1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Journalismus: Rundfunkrat will…

Gibt es doch schon und nennt sich FUNK

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es doch schon und nennt sich FUNK

    Autor: Pixel5 31.05.19 - 15:06

    Die zahlen doch schon für Internet content, zwar nicht das was die Politik gerne hätte aber das liegt wohl eher an ihnen selbst.

    Aktuell unterstützt FUNK 73 Youtuber unter anderem auch MaiLab die sich auch dem video von Rezo angenommen hat und seine Aussagen geprüft hat.
    Dabei ist die CDU natürlich ebenfalls nicht gut weggekommen weil wer hätte es erwartet Rezo hat recht.

    Interessanterweise ist das video dazu von ihr auf der FUNK website nicht gelistet, bestimmt nur ein Zufall ;-)

  2. Re: Gibt es doch schon und nennt sich FUNK

    Autor: yumiko 31.05.19 - 15:38

    Pixel5 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Interessanterweise ist das video dazu von ihr auf der FUNK website nicht
    > gelistet, bestimmt nur ein Zufall ;-)
    Oha, ist mir auch gerade aufgefallen.
    DAS wäre wirklich beängstigend, wenn die CDU/SPD so direkt und offensichtlich eingreift.

  3. Re: Gibt es doch schon und nennt sich FUNK

    Autor: HagbardCeline 31.05.19 - 15:40

    Also wenn du mal ein paar seriöse Quellen prüfen würdest als Mailab, so würdest du feststellen das dieser Rezo ziemlich Quatsch erzählt hat.

  4. Re: Gibt es doch schon und nennt sich FUNK

    Autor: azel 31.05.19 - 15:55

    > Also wenn du mal ein paar seriöse Quellen prüfen würdest als Mailab, so würdest du feststellen das dieser Rezo ziemlich Quatsch erzählt hat.

    Diese Aussage kannst du mit Sicherheit durch seröse Quellen belegen, richtig?

  5. Re: Gibt es doch schon und nennt sich FUNK

    Autor: Cerdo 01.06.19 - 14:21

    HagbardCeline schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also wenn du mal ein paar seriöse Quellen prüfen würdest als Mailab, so
    > würdest du feststellen das dieser Rezo ziemlich Quatsch erzählt hat.
    Rezo hat doch seine Quellen angegeben. Ich vermute mal Mai hat sie gelesen und für valide erachtet.

    Welche seriösen Quellen widersprechen jetzt Rezos Aussagen?

  6. Re: Gibt es doch schon und nennt sich FUNK

    Autor: Omnibrain 03.06.19 - 10:13

    > Also wenn du mal ein paar seriöse Quellen prüfen würdest als Mailab, so
    > würdest du feststellen das dieser Rezo ziemlich Quatsch erzählt hat.

    Auch wenn ich mit Rezo nicht 100% konform gehe im Prinzip hat er recht und mit fast allem lag er richtig - kp. wie man da dran was falsch finden kann.

    CDU ist einfach nur unfähig, so wie ihre Wähler. Alle CDU Wähler die ich kenne sollten gar nicht wählen dürfen - mMn. Demokratie funktioniert nur mit mündigen Bürgern.

  7. Re: Gibt es doch schon und nennt sich FUNK

    Autor: Auspuffanlage 03.06.19 - 11:30

    HagbardCeline schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also wenn du mal ein paar seriöse Quellen prüfen würdest als Mailab, so
    > würdest du feststellen das dieser Rezo ziemlich Quatsch erzählt hat.


    Hast du auch Beweise oder Quellen für deine Behauptungen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. August Storck KG, Halle (Westf.)
  2. Campact e.V., deutschlandweit (Remote-Arbeitsplatz)
  3. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen
  4. DB Systel GmbH, Frankfurt (Main)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€ (USK 18)
  2. (u. a. Doom Eternal, Final Fantasy 7 HD Remake, Resident Evil , WWE 2K20, Red Dead Redemption 2...
  3. (u. a. This War of Mine für 6,99€, Mount & Blade 2: Bannerlord für 42,49€, Tales of Vesperia...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Container, DevOps, Agilität Runter von der Insel!
  2. Generationenübergreifend arbeiten Bloß nicht streiten
  3. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!