Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Matias Ergo Pro Keyboard im Test…

Trennung zwischen der 5 und der 6?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Trennung zwischen der 5 und der 6?

    Autor: Avarion 16.08.17 - 12:57

    Ich habe beim 10-Fingerschreiben gelernt die 6 mit der Linken Hand zu betätigen, bei den meissten Tastaturen liegt die 6 auch weiter links. Wer kommt auf die Idee da einen Bruch zu machen?

  2. Ist nur für DE falsch

    Autor: M.P. 16.08.17 - 13:03



    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Zehnfingersystem

    US-Tastatur



    Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/Touch_typing

    Als Kanadier wird der Hersteller wohl eher eine US-Tastatur realisieren. Und eine DE-Variante wäre für diesen Gesichtspunkt deutlich mehr Aufwand, als ein paar veränderte Tastenkappen ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.08.17 13:06 durch M.P..

  3. Re: Trennung zwischen der 5 und der 6?

    Autor: FaLLoC 17.08.17 - 13:51

    Avarion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe beim 10-Fingerschreiben gelernt die 6 mit der Linken Hand zu
    > betätigen, bei den meissten Tastaturen liegt die 6 auch weiter links. Wer
    > kommt auf die Idee da einen Bruch zu machen?

    Es gibt in Deutschland beide Schulen. Die einen trennen zwischen 5 und 6, aber die meisten wie Du zwischen 6 und 7.

    Allerdings ist die 5-6 Trennung Imho deutlich intuitiver. Zahlen 1-5 links, 6-0 rechts macht fünf Zahlen für jede Hand.

    Aber auch für Dich gibt es das passende:
    https://www.kinesis-ergo.com/shop/freestyle2-for-pc-us/

    --
    FaLLoC



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.17 13:56 durch FaLLoC.

  4. Re: Trennung zwischen der 5 und der 6?

    Autor: Avarion 17.08.17 - 14:16

    Hab die Variante ^-5 und 6-' noch nicht gesehen. Auch bei den Bildern im Netz finde ich die nicht.

    Dazu kommt das alle Tastaturen die ich bislang hatte (inklusive mechanischer Schreibmaschine) die 6 näher an den linken Zeigefinger setzen als an den rechten.

  5. Re: Trennung zwischen der 5 und der 6?

    Autor: FaLLoC 17.08.17 - 14:30

    Avarion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab die Variante ^-5 und 6-' noch nicht gesehen. Auch bei den Bildern im
    > Netz finde ich die nicht.

    Es ist die Standardschule in so ziemlich allen englischsprachigen Ländern, und auch hier ist sie mir ein-zwei mal begegnet.

    > Dazu kommt das alle Tastaturen die ich bislang hatte (inklusive
    > mechanischer Schreibmaschine) die 6 näher an den linken Zeigefinger setzen
    > als an den rechten.

    Daher trennen ja die meisten hier beim Standardlayout zwischen 6 und 7. Das geschieht ja aus gutem Grund. Dieser Grund kann natürlich bei einer entsprechenden Layout-Umgestaltung wegfallen. Meine Ergo-Tastatur trennt auch zwischen der 5 und der 6 und ich habe mich - nachdem ich wie Du das Trennen zwischen 6 und 7 gelernt habe - umgestellt. Das war eine Zeit lang lästig, aber jetzt im Nachhinein finde ich das sogar besser. Wenn der schwache kleine linke Finger eine Taste weniger bedienen muss, ist das auch nicht verkehrt.

    --
    FaLLoC

  6. Re: Trennung zwischen der 5 und der 6?

    Autor: Avarion 17.08.17 - 14:44

    Danke. Wäre für mich nichts. Müsste ich permanent zwei Layouts im Kopf haben. Standardlayout begegnet einem ja ständig. Spätestens wenn man mal an einem Notebook arbeiten muss.

  7. Re: Trennung zwischen der 5 und der 6?

    Autor: FaLLoC 17.08.17 - 16:18

    Avarion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Danke. Wäre für mich nichts. Müsste ich permanent zwei Layouts im Kopf
    > haben. Standardlayout begegnet einem ja ständig. Spätestens wenn man mal an
    > einem Notebook arbeiten muss.

    Auch auf dem Standardlayout kann man zwischen 5 und 6 trennen. Das macht die halbe Welt so, ist nicht wirklich schlechter, nur anders und am Anfang ggf. ungewohnt.

    Aber wenn man einmal eine gute Tastatur gefunden und sich daran gewöhnt hat, bekommt man beim Standardlayout sowieso Gewaltphantasien. Das Standardlayout ist halt einfach grottenschlecht.

    --
    FaLLoC

  8. Re: Trennung zwischen der 5 und der 6?

    Autor: Avarion 17.08.17 - 16:56

    Wie gesagt, bei den Tastaturen die ich bislang hatte sitzt die 6 nicht mittig zwischen den beiden Zeigefingern sondern immer um rund einen halben Zentimeter nach links versetzt. Mit dem rechten Zeigefinger darauf zu tippen empfinde ich als unangenehm.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cluno GmbH, München
  2. DAN Produkte GmbH, Raum Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen (Home-Office)
  3. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  4. ADAC Ostwestfalen-Lippe e.V., Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Plantronics RIG 800HS PS4/PC für 87€ und Indiana Jones - The Complete Adventures Blu-ray...
  2. (heute u. a. PlayStation Plus 12 Monate Download Code für 44,99€, FIFA 19 Ultimate Team Points...
  3. (u. a. PSN Card 20€ für 17,99€, Assassin's Creed Odyssey für 24,99€ und Tropico 6 für 31...
  4. (u. a. Fallout 4 GOTY für 26,99€ und Season Pass für 14,99€, Skyrim Special Edition für 17...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    1. Google Earth: Virtuell durch die US-Nationalparks spazieren
      Google Earth
      Virtuell durch die US-Nationalparks spazieren

      Zur Nationalpark-Gedenkwoche in den USA ermöglicht es Google, über Google Earth 31 der 59 Parks kennenzulernen. Über kleine Touren lassen sich die Weite des Grand Canyon, die Hoodoos des Bryce Canyon oder die Bäume des Redwood-Nationalparks anschauen.

    2. Patentstreit: Apple zahlt wohl bis zu 6 Milliarden US-Dollar an Qualcomm
      Patentstreit
      Apple zahlt wohl bis zu 6 Milliarden US-Dollar an Qualcomm

      Die Streitigkeiten zwischen Apple und Qualcomm sind beendet, über die Höhe der vereinbarten Zahlungen herrscht allerdings Schweigen. Ein Analyst geht davon aus, dass Apple fünf bis sechs Milliarden US-Dollar zahlt. Dazu kommen noch bis zu neun US-Dollar Lizenzgebühren pro iPhone.

    3. Elektronikhändler: Media Saturn soll vor drastischem Stellenabbau stehen
      Elektronikhändler
      Media Saturn soll vor drastischem Stellenabbau stehen

      Bei Media Markt und Saturn stehen offenbar starke Einschnitte bevor: Wie Insider berichten, sollen Hunderte Stellen abgebaut werden. Besonders betroffen soll die Verwaltung der Kette in Ingolstadt sein.


    1. 16:00

    2. 15:18

    3. 13:42

    4. 15:00

    5. 14:30

    6. 14:00

    7. 13:30

    8. 13:00