1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mafia Definitive Edition im Test…

Dass man das nochmal sagen kann

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dass man das nochmal sagen kann

    Autor: Lemo 14.10.20 - 12:18

    Es ist einfach ein wirklich gutes Spiel, das hält was es verspricht und keine Spielereien drin hat, die niemand braucht.
    Natürlich sehnt man sich danach diese Stadt mit den heutigen Möglichkeiten der Open World nutzen zu können, aber bevor wieder etwas halbgares implementiert wird, bin ich mit der Welt wie sie ist auch zufrieden.

  2. Welt nicht genutzt

    Autor: Gonzo333 14.10.20 - 12:42

    Ich finde es nur schade, dass sie die Welt kaum genutzt haben. Da hätte man soviel mehr draus machen können. Ein Schwung Nebenquest, natürlich auch generische, hätten da nicht geschadet.

  3. Re: Welt nicht genutzt

    Autor: \pub\bash0r 14.10.20 - 12:49

    In Teil 3 hat man's dann leider genau umgekehrt gemacht. Nur noch generische Quests um einen durch die "Open World" zu jagen.
    Erst die DLCs haben die Stärke der Storyteller gezeigt. Besonders die Voodoo-Story war echt packend. Wenn das Grundspiel SO gewesen wäre, wär's eine echte GTA Konkurrenz gewesen. So war's leider mäh.

  4. Re: Welt nicht genutzt

    Autor: Gonzo333 14.10.20 - 13:00

    den dritten Teil habe ich noch nicht gespielt. Hatte mir den damals nicht geholt, da die Kritiken nicht so der Brüller waren. Habs mir jetzt erst in dem 3er Pack mit geholt. Momentan bin ich aber noch in Mafia 2 unterwegs.

  5. Re: Welt nicht genutzt

    Autor: Der mit dem Blubb 14.10.20 - 13:26

    Mir kam es auch so vor, als wäre man im Original wesentlich öfter rumgefahren - da kannte man doch am Ende alle Straßen auswendig.

    Beim Remaster habe ich nicht das Gefühl, viel von der Stadt gesehen zu haben.
    Ich bin zwar generell kein Open-World-Freund, der jeden Grashalm im Spiel gesehen haben und zig ähnliche Aufgaben erfüllen muss, aber so kam's selbst mir zu schlauchartig vor.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.10.20 13:26 durch Der mit dem Blubb.

  6. Re: Welt nicht genutzt

    Autor: Truster 19.10.20 - 16:41

    ich habe den Dreier Teil angespielt und war mir zu eintönig. Vielleicht bin ich nicht lange genug am Ball geblieben, habe es aber nach 3 Abenden genervt in die virtuele Steam-Ecke gechmissen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AcadeMedia GmbH, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. ING Deutschland, Nürnberg
  4. emz-Hanauer GmbH & Co. KGaA, Nabburg / Oberpfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung-SSDs, Monitore, Laptops, Saugroboter und vieles mehr zu Bestpreisen)
  2. (u. a. G.Skill 16GB DDR4-3200 Kit für 54,90€, AMD Ryzen 9 3900XT für 419€, MSI B450 Tomahawk...
  3. mit 222,22€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  4. (u. a. Samsung GQ55Q70TGTXZG QLED TV 55 Zoll für 777€, Samsung Galaxy A20e 32GB 5,8 Zoll für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.

  2. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
    Huawei-Chef
    Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

  3. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
    Digital Imaging
    Koelnmesse beendet Photokina

    War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?


  1. 19:14

  2. 18:07

  3. 17:35

  4. 16:50

  5. 16:26

  6. 15:29

  7. 15:02

  8. 13:42