1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ilife V7S im Test: Günstiger China…

Programmierbar ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Programmierbar ?

    Autor: c.Heroes 22.08.16 - 12:18

    Danke für den Artikel - sehr informativ.
    Habt ihr noch einen Test gemacht, wie sehr man den Weg freiräumen muss für das Vieh?
    (Also Teppiche, Gegenstände wie Vasen oder auch Kabel ?)
    Kann man Gewisse ist das System offen und programmierbar ?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.08.16 12:20 durch c.Heroes.

  2. Re: Programmierbar ?

    Autor: l4ci 24.08.16 - 21:09

    Für Teppich ungeeignet. Vasen und generell Gegenstände im Weg umfährt er ohne Probleme. Bei Kabeln wirds hässlich. Da wickelt er sich ein und kommt nicht mehr raus. Also aufräumen und etwas verstärkt darauf achten, was auf dem Boden liegt, sollte man schon. Aber man saugt ja auch nicht "manuell", wenn man noch Kabeln auf dem Boden rumliegen hat.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  2. Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin
  3. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  4. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 599€
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck


    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen