1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ineffiziente Leuchtmittel…

Meine "Qualitäts"-LED-Birne von Osram....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Meine "Qualitäts"-LED-Birne von Osram....

    Autor: Anonymer Nutzer 03.04.15 - 13:25

    ... hat keine 6 Monate gehalten. Soviel zur versprochenen Lebensdauer.

  2. Re: Meine "Qualitäts"-LED-Birne von Osram....

    Autor: kaymvoit 06.04.15 - 15:45

    Osram hat vier Jahre Garantie auf LED SUPERSTAR und 3 Jahre auf LED STAR Lampen. Ausfälle können immer passieren. Daran, dass Dein Beitrag bisher unbeantwortet geblieben ist und nicht von Zustimmungen geflutet wurde, sieht man, dass es so schlimm nicht sein kann.
    Wenns ne häufig genutzte Lampe war, könnte die sich allerdings auch schon in den 6 Monaten amortisiert haben, Garantie hin oder her.

  3. Re: Meine "Qualitäts"-LED-Birne von Osram....

    Autor: DonOmerta 07.04.15 - 15:12

    Von vier LED-Star Lampen haben zwei nach vier Monaten den Dienst eingestellt (Einsatzort Bad).
    Die dritte hatte nach sechs Monaten geflackert (Einsatzort Flur), nur die vierte leuchtet noch (wird aber selten benutzt Abstellkammer). Der Umtausch hier vor Ort beim Händler war kein Problem. Ich habe nun Philips LED und bin mal auf die Lebensdauer gespannt. Mein Händler hat mir eine aufgesägte LED gezeigt, die LED waren in Ordnung nur der Elko für das Vorschaltgerät war defekt (aufgeplatzt). Das Problem bei den 60 Watt ist das sie sehr heiß werden und die Bauteile gegrillt werden.

    Man sollte sich mal die Garantieerklärung bei Osram durchlesen, Rücksendung ausreichend frankieren. Bei einer LED-Lampe für 6,99¤ zahle ich dann noch 6,95 für das Paket bei DHL.....



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.04.15 15:13 durch DonOmerta.

  4. Re: Meine "Qualitäts"-LED-Birne von Osram....

    Autor: plutoniumsulfat 07.04.15 - 16:47

    Bei Garantie übernimmt der Händler/Hersteller die Kosten für Rücksendung, nicht du. Alles andere ist unverschämt.

  5. Re: Meine "Qualitäts"-LED-Birne von Osram....

    Autor: leipsfur 11.04.15 - 11:31

    Garantiebestimmungen kann der Hersteller sich ziemlich frei aussuchen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule Esslingen, Esslingen am Neckar
  2. Stadt Kempten (Allgäu), Kempten (Allgäu)
  3. Materna Information & Communications SE, Berlin, Dortmund, Dresden, Köln, Düsseldorf
  4. Infinex Group, Haiterbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)
  2. 499,99€
  3. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de