1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ilife V7S im Test: Günstiger China…

Wischen funktioniert nicht ordentlich. Und er kehrt doch nur?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wischen funktioniert nicht ordentlich. Und er kehrt doch nur?!

    Autor: hotzenklotz 15.09.16 - 16:09

    Soviel nur mal vorab... Hab mir das Ding geholt und zunächst den Wischmodus probiert. Eine Katastrophe. Bei mir im Bad (große Fließen) stand der Roboter nach einer Minute am Fleck und das wars dann. Auf dem nassen Boden haben die Räder offenbar nicht mehr genug Grip, er kommt nicht mehr weiter, rutscht und gibt dann schließlich auf.

    Super konstruiert :-)

    Staubsaugfunktion muss ich noch intensiver testen. Kann es sein, dass er garnicht saugt? Hatte vorher einen Roomba getestet, der saugt hörbar. Der hier scheint nur zu kehren, höre absolut kein Staubsauggeräusch. Bei letzterem muss ich evtl. nochmal in den Test hier schauen, vielleicht habe ich das auch überlesen. Doch für das Geld kann man den ja mal testen, dachte ich mir. Jedenfalls war nach dem Staubsaugprogramm durchaus einiges im Behälter, also das könnte schon passen. Aber er geht viel lethargischer zur Sache als ein Roomba, der echt flink ist!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.09.16 16:10 durch hotzenklotz.

  2. Re: Wischen funktioniert nicht ordentlich. Und er kehrt doch nur?!

    Autor: StefanSchmidt 16.09.16 - 09:56

    Ja, bei unserem Parkett funktioniert Wischen auch nicht gut, die Räder drehen durch. Mal schauen ob ich dem Ding Silikonbänder an die Räder bauen kann oder so was. Irgendwas rutschfestes.

    Er saugt, aber eher schwach. Hier im Vergleich steht die Saugleistung: http://www.bestcordlessvacuumguide.com/chuwi-ilife-robot-vacuum-comparison/
    Wenn du hinten mal reinleuchtest mit einer Taschenlampe siehst du auch einen kleinen Ventilator.

  3. Re: Wischen funktioniert nicht ordentlich. Und er kehrt doch nur?!

    Autor: hotzenklotz 16.09.16 - 10:56

    Vielen Dank für die Info!

    Ich werde mal sehen, ob die Saugleistung nicht ohnehin ausreicht. Das Kehren bringt ja bereits einiges.

    Und was das Wischen angeht: Solltest du mal eine Lösung finden, bitte gerne hier posten! Ich hatte schon so eine ähnliche Idee, die Räder irgendwie zu "pimpen" ;-)

  4. Re: Wischen funktioniert nicht ordentlich. Und er kehrt doch nur?!

    Autor: skilla_nike 20.09.16 - 12:19

    Ich habe das gleich Problem, die Räder drehen bei einem zu nassen Boden bzw. bei Spülmittel im Wasser durch.

    Die durchdrehenden Reifen lassen sich durch Gewichte auf der vorderen Hälfte des Roboters beheben. Durch das erhöhte Gewicht, greifen die Reifen besser.

    Fraglich ist, ob sich das erhöhte Gewicht auf die Langlebigkeit des Motors auswirkt.

  5. Re: Wischen funktioniert nicht ordentlich. Und er kehrt doch nur?!

    Autor: thps 20.09.16 - 19:19

    Also ich habe jetzt seit ein paar Tagen den ähnlichen ilife x5 (mehr Laufleistung, 2 kantenbürsten aber keine Teppichbürste).

    Das ist am Ende ja das selbe Gerät und keine Ahnung aber beim Wischen habe ich nicht annähernd die selben Probleme. Der fährt sogar kleine Schwellen hoch ohne zu meckern. Getestet habe ich das auf Fliesen uns laminat. Der V7S hat halt ein größeres Pad unter dem Gestell. Evtl liegt es ja daran. Versucht mal ein kleineres Tuch dran zu Pappen, was nicht mit über die Teppichbürste geht...

  6. Re: Wischen funktioniert nicht ordentlich. Und er kehrt doch nur?!

    Autor: McNik 21.09.16 - 09:05

    Hallo,

    das Problem hatte ich auch und dnn habe ich fest gestellt, das der Mob unten nicht richtig eingerastet war (vorne muss man richtig drauf drücken das es einrastet - danach lief es auch mit Seife gut!

    Hoffe dsa hilft - ich bin zufrieden mit dem Gerät - für den Preis echt OK - aber man kann nicht erwarten (auch icht bei den teuren Geräten) dass er es wie von Hand macht!

    Gruß

  7. Re: Wischen funktioniert nicht ordentlich. Und er kehrt doch nur?!

    Autor: Bla_GN 26.09.16 - 22:08

    Also bei mir wischt der super, laminat kein Problem, auch mit spülmittel. Einmal habe ich das Plastik ding nicht richtig reingedrückt, dann hatte er probleme. Habt ihr das vielleicht nicht richtig gemacht?

    Laut dieser Webseite hat er eine Saugleistung von 600pa
    http://amzn.to/2dm1vZ9
    http://www.vacuumsguide.com/ilife-vacuum-cleaners/

  8. Re: Wischen funktioniert nicht ordentlich. Und er kehrt doch nur?!

    Autor: hotzenklotz 31.10.16 - 10:11

    Hat bei mir geholfen, aber richtig gut lief es dann auch noch nicht. Mit einem dünneren feuchten Swiffer-Tuch geht es allerdings besser.

    Ansonsten bin ich inzwischen doch schon ganz zufrieden! Brauche ja hauptsächlich nur die Saugfunktion und das macht er schon wirklich ordentlich. Auch das Verhalten um Ecken und Hindernisse ist gut gelöst. Für das Geld hat man hier echt nichts falsch gemacht.

  9. Re: Wischen funktioniert nicht ordentlich. Und er kehrt doch nur?!

    Autor: Mommfried 29.10.17 - 16:39

    Das Problem des nicht vorwärts kommens liegt an einer nicht anständig hinein gedrückten Wischgrundplatte:

    https://www.youtube.com/watch?v=exIK7W8ZcA8

    Hatte das gleiche Problem ;-)

    Siehe auch eine der anderen Antworten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  3. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  4. McFIT GmbH & Co. KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  2. 57,90€ statt 69,90€
  3. 2.399€ (inkl. 400€ Cashback - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet