1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › London: BT Tower zeigte statt Infos…

RMV-Automaten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. RMV-Automaten

    Autor: schap23 09.04.19 - 16:03

    Als letztes Jahr die neuen RMV-Automaten einführt wurden, die über ein Display für Fahrplanauskünfte verfügen, konnte man dort monatelang die Bootsequenz eines Rasperry-Pi bewundern. Jetzt wurde das durch einen Anzeige ersetzt, man solle doch auf seinem Smartphone die RMV-App befragen.

  2. Re: RMV-Automaten

    Autor: bionade24 09.04.19 - 16:41

    schap23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als letztes Jahr die neuen RMV-Automaten einführt wurden, die über ein
    > Display für Fahrplanauskünfte verfügen, konnte man dort monatelang die
    > Bootsequenz eines Rasperry-Pi bewundern. Jetzt wurde das durch einen
    > Anzeige ersetzt, man solle doch auf seinem Smartphone die RMV-App befragen.

    Da wurde mal wieder der billigste Embedded Dev den es gibt gebucht.

    Bitte BBCode nutzen und nicht einfach Links reinpasten, wir sind hier schließlich in einem IT-Forum!

  3. Re: RMV-Automaten

    Autor: nille02 09.04.19 - 20:03

    bionade24 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da wurde mal wieder der billigste Embedded Dev den es gibt gebucht.

    Ist doch vollkommen ok. Bei uns wurden Videoplayer gegen Rpis ersetzt. Der Hersteller der Videoplayer wollte 400¤ pro Gerät haben das nur ein Video von einer SD Karte Abspielt.

    Wir haben gelacht und haben das mit den Pis gemacht. Läuft seit dem ohne Probleme seit über einem Jahr.

  4. Re: RMV-Automaten

    Autor: bionade24 09.04.19 - 20:09

    Einen Pi muss man aber halt auch mal zuverlässig einrichten können, ohne dass der irgendwann Kernel Panic macht. Die werden halt praktisch nicht gewartet. man hätte beispielsweise eher auf Alpine Linux setzen sollen, aber ich bin ja auch kein embedded Dev. Der Pi ist nicht das Problem, nur der, der ihn eingerichtet hat. Auch wenn mir als Perfektionist boot2Qt viel geeigneter für diese Tätigkeit vorkommt, da hätte man auch auf einen kleinen Chip setzen können.

    Bitte BBCode nutzen und nicht einfach Links reinpasten, wir sind hier schließlich in einem IT-Forum!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.04.19 20:10 durch bionade24.

  5. Re: RMV-Automaten

    Autor: davidcl0nel 10.04.19 - 08:25

    Immer wieder schön... was sind denn RMV-Automaten?

    Als Nicht-Berliner Tourist weiß ich auch nicht, daß ich eine BVG Ticket-App brauch, weil die Begrifflichkeiten so nicht klar sind. Jeder Verkehrsbetrieb versteckt sich hinter irgendwelchen Kürzeln und in jeder Provinz und in jedem Fürstentum anders...
    Wir müssen noch viel lernen in "Deutschland"...

  6. Re: RMV-Automaten

    Autor: format 10.04.19 - 10:20

    davidcl0nel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Immer wieder schön... was sind denn RMV-Automaten?
    >
    > Als Nicht-Berliner Tourist weiß ich auch nicht, daß ich eine BVG Ticket-App
    > brauch, weil die Begrifflichkeiten so nicht klar sind. Jeder
    > Verkehrsbetrieb versteckt sich hinter irgendwelchen Kürzeln und in jeder
    > Provinz und in jedem Fürstentum anders...
    > Wir müssen noch viel lernen in "Deutschland"...

    Grundsätzlich stimme ich dir völlig zu, allerdings ist das Problem bei weitem nicht auf Deutschland beschränkt. Ich komme viel herum, auch USA usw. und muss leider oft feststellen, dass sowas nicht wirklich durchdacht ist. Auch als Auswärtiger sollte man sich rasch zurechtfinden. Und, wie ich auch oft feststelle, es ist möglich, Automaten usw. gut zu designen.

