1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › M1 Ultra und Asahi Linux: Mit…

Ganzes System auf Noveau-Niveau?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Ganzes System auf Noveau-Niveau?

    Autor: Friedhof Mainzer 12.04.22 - 11:42

    Manch einer mag es wissen, dass Nvidia recht feindselig gegenüber Open Source ist, und lediglich einen proprietären Treiber für Linux releast, statt wie etwa Intel und AMD zu OS-Treibern oder Dokumentation beizutragen. Darum gibt es das Noveau-Projekt, das quasi völlig blind einen Treiber entwickelt, ohne jede Hilfe vom Hersteller. Ist zwar sehr cool als Hacking-Projekt, aber erwarteterweise funkt es nicht sooo toll, glaub der letzte Stand war 60% der Performance der offiziellen Treiber.

    Und das ist nur Grafikkarten. Hier haben wir Apple, der Quasi-Antichrist zur FOSS-Bewegung, der garantiert keine Dokumentation oder Treiber zu irgendwas zur Verfügung stellen wird.

    Und ich soll glauben, mit diesen Voraussetzungen soll ein voll funktionsfähiges Linux-OS entstehen, das auch wirklich die Fähigkeiten dieser M1-basierten Geräte ausschöpft, und all die verschiedenen Geräteklassen und spätere Neuankündigungen pflegen können wird?

    Ich sehe diese Euphorie überfrüht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.04.22 11:43 durch Friedhof Mainzer.

  2. Re: Ganzes System auf Noveau-Niveau?

    Autor: slashwalker 12.04.22 - 15:39

    Friedhof Mainzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Manch einer mag es wissen, dass Nvidia recht feindselig gegenüber Open
    > Source ist, und lediglich einen proprietären Treiber für Linux releast,
    > statt wie etwa Intel und AMD zu OS-Treibern oder Dokumentation beizutragen.
    > Darum gibt es das Noveau-Projekt, das quasi völlig blind einen Treiber
    > entwickelt, ohne jede Hilfe vom Hersteller. Ist zwar sehr cool als
    > Hacking-Projekt, aber erwarteterweise funkt es nicht sooo toll, glaub der
    > letzte Stand war 60% der Performance der offiziellen Treiber.
    >
    > Und das ist nur Grafikkarten. Hier haben wir Apple, der Quasi-Antichrist
    > zur FOSS-Bewegung, der garantiert keine Dokumentation oder Treiber zu
    > irgendwas zur Verfügung stellen wird.
    >
    > Und ich soll glauben, mit diesen Voraussetzungen soll ein voll
    > funktionsfähiges Linux-OS entstehen, das auch wirklich die Fähigkeiten
    > dieser M1-basierten Geräte ausschöpft, und all die verschiedenen
    > Geräteklassen und spätere Neuankündigungen pflegen können wird?
    >
    > Ich sehe diese Euphorie überfrüht.

    Apple der FOSS Anti-Christ? Puh, das zählt ja nicht mal mehr zu „gefährliches Halbwissen“.

  3. Re: Ganzes System auf Noveau-Niveau?

    Autor: Urbautz 12.04.22 - 16:20

    Apple ist da nicht schlimmer als Google auch. MS hat in den letzten 10 Jahren eine beeindruckende Kehrtwende von "OSS ist böse" zu "OSS ist geil" hingelegt.

  4. Re: Ganzes System auf Noveau-Niveau?

    Autor: Max King 12.04.22 - 16:57

    Darwin als Betriebssystem Kern ist OSS. Wie sieht‘s eigentlich mit dem NT Kernel aus?

  5. Re: Ganzes System auf Noveau-Niveau?

    Autor: Analysator 18.04.22 - 22:06

    Und was hat die Welt davon, dass der Kern OSS ist?
    Nichts, richtig.

  6. Re: Ganzes System auf Noveau-Niveau?

    Autor: cruse 27.04.22 - 13:04

    Friedhof Mainzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Hacking-Projekt, aber erwarteterweise funkt es nicht sooo toll, glaub der
    > letzte Stand war 60% der Performance der offiziellen Treiber.

    Weniger..... wesentlich weniger.

    Der Treiber ist ein witz - wenn er jetzt noch nichtmal Sachen aus dem leak benutzen darf oder will, ist das Ding komplett tot.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Business Application Specialist (m/w/d)
    KIRCHHOFF Automotive GmbH, Iserlohn
  2. Junior Projekt Manager (m/w/d) im Bereich Category und Sales Management
    Hoffrogge GmbH, Wildeshausen
  3. SAP Senior Inhouse Consultant MM/LE (m/w/d)
    OMIRA GmbH, Ravensburg
  4. Informatiker / Fachinformatiker (m/w/d) Netzwerktechnik und -sicherheit
    ED Netze GmbH, Rheinfelden (Baden)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€ + 7,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 200€)
  2. (heute: Gehäuse, Netzteile und Wasserkühlungen von Fractal Design)
  3. 399€
  4. (u. a. AMD Ryzen 7 5700G für 239€ statt 285,49€ im Vergleich, Samsung SSD 970 EVO Plus 250GB...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de