1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ilife V7S im Test: Günstiger China…

Kann man den fuer verschiedene Raeume programmieren?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann man den fuer verschiedene Raeume programmieren?

    Autor: Unwichtig 23.08.16 - 10:36

    Leider sind bei mir die Tueren mit Sockel von ca 1-2cm versehen. Ich denke kaum, dass der da druebersteigt...

  2. Re: Kann man den fuer verschiedene Raeume programmieren?

    Autor: TheUnichi 23.08.16 - 13:13

    Kleb doch einen Quadcopter oben drauf und programmiere diesen, den Saugbot über die Sockel zu heben ;)

  3. Re: Kann man den fuer verschiedene Raeume programmieren?

    Autor: Unwichtig 23.08.16 - 13:28

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kleb doch einen Quadcopter oben drauf und programmiere diesen, den Saugbot
    > über die Sockel zu heben ;)

    Du weisst aber schon, dass Du hier eine Milliarden-Idee einfach so in ein Forum postest?

  4. Re: Kann man den fuer verschiedene Raeume programmieren?

    Autor: Esquilax 24.08.16 - 08:28

    Der bläst dann gleich den Staub vom zu saugenden Zimmer in das saubere Zimmer...sehr praktisch, Endlosschleife :-D

    Grüße,
    Alex

  5. Re: Kann man den fuer verschiedene Raeume programmieren?

    Autor: l4ci 24.08.16 - 09:45

    1cm Sockel schafft er bei mir ohne Probleme. 2cm sind schon recht massiv, da wird er nicht drüber kommen.

  6. Re: Kann man den fuer verschiedene Raeume programmieren?

    Autor: TheUnichi 24.08.16 - 16:18

    Unwichtig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TheUnichi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Kleb doch einen Quadcopter oben drauf und programmiere diesen, den
    > Saugbot
    > > über die Sockel zu heben ;)
    >
    > Du weisst aber schon, dass Du hier eine Milliarden-Idee einfach so in ein
    > Forum postest?

    Die Frage wäre auch, ob man beides kombinieren kann.
    Zieht ein Staubsauger an einem Quadcopter den Copter durch die Saugkraft herunter?

    Eventuell lässt sich die Rotation des Quadcopters ja gleich in Saugkraft umwandeln.

    Ich glaube da sollte man mal ein Crowdfunding starten ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Unterföhring
  2. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  3. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  4. KWS SAAT SE & Co. KGaA, Einbeck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 23,99€
  3. 17,99
  4. 12,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor