1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › KC2000: Kingston-SSD schafft 3,2…

Samsung 970 Evo Plus

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Samsung 970 Evo Plus

    Autor: MickeyKay 21.05.19 - 12:34

    Ich habe mir erst letzte Woche die 970 Evo Plus geholt. Ganz normal im Laden (Retail-Verpackung, kein Sonder-Angebot) für 89 Euro. Nach Messungen schafft die lesend fast 3,4 GB/s.
    Da ist die Kingston-SSD echt in keinster Weise interessant.

  2. Re: Samsung 970 Evo Plus

    Autor: dangi12012 21.05.19 - 12:45

    Die Kingston ist interessant sobald man vorhat öfters mehr als 15gb daten am stück zu kopieren.
    Mach mal 3 As SSD benchmarks mit 10gb hintereinander. Das ist die echte geschwindigkeit der 970 evo plus.

  3. Re: Samsung 970 Evo Plus

    Autor: Pecker 21.05.19 - 17:36

    dangi12012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Kingston ist interessant sobald man vorhat öfters mehr als 15gb daten
    > am stück zu kopieren.
    > Mach mal 3 As SSD benchmarks mit 10gb hintereinander. Das ist die echte
    > geschwindigkeit der 970 evo plus.

    Die Frage ist, wie oft macht man das wirklich und auf welche Datenrate fällt die 970 evo dann zurück?

  4. Re: Samsung 970 Evo Plus

    Autor: MickeyKay 22.05.19 - 10:06

    Werde ich ausprobieren.
    Ich muss mich allerdings beim Preis korrigieren: Ich habe 116 Euro bezahlt. Im Gesamtpreis des Rechners ist das aber kein spürbarer Unterschied gewesen. Bin trotzdem begeistert.
    Benchmarks interessieren mich eher weniger, da ich mir einen Rechner nicht zusammenbaue um den ganzen Tag Benchmarks zu fahren. Der Rechner muss gut arbeiten, während ich das tue, was ICH mit dem Rechner halt so tue. Mein persönliches Empfinden während der Arbeit am Rechner ist der einzige "Wert", der für mich von Bedeutung ist.

  5. Re: Samsung 970 Evo Plus

    Autor: MickeyKay 23.05.19 - 12:49

    Mit 16GB schreiben und lesen hintereinander schafft die 970 EVO Plus bei mir sogar etwas mehr als 3,5 GB/s lesend und über 3,4 GB/s schreibend. Wahnsinn!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LBS Westdeutsche Landesbausparkasse, Münster
  2. itsc GmbH, Hannover
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Fuldatal
  4. ALBIS PLASTIC GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-47%) 21,00€
  2. 10,48€
  3. (u. a. Warhammer 40,00€0: Gladius - Relics of War für 23,79€, Aggressors: Ancient Rome für 17...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Core i5-10400F im Test: Intels Sechser für Spieler
Core i5-10400F im Test
Intels Sechser für Spieler

Hohe Gaming-Leistung und flott in Anwendungen: Ob der Core i5-10400F besser ist als der Ryzen 5 3600, wird zur Plattformfrage.

  1. Comet Lake S Wenn aus einer 65- eine 224-Watt-CPU wird
  2. Core i9-10900K & Core i5-10600K im Test Die Letzten ihrer Art
  3. Comet Lake Intels vPro-Chips takten höher

Jobporträt IT-Produktmanager: Der Alleversteher
Jobporträt IT-Produktmanager
Der Alleversteher

Ein IT-Produktmanager ist vor allem Dolmetscher - zwischen Marketing, IT und anderen. Dabei muss er scheinbar unmöglich vereinbare Interessen zusammenbringen.
Von Peter Ilg

  1. Coronakrise Die goldenen Jahre für IT-Spezialisten sind erstmal vorbei
  2. Coronakrise Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
  3. IT-Chefs aus Indien Mehr als nur ein Klischee

Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf