Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Logitech Powerplay im Test: Die…

Nutze die G403 wireless

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nutze die G403 wireless

    Autor: MarioWario 23.08.17 - 21:08

    Meiner Erfahrung nach ist das eher eine Multi-Monitor-Profi-Maus die halt auch zum Gaming genutzt werden könnte.

    Allein die Zusatzfeder an den Mikroschaltern lohnt den Kauf der Maus - kompensiert eine Menge von schlechtem Mausorientierten Programmdesign (BMC Auftragsmanagement), da schneller durchgeklickt werden kann.

    Weiterer Vorteil ist der Mausinterne Flashspeicher und damit Treiberfreie Nutzbarkeit - in einem Sicherheitsbereich läßt sich die Maus mit und ohne Kabel nutzen und Zuhause werden halt die Setting gemacht (3 Presets, dpi-Cycle, etc.).

  2. Re: Nutze die G403 wireless

    Autor: ms (Golem.de) 24.08.17 - 09:23

    Was zeichnet eine Maus für mehrere Displays aus?

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  3. Re: Nutze die G403 wireless

    Autor: MarioWario 24.08.17 - 21:06

    das dpi-cycle - am heimischen Mac 4000 dpi und bei multi-monitor-citrix 1250 dpi - justiert gut für entsprechende Strecke die die Maus bewegt werden muß (bis zu 2m Desktop).

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  2. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  3. Jobware Personalberatung, Raum Bielefeld
  4. regio iT aachen gesellschaft für informationstechnologie mbh, Aachen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Rayman Legends 8,99€, Rayman Origins 4,99€ und Syberia 3 14,80€)
  2. 199,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 235€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

  1. Aero 15 X: Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop
    Aero 15 X
    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

    Gigabytes flaches Gaming-Notebook bekommt ein Update. Die GTX 1070 soll Spiele noch schneller darstellen können. Ansonsten bleibt das Gerät zum Vorgänger weitgehend unverändert. Das heißt: zwei SSDs, ein dicker Akku, aber noch immer ein Kaby-Lake-Chip.

  2. Review Bombing: Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam
    Review Bombing
    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

    Da kann ein Computerspiel noch so gut sein: Wenn sich ein Teil der Community über den Entwickler ärgert, führt das auf Verkaufsplattformen schnell zu vielen negativen Nutzerbewertungen. Mit einem neuen System will Valve dieses Review Bombing auf Steam künftig zumindest erschweren.

  3. Big Four: Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt
    Big Four
    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

    Eine der größten Unternehmens- und Buchhaltungsfirmen weltweit ist einem Bericht zufolge gehackt worden. Ein unzureichend gesicherter Admin-Account soll Zugriff auf mehrere Millionen E-Mails mit privaten Kundendaten ermöglicht haben.


  1. 17:19

  2. 17:00

  3. 16:26

  4. 15:31

  5. 13:28

  6. 13:17

  7. 12:25

  8. 12:02