1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lenovo: Thinkpad-Sondermodell zum…

@Golem - Die Thinkpads haben doch mechanische Maustasten?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem - Die Thinkpads haben doch mechanische Maustasten?

    Autor: elgooG 21.06.17 - 12:21

    >Frühere, als Designstudien von Lenovo bezeichnete Bilder zeigen die klassische Tastatur ohne Chiclet-Zwischenräume und das von vielen Fans vermisste Touchpad mit mechanischen Maustasten.

    Die T-Serie, die Carbonservie, sogar die Edge-Serie haben allesamt dedizierte mechanische Maustasten.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  2. Re: @Golem - Die Thinkpads haben doch mechanische Maustasten?

    Autor: rerx 21.06.17 - 15:46

    Die haben mechanische *Trackpoint*-Tasten oberhalb des Touchpads, welche essentiell sind, um mit dem Trackpoint vernünftig arbeiten zu können.

    Ältere Modelle haben zusätzlich noch eine Reihe mechanischer Maustasten unterhalb des Touchpads. Bei modernen Multitouch-Touchpads erschließt sich mir persönlich der Bedarf nach dieser Reihe gar nicht.

  3. Re: @Golem - Die Thinkpads haben doch mechanische Maustasten?

    Autor: pommesmatte 21.06.17 - 19:41

    Nein, in allen genannten Serien gab es auf jeden Fall Modelle ohne physische separate Trackpointtasten, sondern mit dem nervigen Multitouchpad.

  4. Re: @Golem - Die Thinkpads haben doch mechanische Maustasten?

    Autor: Geigenzaehler 22.06.17 - 08:17

    Diese Touchpads funktionieren in manchen Programmen (z.B. Audacity) einfach nicht. Da kann man dann keinen Rechtsklick machen, was sehr muehsam ist. Mit richtigen Tasten hat man dieses Problem nicht. Aber auch sonst sind dedizierte Maustasten in Hardware viel angenehmer.

  5. Re: @Golem - Die Thinkpads haben doch mechanische Maustasten?

    Autor: superdachs 22.06.17 - 21:00

    Der Touchwahn, der mit diesen Touchpads begann und in den unsinnigen Taschenspiegeln gipfelt die wir Handy nennen ist, neben Akkus und "Wireless" eines der größten Unsinnsprobleme des 21. Jh.

    Touch kann in manchen Fällen eine benutzbare Krücke sein, ergonomisch ist es nicht. Genauso wie WLAN für das bissl surfen im Zug oder auf der Couch ok ist, eine ernsthafte Alternative zu richtigem Netzwerk ist es nicht. Und Akkus mit ihrer geringen Kapazität werden immernoch von Batterien geschlagen, von Wandschwein ganz zu schweigen.

    Nichts gegen Touchpads ansich, irgendwie muss man ja den Mauszeiger rumschubbsen, dank einiger Leute die diesen sowie Knöpfe auf einem
    Bildschirm für ergonomisch halten, aber der Unsinn die dinger zu eierlegenden Wollmilchsäuen zu machen dafür aber essenzielles wie rechtsklick nur über fingerakrobatik zuzulassen ist eine ausgeburt der Hipsterwelt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d)
    Wentronic GmbH, Braunschweig
  2. Operations Technician
    über Page Personnel Deutschland GmbH, Hamburg
  3. IT-Administrator (m/w/d) Windows-Systeme/MS SQL
    UmweltBank AG, Nürnberg
  4. Mitarbeiter*innen für Anwendungsbetreuung & Support
    GEBIT MÜNSTER Gesellschaft für Beratung sozialer Innovation und Informationstechnologie mbH & Co. KG, Münster

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. XMG Pro 15 (Early 2021) 15,6 Zoll Full HD 144Hz i7-10870H 16GB 500GB SSD RTX 3070 Max-Q für...
  2. (u. a.Samsung GQ55Q80A 55 Zoll QLED (2021) für 849,15€ inkl. Direktabzug, MSI MAG CH120 X Gaming...
  3. (u. a. MK470 Slim Combo Tatatur/Maus-Set für 33,99€ (für Club-Mitglieder, sonst 39,99€)
  4. 549€ (Release 05.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl: Alle wollen IT-Sicherheit, aber jeder anders
Bundestagswahl
Alle wollen IT-Sicherheit, aber jeder anders

Dass IT-Sicherheit wichtig ist, haben alle Parteien erkannt. Doch um die digitale Welt sicherer zu machen, haben sie unterschiedliche Ideen.
Eine Analyse von Anna Biselli

  1. Bundestagswahl Parteien müssen ihre IT-Sicherheit stärken
  2. IDOR-Sicherheitslücke Fewo-Direkt ermöglichte Einblick in fremde Rechnungen
  3. Sicherheitsforscher warnen Mehr als 150 Fake-Apps nehmen Krypto-Trader ins Visier

Free-to-Play: Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen
Free-to-Play
Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen

Eine riesige Fantasywelt in Bless Online, Ballerspaß mit Rogue Company: Golem.de stellt gelungene Free-to-Play-Computerspiele vor.
Von Rainer Sigl


    Raumfahrt: Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?
    Raumfahrt
    Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?

    In den USA werden wieder nukleare Raketentriebwerke für Mars-Reisen entwickelt. Aber wie funktionieren sie und wird Kernkraft dafür überhaupt benötigt?
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
    2. Raumfahrt Rocketlab baut zwei Marssonden für die Nasa
    3. Raumfahrt Mars-Hubschrauber Ingenuity gerät ins Trudeln