1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Das glaubst du doch selbst…

Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: gaym0r 23.08.13 - 10:01

    ... bin ich hier schnell weg. Was soll das? Was hat das mit IT zu tun?

    Ich bezweifle nicht, dass es irgendwo im Universum andere Lebesformen gibt - aber die Area51 Story halte ich für sehr unwahrscheinlich.

    P.S: Bis jetzt hat sich noch keine Verschwörungstheorie als wahr herausgestellt.

  2. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: violator 23.08.13 - 10:04

    Man müsste schon ziemlich bescheuert sein zu glauben, dass wir die einzigen im Universum sind. Aber dass Aliens auf die Erde kommen? Das ist aus unserer Sicht auch eher unwahrscheinlich, das nächste Sonnensystem ist über 4 Lichtjahre weit weg, das müssten die Aliens auch erstmal schaffen. Sofern es in dem System überhaupt Leben gibt.

  3. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: Lord Gamma 23.08.13 - 10:09

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    > P.S: Bis jetzt hat sich noch keine Verschwörungstheorie als wahr
    > herausgestellt.

    Vielleicht nicht in allen Details, aber im Allgemeinen schon, nämlich die, dass wir umfassend überwacht werden.

  4. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: NochEinLeser 23.08.13 - 10:10

    Wollt ich auch grad scheiben. Was soll das?

    Was übrigens auch alle immer wieder vergessen: Es geht nicht nur um die räumliche Ausdehnung des Universums (die Erde verhält sich zum Universum wie ein Wassermolekül im Ozean - wenn überhaupt), sondern auch um die zeitliche (mindestens 14 Milliarden Jahre existentes Universum verglichen mit ~5000 Jahre intelligentes Leben - ein Witz).
    Lustig ist auch, dass Aliens entweder abstürzen (kommen hierher und können nichtmal richtig landen?) oder so kurz da/schnell weg sind, dass sie niemand eindeutig sieht (Spaßvögel müssen diese Aliens sein - wollen uns offensichtlich nur ärgern, anstatt anzugreifen oder zu kommunizieren).

    Der Lehrer gehört übrigens entlassen.

  5. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: Midian 23.08.13 - 10:17

    Die Verlinkung im Artikel auf http://www.ufosightingsdaily.com/ habe ich mir eben reingezogen. Schaut es euch an, lohnt sich zum Bauchmuskeltraining.

  6. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: teenriot 23.08.13 - 10:21

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... bin ich hier schnell weg. Was soll das? Was hat das mit IT zu tun?
    >
    > Ich bezweifle nicht, dass es irgendwo im Universum andere Lebesformen gibt
    > - aber die Area51 Story halte ich für sehr unwahrscheinlich.
    >
    > P.S: Bis jetzt hat sich noch keine Verschwörungstheorie als wahr
    > herausgestellt.

    Welche "Verschwörungstheorie" (dämlichste Wortnutzung aller Zeiten) wird denn in dem, ACHTUNG I M H O !!!!!!! - Artikel präsentiert wenn du das Ironische, Sarkastische und Satirische wegfilterst?

  7. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: a user 23.08.13 - 10:22

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > P.S: Bis jetzt hat sich noch keine Verschwörungstheorie als wahr
    > herausgestellt.

    doch, unzählige... allerdings ist mir auch keine bekannt, bei der es um ausserirdische ging.

  8. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: TheUnichi 23.08.13 - 10:22

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gaym0r schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...
    > > P.S: Bis jetzt hat sich noch keine Verschwörungstheorie als wahr
    > > herausgestellt.
    >
    > Vielleicht nicht in allen Details, aber im Allgemeinen schon, nämlich die,
    > dass wir umfassend überwacht werden.

    Das haben wir doch alle gewusst. Da war nichts Verschwörung dran.
    Das ist ja der Grund, warum die VTler da immer so konsequent abgeblockt wurden.
    Ihr erzählt Dinge, die uns alle klar sind, nur eure Paranoia dahinter verstehen wir nicht.
    Du bist einer von 7 Milliarden!!


    Niemand bezweifelt hier, dass es Außerirdische womöglich geben mag, was bezweifelt wird ist, dass Außerirdische in der Area-51 gefangen und seziert wurden.
    Das halte ich ebenfalls für absoluten Schwachsinn.

  9. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: Huffle 23.08.13 - 10:24

    Boah was hier im Kindergarten mal wieder rumgeweint wird ... Nicht auszuhalten.

    Jetzt wurde schon IMHO hinzugefügt, was wollt ihr noch? Das ist ein Kommentar ! - Eine Kurriose News die durch'n kakao gezogen wird und ihr seht den untergang der seite -.- DAS nenn ich ne Verschwörungstheorie

  10. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: wmayer 23.08.13 - 10:30

    Weil es keine Verschwörungstheorie mehr ist, wenn die Theorie bewiesen ist?
    Willst du also sagen, es gäbe keine Verschwörungen?

    http://de.wikipedia.org/wiki/Gladio

  11. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: Lord Gamma 23.08.13 - 10:43

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Das haben wir doch alle gewusst. Da war nichts Verschwörung dran.
    > Das ist ja der Grund, warum die VTler da immer so konsequent abgeblockt
    > wurden.

    Klar haben das fast alle gewusst, aber ist denn die Definition von Verschwörungstheorie, dass nicht alle daran glauben?

    > Ihr erzählt Dinge, die uns alle klar sind, nur eure Paranoia dahinter
    > verstehen wir nicht.
    > Du bist einer von 7 Milliarden!!
    >
    > Niemand bezweifelt hier, dass es Außerirdische womöglich geben mag, was
    > bezweifelt wird ist, dass Außerirdische in der Area-51 gefangen und seziert
    > wurden.
    > Das halte ich ebenfalls für absoluten Schwachsinn.

    Das halte ich auch für unwahrscheinlich. Sehr wahrscheinlich ist jedoch bestimmt, dass man es abstreiten und verheimlichen würde, wenn man irgendwo so direkt mit Außerirdischen, bzw. insbesondere mit überlegener außerirdischer Technologie, in Kontakt käme.
    Das ist ziemlich logisch und das weiß gewiss auch fast jeder, aber eine Verschwörung wäre die Geheimhaltung und Vertuschung solcher Tatsachen ebenso wie die Geheimhaltung und Vertuschung von Überwachungsaktivitäten eine Verschwörung ist.

  12. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: gaym0r 23.08.13 - 11:01

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man müsste schon ziemlich bescheuert sein zu glauben, dass wir die einzigen
    > im Universum sind. Aber dass Aliens auf die Erde kommen? Das ist aus
    > unserer Sicht auch eher unwahrscheinlich, das nächste Sonnensystem ist über
    > 4 Lichtjahre weit weg, das müssten die Aliens auch erstmal schaffen. Sofern
    > es in dem System überhaupt Leben gibt.

    Jupp! Exakt so ist es. http://htwins.net/scale2/lang.html zeigt es deutlich!

  13. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: gaym0r 23.08.13 - 11:05

    wmayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil es keine Verschwörungstheorie mehr ist, wenn die Theorie bewiesen
    > ist?

    Dein Ernst? Dann formulier es dir halt um... "was irgendwann mal Verschwörungstheorie war"... Meine Güte. War doch klar was ich meine.

    > de.wikipedia.org

    Das ist keine klassische Verschwörungstheorie, da es selbstverständlich ist, dass es allgemein Geheimorganisationen gibt.

  14. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: SoniX 23.08.13 - 11:20

    Sehr schön gemacht :-)

    Am witzigsten fand ich als Vergleich ja "Minecraft-Welt" ^^

  15. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: wmayer 23.08.13 - 11:34

    Gladio war eine VT, genauso wie die Gedankenkontrollexperimente, die man nun als MK Ultra kennt. Dass quasi alle Mails etc., bzw. zumindest die Sender/Empfänger von den Geheimdiensten gespeichert werden war auch mal eine VT, genauso wie Mikrowellenwaffen.

