Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hue: Lichtstimmung mit Philips…

nur über äbbel ?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. nur über äbbel ?

    Autor: onkel hotte 30.10.12 - 08:55

    schade philips, dann wirds wohl nix mit uns

  2. Re: nur über äbbel ?

    Autor: MarioWario 30.10.12 - 09:17

    … wahrscheinlich ist die Produktion noch sehr gering warten ist manchmal besser ;-)

  3. Re: nur über äbbel ?

    Autor: xaloy83 30.10.12 - 09:56

    Habt Ihr den Apfel mal umgedreht und in der Mitte horizontal Durchschnitten. Wie sieht das aus? Kleine Hilfe: "Whatever we shit out, you will buy"

    Gibt es Alternativen?

  4. Re: nur über äbbel ?

    Autor: DekenFrost 30.10.12 - 10:42

    "Anstelle einer Fernbedienung wird ein iOS- oder Android-Gerät verwendet, das per WLAN arbeitet."

    "Philips verwendet zur Ansteuerung den Heimautomationsnetzwerkstandard Zigbee Light Link. Dadurch kann die Beleuchtungslösung auch in andere Systeme eingebunden werden, die dazu kompatibel sind."

    "Neben einer iOS-App soll auch eine Version für Android angeboten werden."

    Bin ich jetzt zu blöd zum lesen oder ihr?

    EDIT: Ok jetzt verstehe ich was ihr meint die Glühbirnen an sich werden momentan nur über den apple store vertrieben. Naja das wird sich doch bestimmt noch ändern oder?



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 30.10.12 10:47 durch DekenFrost.

  5. Re: nur über äbbel ?

    Autor: Hugo 30.10.12 - 13:48

    Wenn es eine App für Android gibt, wird es wohl auch noch andere Vertriebswege geben.

  6. Re: nur über äbbel ?

    Autor: xlr 31.10.12 - 00:29

    Hä?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. BODYCOTE Deutschland GmbH, Düsseldorf
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  3. flexis AG, Stuttgart
  4. KNECHT Kellerbau GmbH über Tauster GmbH, Metzingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  1. Arrow Launcher 3.0: Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM
    Arrow Launcher 3.0
    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

    Mit einer neuen Version hat Microsoft seinen Android Launcher Arrow deutlich effizienter gemacht. Der Launcher nutzt in der Version 3.0 weniger Arbeitsspeicher und belastet den Akku nicht mehr so stark. Obendrein verspricht Microsoft eine höhere Geschwindigkeit.

  2. Die Woche im Video: Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt
    Die Woche im Video
    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

    Golem.de-Wochenrückblick Wenig anregende Gespräche mit Alexa, dafür Spielspaß mit der Nintendo Switch, angeblich superschnelle CPUs von AMD und der ultimative Angriff auf SHA-1: Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. Hardlight VR Suit: Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen
    Hardlight VR Suit
    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

    Mit dem Hardlight VR Suit will das Start-Up Nullspace VR eine einfach anpassbare Weste auf den Markt bringen, deren zahlreiche kleine Vibrations-Pads Körpertreffer in virtuellen Welten simulieren sollen. Diese Motoren sollen so fein arbeiten können, dass auch Regen fühlbar wird.


  1. 11:57

  2. 09:02

  3. 18:02

  4. 17:43

  5. 16:49

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:00