1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lakefield: Intels ARM-Konter ist da

Namensgebung

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Namensgebung

    Autor: ip_toux 10.06.20 - 22:35

    Intel muss echt an seiner Namensgebung arbeiten das kann sich doch kein Mensch merken, zumal die Zahlen im Namen nicht Mal im Ansatz irgendwelche Daten Wiedergeben woran man bestimmte Eigenschaften einer CPU zuordnen kann.

  2. Re: Namensgebung

    Autor: ikso 11.06.20 - 14:41

    Vielleicht will man ja auch nicht, das ein gewöhnlicher User kapiert was für einen schwachen Prozessor er gerade kauft.

    Anders kann ich mir dieses undurchsichtige Marketing nicht erklären.

  3. Re: Namensgebung

    Autor: wurstdings 11.06.20 - 15:59

    ikso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht will man ja auch nicht, das ein gewöhnlicher User kapiert was
    > für einen schwachen Prozessor er gerade kauft.
    Bingo!

    Als die ATOMs neu waren hats nicht lange gedauert und die wurden als Core i vertickt, da musste man immer extrem aufpassen, dass man nicht aus Versehen ne lahme Krücke kauft sondern nen "echten" Core i

  4. Re: Namensgebung

    Autor: M.P. 11.06.20 - 16:33

    > Als die ATOMs neu waren hats nicht lange gedauert und die wurden als Core i vertickt

    Hmm Atom-Prozessoren, die "Core i..." als Bezeichnung haben?

    "Pentium", und "Celeron" habe ich da schon gesehen, aber "Core i..." noch nicht ...

    Das erste Mal, dass man Atom-Kerne in einem "Core i ... " genannten Produkt bekommt, ist dieser Lakefield hier .... und da ist nur ein Teil der Kerne Atom-basiert ...
    Es wird aber wohl in Zukunft noch mehr solche "Big Little" Kombinationen geben ...



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 11.06.20 16:39 durch M.P..

  5. Re: Namensgebung

    Autor: wurstdings 12.06.20 - 09:13

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hmm Atom-Prozessoren, die "Core i..." als Bezeichnung haben?
    >
    > "Pentium", und "Celeron" habe ich da schon gesehen, aber "Core i..." noch
    > nicht ...
    Tatsächlich, war nen Fehler von mir https://www.intel.de/content/www/de/de/products/processors/core/m3-processors.html sind echte Core i aber genauso langsam wie die ATOMs

  6. Re: Namensgebung

    Autor: ms (Golem.de) 12.06.20 - 13:37

    Singlethread Boost Workloads sind auf den Y-SKUs schneller als auf den Atoms.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  7. Re: Namensgebung

    Autor: wurstdings 13.06.20 - 15:47

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Singlethread Boost Workloads sind auf den Y-SKUs schneller als auf den
    > Atoms.
    Hängt sicherlich stark vom Kühlsystem ab, ich kenne die Dinger aus Tabletcomputern, wo sie passiv gekühlt werden, und da ist gefühlt kein Unterschied zu ATOMs bemerkbar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  2. Technische Universität Berlin, Berlin
  3. ING Deutschland, Frankfurt
  4. Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 7,99€, A Way Out für 5,99€)
  3. 17,99€
  4. 11€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme