1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lockheed Martin F-35: Touchscreen…

Wer hätte das gedacht...

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer hätte das gedacht...

    Autor: cyborg 31.01.21 - 14:02

    Wer hätte das auch ahnen können, dass ein Touchscreen nicht so gut zu bedienen ist wenn es kräftig schüttelt. Oder gar wenn es kräftig schüttelt und dann noch statt 1g 4 oder 5 g an der Hand ziehen...
    Man lernt nie aus...

  2. Re: Wer hätte das gedacht...

    Autor: Emulex 31.01.21 - 14:04

    cyborg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer hätte das auch ahnen können, dass ein Touchscreen nicht so gut zu
    > bedienen ist wenn es kräftig schüttelt. Oder gar wenn es kräftig schüttelt
    > und dann noch statt 1g 4 oder 5 g an der Hand ziehen...
    > Man lernt nie aus...

    Selbst Schuld wenn die dann nicht auf Sprachsteuerung umstellen.
    Aaaaaallleeeeexxaaaaa ak ti vie re Schlllllllllllleeeeuuuuuuuudersiiiiiitz.

  3. Re: Wer hätte das gedacht...

    Autor: zonk 31.01.21 - 14:09

    ;)

  4. Re: Wer hätte das gedacht...

    Autor: Akaruso 31.01.21 - 14:17

    Schon beim Auto sind eigentlich Touchscreens nicht optimal.
    Dazu kommt noch die schlechtere Blindbedienung. Auf ein Hardwareschalter muss man nur kurz Blicken und kann ihn dann ertasten. Beim Touchsceen muss man fast so lange draufschauen, bis der Finger den Touchbutton erreicht hat.

  5. Re: Wer hätte das gedacht...

    Autor: Gargano 31.01.21 - 15:51

    Funktioniert schon im Auto nicht!
    Bei mir hat man die dreistufige Sitzheizung direkt mit der 3 Studien Sitzlüftung zusammen gelegt auf eine abgetrennte toutch Fläche. Unmöglich ohne Blickkontakt hier was richtig ein zu stellen.
    "Radio + Navi" Bedienung gleiches Spiel, wenn ich nicht noch physische knöpfe am Lenkrad hätte, wäre eine Bedienung über das 10" Touchpanel ein Ding der Unmöglichkeit.
    Wenn ich auf die Straße schauen soll dann muss ich auch Blind Funktionen ausführen können. In der Übergangszeit hatte man wenigstens noch einen Joystick um durch Menüs zu kommen. Heute praktisch nur noch eine eben Spiegelfläche. Absoluter Müll. Das "schöne" ist, man verkauft es uns als vortschritt und dabei ist es einzig und alleine damit der Hersteller kosten spart. Jeder Knopf und jedes Kabel am Knopf was eingespart wird ist bargeld

  6. Re: Wer hätte das gedacht...

    Autor: goto10 31.01.21 - 16:15

    > Aaaaaallleeeeexxaaaaa ak ti vie re Schlllllllllllleeeeuuuuuuuudersiiiiiitz.

    Pilot: Alexa, bitte Schönwetter Profl laden
    Alexa: Ich habe sie nicht richtig verstanden, die größte Übereinstimmung war "Schleudersitz", ich werde nun den Schleudersitz aktivieren.

  7. Re: Wer hätte das gedacht...

    Autor: Megusta 01.02.21 - 06:49

    Hätte man bloß Tesla mit dem Flugzeug beauftragt, dann würde das Ding selber fliegen.
    Oder wie die neue Funktion von Tesla "automatischer vor/ Rückwärtsgang", wäre doch Klasse in so einem Flugzeug

  8. Re: Wer hätte das gedacht...

    Autor: Niaxa 01.02.21 - 07:13

    Ja gegen nen Baum...

  9. Re: Wer hätte das gedacht...

    Autor: JTR 01.02.21 - 17:06

    Mich verwundert es darum dass die Dinger nicht schlicht in Autos verboten sind. In Kanada waren es diese ja, darum musste damals glaub ich Infiniti oder wer bei seinem neuen grossen Touchscreen in der Mittelkonsole diese deaktivieren in Kanada, sobald der Zündschlüssel gedreht war.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe, München, Münster
  2. Hydro Aluminium Rolled Products GmbH, Bonn
  3. ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln
  4. DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme