Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Juicero: Umstrittene Saftpresse soll…

Juicero: Umstrittene Saftpresse soll nur noch 200 US-Dollar kosten

Von 700 auf 400 auf 200 US-Dollar: Der Hersteller der viel kritisierten Saftpresse Juicero will deren Preis weiter senken, auch die Saftpäckchen sollen günstiger werden. Obwohl diese weiterhin einfach mit der Hand ausgedrückt werden können, ist Juicero von seinem Konzept überzeugt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wie Kaffee-Kapseln für Obst (Seiten: 1 2 3 ) 43

    Steffo | 17.07.17 18:06 20.07.17 16:56

  2. Küchengeräte in den IT-News? 12

    steadler | 17.07.17 23:00 20.07.17 07:32

  3. Warum so teuer? (Seiten: 1 2 ) 33

    colorado109 | 17.07.17 17:05 19.07.17 16:00

  4. Wer glaubt, dass Saft saufen gesund ist... (Seiten: 1 2 3 4 ) 62

    Ebola | 17.07.17 17:28 19.07.17 15:56

  5. Das ist keine Saftpresse 15

    Juge | 18.07.17 09:17 19.07.17 02:19

  6. Disassembly zeigt: Produkt ist absolut overengineered und daher so teuer 5

    goelem | 18.07.17 09:19 18.07.17 17:18

  7. Das Marketing ist wirklich Hammer! 2

    Tuxgamer12 | 18.07.17 09:45 18.07.17 12:04

  8. Sehr hochwertiges Produkt 4

    bennob87 | 18.07.17 07:07 18.07.17 11:34

  9. Die IRL-Variante des Juice Loosener 2

    the_second | 17.07.17 17:16 18.07.17 11:26

  10. In wie fern überzeugt? 3

    Svenismus | 17.07.17 20:01 18.07.17 11:24

  11. Preis gerechtfertigt 7

    Pwnie2012 | 18.07.17 00:19 18.07.17 11:04

  12. Beim Kaffee klappts doch auch.... 4

    sovereign | 18.07.17 00:17 18.07.17 10:29

  13. Wichtigste Frage ist noch unbeantwortet 1

    der_wahre_hannes | 18.07.17 10:23 18.07.17 10:23

  14. Denn sie wussten nicht ... 1

    Menplant | 18.07.17 09:46 18.07.17 09:46

  15. "Unsere Mission" 1

    emuuu | 18.07.17 08:34 18.07.17 08:34

  16. AvE zum Thema "Juicero": 3

    Eheran | 17.07.17 17:41 18.07.17 07:08

  17. Katzenfutterauspressmaschine 1

    sundown73 | 18.07.17 06:10 18.07.17 06:10

  18. Wenn ein BWLer...

    NopeNopeNope | 18.07.17 09:48 Das Thema wurde verschoben.

  19. Bin ich ein alter, grantelnder Zausel, 2

    holminger | 17.07.17 18:04 17.07.17 22:56

  20. teurer Drecksaft 5

    Neuro-Chef | 17.07.17 17:46 17.07.17 21:17

  21. Caprisonne für Hipster und 3

    Keridalspidialose | 17.07.17 19:31 17.07.17 19:57

  22. Ihr versteht das alle nicht? 3

    bebbo | 17.07.17 18:37 17.07.17 18:53

  23. USA - Da wo Umweltverschmutzung kein Problem ist 1

    Schattenwerk | 17.07.17 18:38 17.07.17 18:38

  24. Wenn man denkt was für einen guten Entsafter. 1

    attitudinized | 17.07.17 18:00 17.07.17 18:00

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn oder München
  2. MÜNCHENSTIFT GmbH, München
  3. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  4. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 61,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Facebook: Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten
    Facebook
    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

    Facebook will mit einem neuen Schritt die Qualität der im Nutzerfeed angezeigten Nachrichtenquellen verbessern: Die User selbst sollen künftig bewerten, ob ein Medium vertrauenswürdig ist oder nicht. Positiv bewertete Quellen sollen priorisiert werden.

  2. Notebook-Grafik: Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q
    Notebook-Grafik
    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

    Wer künftig ein Notebook mit einer Geforce GTX 1050 (Ti) kauft, sollte darauf achten, ob es eine Max-Q-Variante ist. Die sind deutlich sparsamer, aber daher auch ein bisschen langsamer.

  3. Gemini Lake: Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards
    Gemini Lake
    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

    Intels Atom-SoCs finden Verwendung: Asrock und Gigabyte haben Mini-ITX-Platinen mit aufgelöteten Chips im Angebot. Die Boards sind mit M.2-Slots für PCIe-SSDs, mehreren Sata-Ports, integriertem WLAN und DDR4-Unterstützung ausgestattet.


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28