1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Matias Ergo Pro Keyboard im Test…

Wer es auf die Spitze treiben will: dactyl-keyboard

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer es auf die Spitze treiben will: dactyl-keyboard

    Autor: EuerAbi 16.08.17 - 22:37

    Bin gerade dabei es zu "basteln". Man kann es leider nicht fertig kaufen...

    https://github.com/adereth/dactyl-keyboard

  2. Re: Wer es auf die Spitze treiben will: dactyl-keyboard

    Autor: plutoniumsulfat 16.08.17 - 23:35

    Das sieht irgendwie ungesund aus :D

  3. Re: Wer es auf die Spitze treiben will: dactyl-keyboard

    Autor: EuerAbi 16.08.17 - 23:58

    Es möchte gerne genau das Gegenteil sein :D es ist ja eine Art bessere Kopie von dem Kinesis Advantage.

  4. Re: Wer es auf die Spitze treiben will: dactyl-keyboard

    Autor: wraith 17.08.17 - 11:41

    EuerAbi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin gerade dabei es zu "basteln". Man kann es leider nicht fertig
    > kaufen...

    Pics or it didn't happen. :-D

  5. Re: Wer es auf die Spitze treiben will: dactyl-keyboard

    Autor: gisu 17.08.17 - 12:35

    wraith schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > EuerAbi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bin gerade dabei es zu "basteln". Man kann es leider nicht fertig
    > > kaufen...
    >
    > Pics or it didn't happen. :-D

    http://xahlee.info/kbd/dactyl_keyboard.html

  6. Kinesis Advantage

    Autor: FaLLoC 17.08.17 - 13:07

    EuerAbi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es möchte gerne genau das Gegenteil sein :D es ist ja eine Art bessere
    > Kopie von dem Kinesis Advantage.

    Sieht interessant aus. Gerade die Trennbarkeit der Griffmulden sieht gut aus.

    ich Arbeite seit 15 Jahren mit der Advantage, die bereits ein Traum ist. Wobei ich gestehen muss, dass ich die Handballenablage der Advantage verbotenerweise exzessiv nutze, die der dactyl wiederum fehlen...

    Was machst Du eigentlich mit den Funktionstasten? Hätte man da nicht noch eine Row drübersetzen können?

    --
    FaLLoC



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.17 13:09 durch FaLLoC.

  7. Re: Kinesis Advantage

    Autor: EuerAbi 22.08.17 - 12:23

    Zu dem Handballen:
    Es gab schon welche, die das Modell vor dem Drucken so angepasst haben, dass man sich da einen Handballen "reinintegrieren" konnte. Man benötigt aufgrund der Höhe der Tastatur auf definitiv welche. Ich werde mir 2 Stück Holz nehmen, diese aushöhlen und da dann diese Gelpads die es auf Aliexpress gibt irgendwie reintun. Denke das wird ganz gut gehen.

    Zu den Tasten:
    Keine Ahnung, da die Tastatur ja weniger Tasten als eine übliche hat, wird da wahrscheinlich mittels Funktionstasten (die man ja legen kann wo man möchte) gearbeitet um alle möglichen Tasten einer "normalen" Tastatur abzubilden. Es gibt ein weiteres, kompakteres Modell (siehe github repo des Erfinders), welches wahrscheinlich deutlich mehr mit "Funktionstasten" arbeiten muss.

  8. Re: Wer es auf die Spitze treiben will: dactyl-keyboard

    Autor: wraith 28.08.17 - 11:51

    gisu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wraith schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > EuerAbi schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Bin gerade dabei es zu "basteln". Man kann es leider nicht fertig
    > > > kaufen...
    > >
    > > Pics or it didn't happen. :-D
    >
    > xahlee.info

    Nenene, ich meinte Bilder von Seinem Tataturbau. :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  2. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. über grinnberg GmbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 3,33€
  3. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme