Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kailh KS-Switch im Test: Die bessere…

Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. IP Diebe bleiben Diebe trotz dem netteren Sound 3

    Stefanvm | 18.05.18 23:24 22.05.18 17:33

  2. Bin schon gespannt 2

    Omnibrain | 16.05.18 15:22 21.05.18 21:41

  3. Wer will denn Kravalltastaturen? (Seiten: 1 2 ) 33

    derdiedas | 14.05.18 12:31 18.05.18 11:19

  4. Cherry 4

    J_C | 14.05.18 12:20 18.05.18 00:16

  5. Cherry Deutsche Markenqualität 7

    ndakota79 | 14.05.18 14:34 17.05.18 21:29

  6. gute Alternative: Romer-G Switch 9

    ArcherV | 14.05.18 17:15 16.05.18 12:27

  7. Tastatur auf Bild 3/4? 3

    Akiamoto | 14.05.18 12:56 15.05.18 11:22

  8. Woher die Platine 2

    kobi | 15.05.18 00:28 15.05.18 11:21

  9. Wo gibt es QWERTZ Tastaturen mit diesen Switches? 5

    ulink | 14.05.18 16:34 15.05.18 11:18

  10. Die neuen von Cherry 1

    olipso | 15.05.18 11:09 15.05.18 11:09

  11. Ein Klon der MX Brown bitte aber in Leise... Davon träume ich 5

    rubberduck09 | 14.05.18 15:12 15.05.18 10:13

  12. Der Klick bei den Kailhs ist ein sattes "Ping" 1

    schipplock | 15.05.18 06:07 15.05.18 06:07

  13. Off Topic: Kapazitiven Computertastaturen 8

    wonoscho | 14.05.18 15:55 15.05.18 01:44

  14. Microsoft Natural Ergonomic Keyboard 4000 - aber mit mechanischen Schaltern 3

    Lorphos | 14.05.18 16:19 14.05.18 21:24

  15. Golems Tastaturesoterik mal wieder ;-) 11

    demon driver | 14.05.18 12:51 14.05.18 15:24

  16. Ich finde China punktet in letzter Zeit mit Qualität 2

    attitudinized | 14.05.18 12:34 14.05.18 13:18

  17. Hörprobe 1

    PineapplePizza | 14.05.18 12:52 14.05.18 12:52

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  2. DESIGNA Verkehrsleittechnik GmbH, Kiel
  3. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin
  4. andagon GmbH, Köln, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,55€
  2. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Mobile-Games-Auslese Harry Potter und das Geschäftsmodell des Grauens
  2. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  3. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. DSGVO EU-Kommission kritisiert "Fake-News" zur Datenschutzreform
  2. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  3. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. SpaceX Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
  2. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  3. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  1. Smartphone: LG Q7+ kommt für 400 Euro nach Deutschland
    Smartphone
    LG Q7+ kommt für 400 Euro nach Deutschland

    Mit der Q7-Serie hat LG Nachfolgegeräte für die im Jahr 2017 gestartete Mittelklasseserie vorgestellt. Das Topmodell Q7+ kommt als einziges der drei neuen Geräte nach Deutschland: Es hat eine 16-Megapixel-Kamera, eine AI-Bilderkennung und ein 5,5 Zoll großes Display.

  2. Zenbook Pro 15 UX550GD: Asus' 15-Zöller ist dünn, kann 4K und hat Core-i9-CPU
    Zenbook Pro 15 UX550GD
    Asus' 15-Zöller ist dünn, kann 4K und hat Core-i9-CPU

    Das neue Asus Zenbook Pro 15 integriert viel Hardware auf kleinem Raum. Es gibt Modelle mit 4K-Display, dedizierter Geforce-GTX-1050-Grafikeinheit und sogar einem Core-i9-Sechskernprozessor. Dazu kommen genug Anschlüsse, allerdings ist die Aufrüstbarkeit eingeschränkt.

  3. FTTH: Google Fiber blamiert sich in Atlanta
    FTTH
    Google Fiber blamiert sich in Atlanta

    Im Januar 2015 kündigte Google Fiber den FTTH-Ausbau in Atlanta an. Doch bisher wurden kaum Haushalte angeschlossen, aber viel Geld ausgegeben und Straßen aufgerissen.


  1. 16:59

  2. 16:47

  3. 16:33

  4. 16:19

  5. 15:56

  6. 15:37

  7. 14:58

  8. 14:31