  7. Re: RMV-Automaten

    Autor: Muhaha 10.04.19 - 11:13

    davidcl0nel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wir müssen noch viel lernen in "Deutschland"...

    Ja, vor allem müssen "wir" lernen eine Suchmaschine und das Kontextmenü eines Browsers zu bedienen ... markieren, rechtsklick, suche nach [string], mehr wissen, weniger dumm fragen!

  8. Re: RMV-Automaten

    Autor: davidcl0nel 10.04.19 - 11:18

    Ja, 3 Buchstabige Abkürzunge zu googlen, kann erheiternde Ergebnisse bringen, was das so alles sein könnte.

    Sinnvoll ist die Vorgehensweise trotzdem nicht. ;)

  9. Re: RMV-Automaten

    Autor: Usernäme 10.04.19 - 13:34

    Na hoffe ich doch dass die den billigsten genommen haben. Ich zahle doch nicht für etwas, das ich eh nicht nutze

  10. Re: RMV-Automaten

    Autor: randomware 11.04.19 - 10:09

    davidcl0nel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Immer wieder schön... was sind denn RMV-Automaten?

    RMV ist der Rhein-Main-Verkehrsbund, also Frankfurt und co. Muss man aber nicht unbedingt wissen :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Elektrobit Automotive GmbH, Ulm
  2. arxes-tolina GmbH, Berlin
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Lidl Digital, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Be quiet Dark Rock Pro 4 59,90€ statt 84,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
    Netzwerke
    Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

    5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
    Eine Analyse von Elektra Wagenrad

    1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
    2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
    3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

    Quantencomputer: Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits
    Quantencomputer
    Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits

    Gebaut für eine Kühlung mit flüssigem Helium ist Horse Ridge wohl der coolste Chip, den Intel zur Zeit in Entwicklung hat. Er soll einen Quantencomputer steuern, dessen Qubits mit ungewöhnlich hohen Temperaturen zurechtkommen.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. AWS re:Invent Amazon Web Services bietet Quanten-Cloud-Dienst an
    2. Quantencomputer 10.000 Jahre bei Google sind 2,5 Tage bei IBM
    3. Google Ein Quantencomputer zeigt, was derzeit geht und was nicht

    1. Abfall: Was aus Windrädern wird
      Abfall
      Was aus Windrädern wird

      Majestätisch drehen sich die Rotoren der Windkrafträder auf Feldern, Hügelkämmen oder im Meer. Doch wenn sie ausgedient haben, werden die riesigen Flügel aus einem Glaserfaser-Verbundstoff zu einem Problem. Ein norddeutsches Unternehmen hat ein Verfahren entwickelt, an dessen Ende die Rotorblätter als Zutat im Zement landen.

    2. Codemasters: Rennspiel Fast and Furious Crossroads angekündigt
      Codemasters
      Rennspiel Fast and Furious Crossroads angekündigt

      Auf Überfälle mit schnellen Autos will Fast and Furious Crossroads setzen, das erste Rennspiel auf Basis der Kinoserie. Hollywoodstars wie Vin Diesel und Michelle Rodriguez machen mit.

    3. Meeresschutz: The Ocean Cleanup bringt erstmals Plastikmüll an Land
      Meeresschutz
      The Ocean Cleanup bringt erstmals Plastikmüll an Land

      Das niederländische Projekt The Ocean Cleanup hat erstmals sein Müllsammelsystem auf hoher See geleert und das darin gefangene Plastik an Land gebracht. Daraus sollen nachhaltige Produkte hergestellt werden, deren Verkauf das Müllsammeln weiter finanzieren soll.


    1. 12:04

    2. 11:52

    3. 11:45

    4. 10:45

    5. 10:33

    6. 10:00

    7. 09:40

    8. 08:55