1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Männermagazin: Playboy verzichtet…

Trafficanstieg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Trafficanstieg

    Autor: Kommentante 13.10.15 - 12:33

    > Laut Angaben des Playboy stieg der Traffic auf der Webseite Playboy.com von 4
    > Millionen auf 16 Millionen im Monat.

    16 Millionen Traffic? Das ist noch gar nichts. Ich habe bis zu 20 Millionen Traffic pro Monat.

  2. Re: Trafficanstieg

    Autor: foho 13.10.15 - 12:47

    kostet bestimmt mehr als 3 geld

  3. Re: Trafficanstieg

    Autor: MasterBlupperer 13.10.15 - 12:57

    Kommentante schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Laut Angaben des Playboy stieg der Traffic auf der Webseite Playboy.com
    > von 4
    > > Millionen auf 16 Millionen im Monat.
    >
    > 16 Millionen Traffic? Das ist noch gar nichts. Ich habe bis zu 20 Millionen
    > Traffic pro Monat.

    wieviel ist das in Fußballfelder? - nur, damit ich ein Vergleich habe ;-P

  4. Re: Trafficanstieg

    Autor: johnsonmonsen 13.10.15 - 13:01

    Wie lernten wir es in der Schule? Drei Birnen und zwei Äpfel sind fünf Obst! Vielleicht ist der genannte Traffic auch eine Teilmenge von Obst - oder gar die Vereinigungsmenge von allem Essbaren? Die Mathematiker mögen ihren Streit darum beginnen...

    ;-D!!!

  5. Re: Trafficanstieg

    Autor: Floh 13.10.15 - 13:52

    100.000 A4 Seiten wenn man es ausdruckt.

  6. Re: Trafficanstieg

    Autor: johnsonmonsen 13.10.15 - 14:38

    >100.000 A4 Seiten wenn man es ausdruckt.

    Ach, was! Ein Stapel zweimal bis zum Mond ;-D!

  7. Re: Trafficanstieg

    Autor: b1n0ry 13.10.15 - 15:00

    A4...PFFFF

    Im Internet wird mit Bananen gemessen...

    http://bananaforscale.pw/

  8. Re: Trafficanstieg

    Autor: johnsonmonsen 13.10.15 - 15:12

    >Im Internet wird mit Bananen gemessen...

    Verdammt, also sind wir wieder beim Obst ;-D!

  9. Re: Trafficanstieg

    Autor: Arystus 13.10.15 - 17:15

    Wobei ich die Unterschiede, Zwischen den vergleichen mit Kernobst und mit Südfrüchten, mal in Relation zu dem Steinobst stellen würde.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.10.15 17:16 durch Arystus.

  10. Re: Trafficanstieg

    Autor: Akiba 13.10.15 - 17:37

    johnsonmonsen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >100.000 A4 Seiten wenn man es ausdruckt.
    >
    > Ach, was! Ein Stapel zweimal bis zum Mond ;-D!

    Danke, jetzt kann ich mir darunter etwas vorstellen

  11. Re: Trafficanstieg

    Autor: johnsonmonsen 13.10.15 - 17:43

    >Wobei ich die Unterschiede, Zwischen den vergleichen mit Kernobst und mit Südfrüchten, mal in Relation zu dem Steinobst stellen würde.

    Die Erdebeere ist eine Sammelsteinfrucht; Tomaten sind Beeren, jedoch zählen sie nicht zum Beerenobst. Ab und an bekommen Bären im Zoo auch Beeren und anderes Obst. Somit besteht der Bär dann anteilsweise aus Öbsten - das ist doch obszön.

    ;-D

  12. Re: Trafficanstieg

    Autor: Dragon Of Blood 13.10.15 - 18:28

    johnsonmonsen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Im Internet wird mit Bananen gemessen...
    >
    > Verdammt, also sind wir wieder beim !!!!!Obst ;-D!!!!

    klugscheiß ich jetzt?

  13. Re: Trafficanstieg

    Autor: Anonymer Nutzer 13.10.15 - 18:43

    Abgesehen davon ist es natürlich, dass Berichterstattung über eine Website zu mehr Traffic dieser führt.

    Wie oft es allein schon vorkam, dass Webseiten allein durch News-Meldungen down waren. Ich sehe da keinen Zusammenhang mit der Tatsache allein, dass solche Bilder entfernt wurden, sondern eher zwischen der Berichterstattung darüber.

  14. Re: Trafficanstieg

    Autor: johnsonmonsen 13.10.15 - 21:49

    >Wie oft es allein schon vorkam, dass Webseiten allein durch News-Meldungen down waren. Ich sehe da keinen Zusammenhang mit der Tatsache allein, dass solche Bilder entfernt wurden, sondern eher zwischen der Berichterstattung darüber.

    Das dürfte stimmen, meine ich.

    Viele Grüße ;-)!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Polizeipräsidium Oberpfalz, Regensburg
  2. ADAC IT Service GmbH, München
  3. Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, Kempten, Krumbach
  4. HMS Technology Center Ravensburg GmbH, Ravensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 299,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)
  2. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Core i9-10980XE im Test: Intel rettet sich über den Preis
Core i9-10980XE im Test
Intel rettet sich über den Preis

Nur wenige Stunden vor AMDs Threadripper v3 veröffentlicht Intel den i9-10980XE: Der hat 18 Kerne und beschleunigt INT8-Code für maschinelles Lernen. Vor allem aber kostet er die Hälfte seines Vorgängers, weil der günstigere Ryzen 3950X trotz weniger Cores praktisch genauso schnell ist.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Prozessoren Intel meldet 14-nm-Lieferprobleme
  2. NNP-T und NNP-I Intel hat den T-1000 der künstlichen Intelligenz
  3. Kaby Lake G Intels AMD-Chip wird eingestellt

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

  1. Snapdragon 8c/7c: Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM
    Snapdragon 8c/7c
    Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM

    Qualcomm stellt sich breiter auf: Der Snapdragon 8c folgt auf den Snapdragon 8cx und ist für günstigere Notebooks mit Windows 10 on ARM gedacht, der Snapdragon 7c wird in Chromebooks stecken.

  2. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen
    Bundeskartellamt
    Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.

  3. Cloud Gaming: Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr
    Cloud Gaming
    Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr

    Nutzer des Spielestreamingdienstes Stadia können über das Gamepad auch den Google Assistant verwenden - allerdings mit Einschränkungen. Außerdem gibt es mit Darksiders Genesis erstmals ein neues Spiel auf der Plattform.


  1. 21:30

  2. 16:40

  3. 16:12

  4. 15:50

  5. 15:28

  6. 15:11

  7. 14:45

  8. 14:29