Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Innergie: Kleiner Akku lädt zwei USB…

Wo ist hier ne Weltneuheit? EasyAcc 8400mAh

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo ist hier ne Weltneuheit? EasyAcc 8400mAh

    Autor: Guardian 16.01.13 - 08:21

    Easy Acc 8400mAh

    http://www.amazon.de/EasyAcc-Emergency-Taschenlampe-SmartPhone-Blackberry/dp/B006FRD8QU/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1358320823&sr=8-3

    Größe: 9.6 * 6.2 * 2.2cm,

    Man kann auch 2 Geräte Laden. Adapter für so gut wie jedes gerät liegen bei. (Kein Lightning)

    Für mich ist das hier nur Werbung.

    Achja, der EasyAcc kostet nur 33¤
    .......



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 16.01.13 08:25 durch Guardian.

  2. Re: Wo ist hier ne Weltneuheit? EasyAcc 8400mAh

    Autor: iNTeX_0 16.01.13 - 10:52

    Ich finde den Artikel auch schwachsinn, gibt schon lange solche Akkupacks für deutlich weniger Geld. Z.B. von Anker ein 8400 mAh Akku der nur 30¤ kostet und mein iPhone 3-4 mal vollständig laden kann

  3. Re: Wo ist hier ne Weltneuheit? EasyAcc 8400mAh

    Autor: Bouncy 16.01.13 - 11:27

    Was wiegen die beiden Geräte so ungefähr? Meist braucht man sowas ja unterwegs und 160g bei dem Teil hier ist schon ne Ansage, die Akkupacks von vor ein paar Jahren waren noch mehrere hundert Gramm schwer und das ist imho schlicht zuviel, zusammen mit dem Handy und dem Netzadapter hatte man damit schnell über ein halbes Kilo zusammen...

  4. Re: Wo ist hier ne Weltneuheit? EasyAcc 8400mAh

    Autor: Tantalus 16.01.13 - 11:33

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was wiegen die beiden Geräte so ungefähr?

    Der im Originalpost geannte wiegt 127g (und damit genau so viel wie der im Artikel) und kann, entgegen Behauptung im anderen Thread, auch zwei Geräte gleichzeitig laden.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.01.13 11:34 durch Tantalus.

  5. Re: Wo ist hier ne Weltneuheit? EasyAcc 8400mAh

    Autor: Anonymer Nutzer 16.01.13 - 12:51

    Guardian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für mich ist das hier nur Werbung.
    >
    > Achja, der EasyAcc kostet nur 33¤
    > .......

    Der kann aber nur "5V/2.0A, 5V/0.6A" - der hier vorgestellte kann 2x 2,1A. Außerdem wiegt er 130g, deiner wiegt 281g. Und er ist größer: 9,6 x 6,2 x 2,2cm gegen 9,52 x 4,45 x 2,54cm.

  6. Re: Wo ist hier ne Weltneuheit? EasyAcc 8400mAh

    Autor: Guardian 21.01.13 - 10:37

    da_huawa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Guardian schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Für mich ist das hier nur Werbung.
    > >
    > > Achja, der EasyAcc kostet nur 33¤
    > > .......
    >
    > Der kann aber nur "5V/2.0A, 5V/0.6A" - der hier vorgestellte kann 2x 2,1A.
    > Außerdem wiegt er 130g, deiner wiegt 281g. Und er ist größer: 9,6 x 6,2 x
    > 2,2cm gegen 9,52 x 4,45 x 2,54cm.

    Er kostet aber auch nur 1/3....

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  3. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen
  4. IFS Deutschland GmbH & Co. KG, Erlangen, Neuss (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
Moto Z2 Play im Test
Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
  1. Modulares Smartphone Moto Z2 Play kostet mit Lautsprecher-Mod 520 Euro
  2. Lenovo Hochleistungs-Akku-Mod für Moto Z
  3. Moto Z Schiebetastatur-Mod hat Finanzierungsziel erreicht

Razer Lancehead im Test: Drahtlose Symmetrie mit Laser
Razer Lancehead im Test
Drahtlose Symmetrie mit Laser
  1. Razer Blade Stealth 13,3- statt 12,5-Zoll-Panel im gleichen Gehäuse
  2. Razer Core im Test Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  3. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

  1. Kabel und DSL: Vodafone gewinnt 100.000 neue Festnetzkunden
    Kabel und DSL
    Vodafone gewinnt 100.000 neue Festnetzkunden

    Vodafone verzeichnet einen Rückgang beim Mobilfunk, kann aber besonders im Kabelnetz wachsen. Mehr als die Hälfte der Neukunden wollen 200 oder 400 MBit/s.

  2. New Technologies Group: Intel macht Wearables-Sparte dicht
    New Technologies Group
    Intel macht Wearables-Sparte dicht

    Das war es für Intel-basierte Smartwatches: Der Hersteller hat die Wearables-Sparte geschlossen, stattdessen steht Augmented Reality nun im Fokus der New Technologies Group. Vorausgegangen waren überhitzende Geräte am Handgelenk von Kunden.

  3. Elektromobilität: Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen
    Elektromobilität
    Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen

    Norwegen gilt als das Land mit dem höchsten Anteil an Elektroautos: Während bei uns ein Elektroauto ein Hingucker ist, sind sie dort häufig zu sehen. Grund dafür sind eine fehlende Autoindustrie und eine massive staatliche Förderung. Doch auch bei uns werden sich die Elektroautos durchsetzen, sagt ein Experte.


  1. 12:38

  2. 12:29

  3. 12:01

  4. 11:48

  5. 11:07

  6. 10:58

  7. 10:51

  8. 10:31