1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und…

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch

Ikeas eigenes Beleuchtungssystem Trådfri ist einfach einzurichten und kann ohne Internetverbindung verwendet werden. Das macht es zu einem sehr sicheren Smart-Home-System - das optionale Gateway dient nur Komfortfunktionen. Wer trotzdem basteln möchte, kann dies dank Home Assistant dennoch tun.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. @Golem: Hue geht auch ohne Internet! 9

    MadMonkey | 12.07.17 12:21 02.04.21 23:06

  2. Das schwedische Einrichtungshaus 10

    heidegger | 12.07.17 22:54 26.08.17 21:25

  3. Bewegungsmelder 2

    LinuxMcBook | 26.07.17 17:59 26.08.17 12:09

  4. Vielleicht bin ich zu alt... (Seiten: 1 2 3 ) 53

    demon driver | 12.07.17 13:17 26.07.17 17:38

  5. Zigbee - absichtliche inkompatibilität?! 3

    Iceagezero | 18.07.17 12:56 20.07.17 09:19

  6. Geht doch! 18

    twothe | 12.07.17 12:11 19.07.17 10:39

  7. So muss das 1

    VigarLunaris | 14.07.17 10:55 14.07.17 10:55

  8. SmartHome und E27? 17

    BraVo75 | 12.07.17 14:45 13.07.17 19:36

  9. Interessant, aber wie in bestehende Installation einbeziehen? 16

    southy | 12.07.17 16:50 13.07.17 11:15

  10. Das Gateway ist der größte Mist 4

    PhelanWard | 12.07.17 15:19 13.07.17 09:41

  11. Sobald mit Alexa-Unterstützung, dann (m)eines Blickes würdig 2

    Anonymer Nutzer | 12.07.17 19:33 13.07.17 09:03

  12. Leuchtmittel vs. Schalter 1

    amagogol | 13.07.17 08:51 13.07.17 08:51

  13. "TRÅDFRI"-Beleuchtungssystem von Ikea mit Linux steuern. 8

    Charly_K | 12.07.17 13:56 13.07.17 07:00

  14. wie lösch ich was? :P 2

    Augenbluten | 12.07.17 21:16 12.07.17 21:28

  15. openhab 3

    t_e_e_k | 12.07.17 13:00 12.07.17 17:22

  16. Interessant. Offene Fragen. 13

    1st1 | 12.07.17 14:27 12.07.17 16:45

  17. Immer noch nur 60 Lumen/w? 5

    schily | 12.07.17 13:49 12.07.17 16:44

  18. Stromverbrauch der einzelnen Elemente 8

    Huviator | 12.07.17 13:29 12.07.17 16:20

  19. @golem Lampe vs. Leuchte 1

    belugs | 12.07.17 13:25 12.07.17 13:25

  20. @golem Die meisten Systeme gehen ohne Internet... 2

    goldesel | 12.07.17 12:30 12.07.17 13:06

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter/in (m/w/d) IT-Infrastrukturen
    Hochschule Furtwangen, Furtwangen im Schwarzwald
  2. Mitarbeiter (w/m/d) IT-Service
    The Boston Consulting Group GmbH, Berlin
  3. Koordinator*in von Schulungen und Weiterbildungen im Bereich Digitalisierung der Energieversorgung
    Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB-AST, Ilmenau
  4. Embedded Software Entwickler (m/w/d)
    RITTAL GmbH & Co. KG, Herborn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sennheiser HD 450BT kabelloser Kopfhörer mit ANC für 99€)
  2. (u. a. HyperX Cloud II Kopfhörer für 51,29€, Razer Basilisk V2 Maus für 45,49€, Corsair K55...
  3. (u. a. Nintendo Switch Lite für 174,99€, Miitopia für 37,99€, Roccat Kone Aimo für 47,50€,
  4. (u. a. Philips Ambilight TV 55OLED805/12 55 Zoll OLED für 999€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lois Lew: Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte
Lois Lew
Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte

Lois Lew war Sekretärin bei IBM, als sie die Chance bekam, auf eine große Werbetour zu gehen. Dabei stellte sich heraus: Sie ist ein Gedächtnisgenie.
Ein Porträt von Elke Wittich

  1. Kyndryl IBMs aufgespaltenes Unternehmen bekommt einen neuen Namen
  2. Programmiersprache IBM will mit Cobol in die Linux-Cloud
  3. IBM Deutschland IBM-Beschäftigte wehren sich in Webex gegen Kündigungen

Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
Ratchet & Clank Rift Apart im Test
Der fast perfekte Sommer-Shooter

Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
Von Peter Steinlechner

  1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
  2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf