Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Juicero: Umstrittene Saftpresse soll…

Beim Kaffee klappts doch auch....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Beim Kaffee klappts doch auch....

    Autor: sovereign 18.07.17 - 00:17

    ...hat sich der Schlaumeier wohl gedacht. Das Kapselprinzip (Weniger Inhalt für mehr Geld) auf Saft übertragen. Die Idioten werdens schon mitmachen...

  2. Re: Beim Kaffee klappts doch auch....

    Autor: marcelpape 18.07.17 - 01:58

    Gibt's von Nestlé mittlerweile auch schon für Tee, frag mich, ob die dafür schon einige Liebesbriefe aus GB oder Ostfriesland bekommen haben^^

    Wobei das beides ja praktisch Sirup/Konzentrat ist, der Saft dagegen ist in diesem Fall schon fertig, also praktisch nur eine Zapfanlange, vielleicht noch mit Kühler? aber ohne Kohlensäure, wird ja so rausgedrückt.
    Wohl wie Perfect Draft oder andere Systeme für Bier, wobei diese im kleinen Maßstab mMn auch noch Sinn machen, aber bei größeren Mengen fährt man dann mit klassischer Zapfanlage mit Fass und CO2-Flasche günstiger.

    Nunja, dieses Gerät ist aber wohl durch die Bank weg Murks, was macht diese Konserven besser als ein Entsafter oder eben welcher aus dem Laden.
    Wäre höchstens interessant, wenn er Sirup hätte, man oben Wasser einfüllt, dieses gefiltert, dann gesprudelt und mit Sirup gemischt wird (also Filter, Sprudler und Mischer in einem) oder die Version mit Entsafter dran, also wirklich so ein All-In-One-Gerät, DAS wäre doch mal was, gibt ja schon andere wie die Moulinette, Zauberstab oder den Thermomix.^^

  3. Re: Beim Kaffee klappts doch auch....

    Autor: Menplant 18.07.17 - 09:55

    marcelpape schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt's von Nestlé mittlerweile auch schon für Tee, frag mich, ob die dafür
    > schon einige Liebesbriefe aus GB oder Ostfriesland bekommen haben^^
    >
    > Wobei das beides ja praktisch Sirup/Konzentrat ist, der Saft dagegen ist in
    > diesem Fall schon fertig, also praktisch nur eine Zapfanlange, vielleicht
    > noch mit Kühler? aber ohne Kohlensäure, wird ja so rausgedrückt.
    > Wohl wie Perfect Draft oder andere Systeme für Bier, wobei diese im kleinen
    > Maßstab mMn auch noch Sinn machen, aber bei größeren Mengen fährt man dann
    > mit klassischer Zapfanlage mit Fass und CO2-Flasche günstiger.
    >
    > Nunja, dieses Gerät ist aber wohl durch die Bank weg Murks, was macht diese
    > Konserven besser als ein Entsafter oder eben welcher aus dem Laden.
    > Wäre höchstens interessant, wenn er Sirup hätte, man oben Wasser einfüllt,
    > dieses gefiltert, dann gesprudelt und mit Sirup gemischt wird (also Filter,
    > Sprudler und Mischer in einem) oder die Version mit Entsafter dran, also
    > wirklich so ein All-In-One-Gerät, DAS wäre doch mal was, gibt ja schon
    > andere wie die Moulinette, Zauberstab oder den Thermomix.^^

    >Sprudler
    Will man wirklich Fruchtsaft mit Sprudel trinken? (Es gibt doch die Soda Geräte, geht bestimmt mit Saft auch wenn mans braucht)

    Syrup mischen sollte man auch noch gerade so selbst hinbekommen. Da wäre mir aber Fruchtmark/konzentrat lieber als Syrup.
    Was ich mich nur Frage ist, warum verkauft man Tüten mit Fruchstücken anstatt direkt den Saft zu verkaufen? (Das war eine rhetorische Frage, die Antwort ist Marketingag)

  4. Re: Beim Kaffee klappts doch auch....

    Autor: grumbazor 18.07.17 - 10:29

    Diese Teile gibts. Auch mit direktem Anschluss an die Wasserleitung. Stehen in größerer Version in jedem Fastfoodrestaurant. Hier mal was von einem Hersteller, gibt auch viele andere: http://www.postmixsirup.de/Postmixanlagen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Schillergesellschaft e.V., Marbach am Neckar
  2. Wacker Chemie AG, München
  3. rabbit eMarketing GmbH, Frankfurt
  4. Universität Passau, Passau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. 4,25€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

  1. Sharing-Economy: Elektrotretroller gehen in Europa in den Verleih
    Sharing-Economy
    Elektrotretroller gehen in Europa in den Verleih

    Der Vermieter Lime bietet in Paris und Zürich kleine Roller mit Elektromotorunterstützung an. Die Tretroller werden per Smartphone-App ausgeliehen und können überall stehen gelassen werden. In den USA hat dies Ärger verursacht.

  2. Rekord: VW I.D. R gewinnt Pikes Peak vor Verbrennern
    Rekord
    VW I.D. R gewinnt Pikes Peak vor Verbrennern

    Volkswagen hat seinen Elektrorennwagen I.D. R beim US-Bergrennen Pikes Peak antreten lassen und den ersten Platz gewonnen - vor allen anderen Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor.

  3. Video on Demand: RTL will Netflix und Amazon Prime Video angreifen
    Video on Demand
    RTL will Netflix und Amazon Prime Video angreifen

    Die junge Generation kann sich angeblich oft nur 10 bis 15 Minuten konzentrieren. Für sie will RTL anspruchsvolle kurze Inhalte als Streaming anbieten.


  1. 07:37

  2. 07:14

  3. 19:16

  4. 16:12

  5. 13:21

  6. 11:49

  7. 11:59

  8. 11:33