    Ist wohl auch die Frage, wie man eine VT definiert. Ist 9/11 VT? Zumindest, dass der offizielle Bericht nicht sonderlich sauber ist wird kaum noch irgendwo bestritten.

    Oder auch anderes geschichtliches, wie der Tonkin Zwischenfall. Die Vermutung, dass es gar keinen nordvietnamesischen Schnellboote waren wären ja auch eine VT gewesen.

  16. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: Charles Marlow 23.08.13 - 13:01

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... bin ich hier schnell weg. Was soll das? Was hat das mit IT zu tun?

    Tschüss! Wie, Du bist noch nicht weg? Hier wird schon seit längerem auch über Whistleblower und Politik berichtet!

    > Ich bezweifle nicht, dass es irgendwo im Universum andere Lebesformen gibt
    > - aber die Area51 Story halte ich für sehr unwahrscheinlich.

    Du weisst was Genaueres? Oder vertraust der CIA?

    > P.S: Bis jetzt hat sich noch keine Verschwörungstheorie als wahr
    > herausgestellt.

    So, und der NSA-Skandal? Die USA überwachen Internet und Mobilfunk flächendeckend? Haha, was für ne Verschwörungstheorie... NOT.

  17. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: violator 23.08.13 - 13:18

    Da fand ich das Hubble Ultra Deep Field noch beeindruckender:

    http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Hubble_ultra_deep_field.jpg

    Das zeigt ein 13-millionstel des sichtbaren Himmels und in dem Ausschnitt sieht man alleine 10000 Galaxien. Und wenn man sich klarmacht dass alleine in unserer Galaxie 300.000.000.000 Sonnensysteme vorkommen und dass das alles nur unser bisher bekanntes Universum ist, sollte man eigentlich begreifen dass wir gar nicht die einzigen Lebewesen sein können. ^^

  18. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: DeathMD 23.08.13 - 13:18

    Ja auf jeden Fall, selten so gelacht. :D

  19. Re: Wenn Golem jetzt eine Seite für Verschwörungstheorien wird...

    Autor: gaym0r 23.08.13 - 13:41

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gaym0r schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... bin ich hier schnell weg. Was soll das? Was hat das mit IT zu tun?
    >
    > Tschüss! Wie, Du bist noch nicht weg? Hier wird schon seit längerem auch
    > über Whistleblower und Politik berichtet!

    Das hat wenigstens irgendwo noch mit Internet und so zu tun, das ist dir aber klar?

    > > Ich bezweifle nicht, dass es irgendwo im Universum andere Lebesformen
    > gibt
    > > - aber die Area51 Story halte ich für sehr unwahrscheinlich.
    >
    > Du weisst was Genaueres? Oder vertraust der CIA?

    Leseschwäche?

    > > P.S: Bis jetzt hat sich noch keine Verschwörungstheorie als wahr
    > > herausgestellt.
    >
    > So, und der NSA-Skandal? Die USA überwachen Internet und Mobilfunk
    > flächendeckend? Haha, was für ne Verschwörungstheorie... NOT.

    Das war Verschwörungstheorie? :D Das war eigentlich allen klar. Die Engländer haben ja sogar offiziell die Daten aufgezeichnet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software-Entwickler (m/w/d)
    Instron GmbH, Darmstadt
  2. System-Administrator/in (m/w/d)
    Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Münster
  3. Systemadministratorin / Systemadministrator
    Kreis Segeberg, Hamburg
  4. Systemadministrator (m/w/d) Exchange / Mobile Kommunikation
    SIS Schweriner IT- und Servicegesellschaft mbH, Schwerin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569,99€
  2. 499,99€
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de