1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leonard Nimoys Mr. Spock: Der…

Schön geschrieben

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schön geschrieben

    Autor: Hanse_Davion 28.02.15 - 12:49

    Musste bei der Nachricht schon ein bisschen weinen.

  2. Re: Schön geschrieben

    Autor: MasterBlupperer 28.02.15 - 13:51

    Hanse_Davion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Musste bei der Nachricht schon ein bisschen weinen.

    dem kann ich mich nur anschließen ...

    Hoffe hilft Leonard Nimoy dem guten James Dohaan beim reinigen der Dilithium Kristalle im Warp-Kern während DeForest Kelley daneben steht und sagt: "Ich bin Arzt und kein Mechaniker!" :-)

  3. Re: Schön geschrieben

    Autor: Wurzelgnom 28.02.15 - 17:37

    Wow...großes Lob an Golem.de, ich glaub ich muss gleich heulen...

    Ruhe in Frieden Leonard Nimoy!

  4. Re: Schön geschrieben

    Autor: Doomchild 28.02.15 - 17:43

    Hat mich auch gefreut, daß sie noch etwas liebevolleres nachgereicht haben als die Meldung von gestern. Danke dafür.

    ____________________________________________________________________
    "Hey, I rock the unfree world, that's my specialty." - Jello Biafra

  5. Re: Schön geschrieben

    Autor: Hotohori 02.03.15 - 15:31

    Ja, schön geschrieben, mit ein paar Details, die ich so auch noch nicht wusste.

    Man muss sich nur mal auf Twitter, YouTube etc. umsehen. Da wird einem erst klar wie viele Menschen und auch Generationen er beeinflusst hat. Ich würde sogar so weit gehen, dass da kein andere Charakter aus dem StarTrek Universum ran kommt, auch nicht aus anderen wie StarWars. Was eben auch daran liegt wie lange er Mr. Spock gespielt hat. Von 1966 bis 2013, ganze 47 Jahre lang.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Stuttgart
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. SICOS BW GmbH, Stuttgart
  4. Team GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. (-87%) 2,50€
  3. 36,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac