Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und…

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch

Ikeas eigenes Beleuchtungssystem Trådfri ist einfach einzurichten und kann ohne Internetverbindung verwendet werden. Das macht es zu einem sehr sicheren Smart-Home-System - das optionale Gateway dient nur Komfortfunktionen. Wer trotzdem basteln möchte, kann dies dank Home Assistant dennoch tun.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Das schwedische Einrichtungshaus 10

    heidegger | 12.07.17 22:54 26.08.17 21:25

  2. Bewegungsmelder 2

    LinuxMcBook | 26.07.17 17:59 26.08.17 12:09

  3. Vielleicht bin ich zu alt... (Seiten: 1 2 3 ) 53

    demon driver | 12.07.17 13:17 26.07.17 17:38

  4. Zigbee - absichtliche inkompatibilität?! 3

    Iceagezero | 18.07.17 12:56 20.07.17 09:19

  5. Geht doch! 18

    twothe | 12.07.17 12:11 19.07.17 10:39

  6. So muss das 1

    VigarLunaris | 14.07.17 10:55 14.07.17 10:55

  7. SmartHome und E27? 17

    BraVo75 | 12.07.17 14:45 13.07.17 19:36

  8. Interessant, aber wie in bestehende Installation einbeziehen? 16

    southy | 12.07.17 16:50 13.07.17 11:15

  9. Das Gateway ist der größte Mist 4

    PhelanWard | 12.07.17 15:19 13.07.17 09:41

  10. Sobald mit Alexa-Unterstützung, dann (m)eines Blickes würdig 2

    cicero | 12.07.17 19:33 13.07.17 09:03

  11. Leuchtmittel vs. Schalter 1

    amagogol | 13.07.17 08:51 13.07.17 08:51

  12. "TRÅDFRI"-Beleuchtungssystem von Ikea mit Linux steuern. 8

    Charly_K | 12.07.17 13:56 13.07.17 07:00

  13. @Golem: Hue geht auch ohne Internet! 8

    MadMonkey | 12.07.17 12:21 12.07.17 21:34

  14. wie lösch ich was? :P 2

    Augenbluten | 12.07.17 21:16 12.07.17 21:28

  15. openhab 3

    t_e_e_k | 12.07.17 13:00 12.07.17 17:22

  16. Interessant. Offene Fragen. 13

    1st1 | 12.07.17 14:27 12.07.17 16:45

  17. Immer noch nur 60 Lumen/w? 5

    schily | 12.07.17 13:49 12.07.17 16:44

  18. Stromverbrauch der einzelnen Elemente 8

    Huviator | 12.07.17 13:29 12.07.17 16:20

  19. @golem Lampe vs. Leuchte 1

    belugs | 12.07.17 13:25 12.07.17 13:25

  20. @golem Die meisten Systeme gehen ohne Internet... 2

    goldesel | 12.07.17 12:30 12.07.17 13:06

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hoerner Bank Aktiengesellschaft, Heilbronn
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. Hannoversche Informations­technologien AöR, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 449€ + 5,99€ Versand
  4. und 25€ Steam-Gutschein erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Sharing-Economy: Elektrotretroller gehen in Europa in den Verleih
    Sharing-Economy
    Elektrotretroller gehen in Europa in den Verleih

    Der Vermieter Lime bietet in Paris und Zürich kleine Roller mit Elektromotorunterstützung an. Die Tretroller werden per Smartphone-App ausgeliehen und können überall stehen gelassen werden. In den USA hat dies Ärger verursacht.

  2. Rekord: VW I.D. R gewinnt Pikes Peak vor Verbrennern
    Rekord
    VW I.D. R gewinnt Pikes Peak vor Verbrennern

    Volkswagen hat seinen Elektrorennwagen I.D. R beim US-Bergrennen Pikes Peak antreten lassen und den ersten Platz gewonnen - vor allen anderen Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor.

  3. Video on Demand: RTL will Netflix und Amazon Prime Video angreifen
    Video on Demand
    RTL will Netflix und Amazon Prime Video angreifen

    Die junge Generation kann sich angeblich oft nur 10 bis 15 Minuten konzentrieren. Für sie will RTL anspruchsvolle kurze Inhalte als Streaming anbieten.


  1. 07:37

  2. 07:14

  3. 19:16

  4. 16:12

  5. 13:21

  6. 11:49

  7. 11:59

  8. 11:33