der Xbox Series X ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Next-Gen GUI der PS5 mit höherer Auflösung als Xbox Series X/S
  2. Xbox Series X Zwei Wochen mit Next-Gen auf dem Schreibtisch
  3. Next-Gen PS5 und neue Xbox wollen Spieleklassiker aufhübschen