Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › James Bond: Zwei Imax-Kinos zeigen…

Lohnt meiner Meinung nach für den Film nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lohnt meiner Meinung nach für den Film nicht.

    Autor: thecrew 05.11.15 - 10:31

    Ich war gestern in der Vorpremiere. Ich will auch nichts spoilern... Aber...

    Der Film liegt bei mir nur knapp über "Ein Quantum Trost".

    Sind ein paar coole Szenen drin. Aber irgendwie fehlt es dem Film an einer richtigen Haupthandlung. Ich vermisse arg einen roten Faden.
    Irgendwie hat der Film die Action von Skyfall oder Casino aber die Handlung kommt so rüber wie bei ein Quantum Trost. Am Anfang geht der Film richtig ab und zum Schluss hin schläft man irgendwie ein. (Soll das nicht eigentlich andersherum sein?) Meiner Meinung nach war Craigs Bondfigur auch mit Skyfall abgeschlossen.

    Ich wurde jedenfalls mit dem Film irgendwie nicht richtig warm.

    Aber sind nur meine 2 Cent.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.15 10:33 durch thecrew.

  2. Re: Lohnt meiner Meinung nach für den Film nicht.

    Autor: körner 05.11.15 - 10:41

    Solange er über Ein Quantum Trost liegt, ist alles ok.

    Ich habe ja gehofft, dass noch viele Bond-Filme mit Craig kommen. Leider ist dem nicht so. :(

  3. Re: Lohnt meiner Meinung nach für den Film nicht.

    Autor: thecrew 05.11.15 - 10:46

    körner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich habe ja gehofft, dass noch viele Bond-Filme mit Craig kommen. Leider
    > ist dem nicht so. :(

    Und genau deswegen verstehe ich diesen Film zum Ende hin auch nicht...
    Da ich nichts spoilern will müssen sie sich selber ein Bild machen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.15 10:46 durch thecrew.

  4. Re: Lohnt meiner Meinung nach für den Film nicht.

    Autor: TinTin 05.11.15 - 12:02

    Die Geschmäcker sind halt doch verschieden. Ich war gestern auch in der Vorpremiere und war begeistert. Aus meiner Sicht sogar etwas besser als Casino Royale und Skyfall.

    ps. "Ein Quantum Trost" fand ich allerdings auch schlecht.

  5. Nicht alles glauben...

    Autor: Sybok 05.11.15 - 21:14

    ...was die Klatschpresse schreibt!

    Ein Film mit Craig kommt auf jeden Fall noch, der hat einen Vertrag für noch einen weiteren Film unterschrieben. Die aus dem Zusammenhang gerissenen bzw. falsch verstandenen Zitate von Craig bezüglich weiterer Bond-Filme kann man getrost ignorieren. Craig hatte lediglich keinen Bock drauf direkt weiterzudrehen, was das Studio wohl aber gerne gesehen hätte. Und wie die Engländer so sind, hat er das eben auf eine sehr schwarze Art und Weise zum Ausdruck gebracht. Dass Craig die Rolle an sich aber liebt sieht man eigentlich sehr gut daran wie er bisweilen darin aufgeht (besonders in Skyfall). "Ein Quantum Trost" war natürlich nichts, aber es gab seit jeher gute und eher mäßige Bondfilme, da mache ich mir nichts vor - auch als großer Bond-Fan.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.15 21:23 durch Sybok.

  6. Re: Lohnt meiner Meinung nach für den Film nicht.

    Autor: LeoHart 07.11.15 - 03:57

    Kann ich nicht ganz nachvollziehen. Ich fand ihn durchwachsen besser als Quantum aber hinter Skyfall. Casino Royal ist mein absoluter Favorit, selten hat mich ein Film so in seinen Bann gezogen.

    Ich habe leider das Gefühl dass seit Mendes, einfach Bond Szenen aus den älteren Teilen recycelt werden und man eine Story drum rum baut. Das mag bei Skyfall aufgrund der Dramatik noch funktioniert haben aber mittlerweile finden ich es einfach nur noch inspirationslos.
    Auch orientiert man sich wieder sehr an dem klassischen Bond Schema.

    Der Film ist nicht schlecht aber meiner Ansicht kein Highlight.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Fürth (bei Nürnberg), Regensburg
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  4. Computacenter AG & Co. oHG, Ratingen (bei Düsseldorf)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,72€
  2. 33,95€
  3. 3,74€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

  1. Tiangong-2: Absturz der chinesischen Raumstation steht bevor
    Tiangong-2
    Absturz der chinesischen Raumstation steht bevor

    Die Mission sollte zwei Jahre dauern, am Ende waren es über 1.000 Tage: Die chinesische Raumstation Tiangong-2 wird am Ende ihrer Mission abgesenkt und soll in der Erdatmosphäre verglühen.

  2. Breitbandausbau: Gemeinden können Fördergelder in Millionenhöhe nicht nutzen
    Breitbandausbau
    Gemeinden können Fördergelder in Millionenhöhe nicht nutzen

    Nicht nur Bürokratie und hohe Baukosten behindern das 50-MBit/s-Förderprogramm der Bundesregierung, sondern auch ein nicht durchdachtes Regelwerk: Mitten in der Planungsphase scheitern viele Breitband-Förderprogramme.

  3. Have I been pwned: Firefox überprüft gespeicherte Zugangsdaten auf Leaks
    Have I been pwned
    Firefox überprüft gespeicherte Zugangsdaten auf Leaks

    Sind seit Jahren nicht mehr geänderte, im Browser hinterlegte Zugangsdaten geleakt worden? Ab Firefox 70 soll der Browser dies mit Firefox Monitor und Have I been pwned überprüfen - und im Fall des Falles den Nutzer warnen.


  1. 11:33

  2. 10:46

  3. 10:27

  4. 10:15

  5. 09:55

  6. 09:13

  7. 09:00

  8. 08:55